ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Welches Auto bis 1500€?

Welches Auto bis 1500€?

Themenstarteram 28. Juni 2021 um 14:46

Hallo liebe Community, ich muss mir jetzt ein Auto für die Arbeit kaufen. Der Arbeitsweg hin und zurück ist genau 80km, ich fahre davon ca 70 km über die Autobahn.

Ich wollte bis 1500€ ausgeben, da zurzeit nicht mehr zu Verfügung steht. Habe an ein VW Golf 4 gedacht.

Was haltet ihr davon? Welches andere Auto könnt ihr mir empfehlen ? Und beim vierer Golf, welche Motorisierung am besten?

LG Jambon

Ähnliche Themen
216 Antworten

Wie kommst Du denn von Bingen über Gotha nach Weststadt :confused: willst Du eine Deutschlandtour für eine 1500€-Schlurre machen :confused:

 

Edith: Koblenz, so schließt sich der Kreis :D.

 

Mit dem Rover wirst Du sicher Spaß haben.

Zitat:

@Tom1182 schrieb am 28. Juni 2021 um 20:01:26 Uhr:

Nichts ist der 1,4 Motor der neigt zu Öldruckproblemen

Keine Klima

Und einen Sitzbezug überm Fahrersitz, wenn der nach den Km durch ist weis man schon das der Tacho gedreht ist

Mit der Einstellung kannst du nur einen Neuwagen kaufen. Wenn der Motor bereits seit 20 Jahren läuft, wird er wohl nicht betroffen sein. Und mein Vater fährt seinen als neu gekauften Neuwagen seit 20 Jahren mit Schonbezügen , weil er meint damit die Sitze zu schonen. Wenn man überall schon Probleme und Betrug sieht, sollte man sich gar kein Auto Kaufen.

Den Rover sorry lass mal besser

 

Den Passat da müsste in kürze die Vorderachse kommen meist bei 160tkm kostet in der Werkstatt schnell 1500€ sollte man vlt bedenken

 

Außerdem bleib besser bei den kleineren die sind auch in der Werkstatt meist günstiger weil einfacher gebaut

@Markus.j76

 

Ich sehe nicht überall Betrug nur wenn der Sitz durch ist wird der Tacho gedreht sein.

 

Mein G4 hat erst seit er 340tkm runter hat die sitzwange durch die 3 anderen G4 in meiner Familienwartung haben die Sitze alle noch intakt Laufleistungen zwischen 270und 380tkm.

 

Und das diese Motoren dazu neigen ist Fakt taucht erst bei hohen Öltemperaturen auf das der Öldruck abfällt und Alarm geschlagen wird mit fortschreitendem Verschleiß kommt die Öldruck Warnung immer früher. Die Leute die das kennen verkaufen den sobald die die ersten Öldruck Warnungen hatten. Weil es dann bei der Probefahrt nicht auffällt.

Themenstarteram 28. Juni 2021 um 20:30

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 28. Juni 2021 um 20:10:22 Uhr:

Wie kommst Du denn von Bingen über Gotha nach Weststadt :confused: willst Du eine Deutschlandtour für eine 1500€-Schlurre machen :confused:

Edith: Koblenz, so schließt sich der Kreis :D.

Mit dem Rover wirst Du sicher Spaß haben.

Hehe, ja, habe den Beitrag von Gotha selber der Moderation gemeldet weil ich erst nachdem ich es gepostet habe bemerkt habe, das es Gotha war, sorry!

Themenstarteram 28. Juni 2021 um 20:31

Zitat:

@Tom1182 schrieb am 28. Juni 2021 um 20:15:12 Uhr:

Den Rover sorry lass mal besser

Den Passat da müsste in kürze die Vorderachse kommen meist bei 160tkm kostet in der Werkstatt schnell 1500€ sollte man vlt bedenken

Außerdem bleib besser bei den kleineren die sind auch in der Werkstatt meist günstiger weil einfacher gebaut

Danke Dir!

Warum genau soll ich mich von dem Rover fern halten, sind die dafür anfällig reparaturanfällig zu sein?

Ich habe bis vor 12jahren noch in einer Freien Werkstatt gearbeitet und wir hatten 3 Rover in der Kundschaft gute Kunden es war immer wieder was kaputt.

 

 

Außerdem Rover ist pleite die Ersatzteilversorgung ist nahezu vorbei man darf jetzt nach speziellen Sachen suchen das machen nur echte Liebhaber. Eine Werkstatt kümmert sich da nicht mehr drum

Themenstarteram 28. Juni 2021 um 20:42

Zitat:

@Tom1182 schrieb am 28. Juni 2021 um 20:35:29 Uhr:

Ich habe bis vor 12jahren noch in einer Freien Werkstatt gearbeitet und wir hatten 3 Rover in der Kundschaft gute Kunden es war immer wieder was kaputt.

 

Außerdem Rover ist pleite die Ersatzteilversorgung ist nahezu vorbei man darf jetzt nach speziellen Sachen suchen das machen nur echte Liebhaber. Eine Werkstatt kümmert sich da nicht mehr drum

Okay danke Dir! Bestelle mir jetzt erstmal eine Pizza und schaue morgen nochmal nach Autos und werde die dann hier her posten.

Schönen Abend euch allen!

Have Dir eine Suche zusammenstellt.

https://suchen.mobile.de/.../search.html?...

Honda Civic und Jazz sind hier näher zu betrachten...

Auch schlechte Anzeigen sollte man sich genau ansehen, manchmal lauern da die besten Autos in der Preisklasse hinter. Die frisch aufpolierten sind nicht die besten Autos...

 

P.S.:

Berlingo vor 3 Jahren gekauft, 40tkm gefahren, läuft immernoch wie eine Eins und kein Ende in Sicht. Kaufpreis: 1100€.

 

Den 1000€-Punto sehe ich jetzt, nach 4 Monaten noch als guten Kauf an - ist aber substanziell verbrauchter, trotz 50tkm weniger auf dem Tacho, als der Berlingo.

Berlingo und Punto sind wie Pralinen. :-)

Du hast offenbar zwei Gute erwischt.

Beim Berlingo ganz sicher, beim Punto bin ich mir da noch nicht ganz sicher. :D

 

Aber: auch in diese Autos muss man natürlich immer und immer wieder Geld stecken. Ein Satz Reifen, ne Kupplung, ein Zahnriemen, Öle, Kerzen, Filter... sowas fällt immer die ersten 2Jahre bis direkt an, bei so günstigen Autos. Sonst halten die auch nur von 12 bis Mittag

Genau das. Deswegen habe ich in meiner Suche oben bis 1000 EUR begrenzt.

Man kann die Begrenzung rausnehmen, und auf über 1000 versuchen zu handeln ...

Und solche Autos am besten immer von Privat kaufen.

Themenstarteram 29. Juni 2021 um 17:57

Hallo an alle, eigentlich möchte ich eher im Rhein Main Gebiet nach einem Auto suchen aber habe jetzt ein top Auto in der Nähe von Berlin gefunden und für das würde ich auch wohl so weit fahren um es abzuholen. Was haltet ihr von dem?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1808294714-216-20181

LG

am 29. Juni 2021 um 18:09

Und was für ein Golf ist es nun?

Im Inserat steht 1.6 100PS.

Am Heck 1.6 FSI!

Den FSI würde ich generell nicht nehmen mit seiner anfälligen

Abgasanlage und den teuren Baustellen HD Pumpe und Injektoren.

Der normale 1.6er ist als Kurzstrecken Wagen gut, bei 80km

Fahrstrecke am Tag wirds aber teuer, die Automatik machts nicht besser.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Welches Auto bis 1500€?