ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Welcher 3er ist der beste? E46

Welcher 3er ist der beste? E46

BMW 3er E46
Themenstarteram 7. Febuar 2014 um 21:01

Tag Com,

welchen 3er aus der E46 Reihe könnt ihr mir empfehlen?

Für mich in Frage kommt Limusine oder Coupé. Diese komischen 3er aus der Reihe (anderes Heck, glaube TI statt nur I, nicht sicher) mag ich überhaupt nicht.

Ich brauche den Wagen nur für kürzere Strecken, meist Stadt und Landstraße, selten Autobahn und selten lange Strecken.

 

Der Wagen muss nur 3 Jahre halten, sollte aber während dieser Zeit absolut perfekt laufen - gut, Schäden kann keiner vorraus ahnen, jedoch sollte das Modell möglichst zuverlässlig sein.

 

Motto dabei:

Nicht abgegriffen, sparsam, leise, GÜNSTIG.

Günstig sowohl bei der Anschaffung (um 5000€), als auch bei Sprit, Versicherung und Steuer.

Diesel oder Benziner ist mir, rein von den Eigenschaften etcpp egal (Plakette brauche ich keine), jedoch weiß ich nicht, wie sich das auf Steuer/Versicherung auswirkt - bin da offen.

 

Was gibt es da schönes?

Würde mich über einen mobile oder autoscout Link freuen!

 

Gruß

Ähnliche Themen
48 Antworten

Würde drauf achten n Facelift zu bekommen, da sind schon paar Krankheiten ausgemerzt. Ansonsten gibts qualitativ keine Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen... Außer vllt beim Cabrio, da kann das Dach Probleme machen. Wenn dir egal ist welchen hast mehr Auswahl. Ansonsten halt welcher dir am besten gefällt? Compact schonmal nicht wenn ich das richtig versteh.

Keiner wird dir garantieren, dass du bei einem gebrauchten 3 Jahre lang keine Reparaturen haben wirst, zumal bei dem Budget kein Auto mit wenig KM drin ist und meistens ab 150 TKM Fahrwerk, Kupplung und andere Verschleißteile fällig sind.

Ein Diesel lohnt sich meiner Meinung nach für dich gar nicht. Eher ein Benziner, 318 Facelift Coupe, Limo, je nach Geschmack. Diesel sind in der Steuer deutlich teurer als Benziner, da musst du schon ordentlich KM abspulen bis du mit dem Spritvorteil ins Plus kommst.Ob du mit deinem Vorgaben einen 6 Zylinder bekommst (+Unterhalt) kann ich nicht sagen, wird eher knapp!

Themenstarteram 7. Febuar 2014 um 22:44

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=239406010&asrc=st

Das habe ich auf Anhieb, ohne große Suche gefunden.

Unter dem Budget, keine 100tkm, Schiebedach, PDH hinten. Nach der Modellpflege.

 

Also scheint die Preisaussage von dir, aki_muc, schonmal falsch zu sein.

 

Oder an was hast du gedacht? Ein Link wäre super!

 

€: oder so: http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=237955066&asrc=st

Kann man diese Wagen kaufen, ohne Bedenken?

Oder gibts bei einer bestimmten Motor Probleme?

Sind halt 316er und der zweite hat kaum Ausstattung. Wenn du nen 6-Zylinder willst langst da schon tiefer in die Tasche.

Aber wenn er nur günstig sein soll, bist bei denen wohl an der richtigen Adresse. :)

Edit: Außerdem ist der Zweite von "Privat" verkauft. Das würd ich mir von nem Händler nicht andrehen lassen.

Man kann ja bei der Probefahrt vereinbaren das du einen unabhängigen Autocheck bei Dekra oder TÜV machst wenn du einen Kandidaten kaufen willst, dann weißt du wenigstens ob wirklich alles i.O. ist und du evtl. den Preis drücken kannst

Themenstarteram 7. Febuar 2014 um 23:28

Mein Motto ist günstig.

316i reicht mir, ich will damit nur von A nach B kommen - Spaßauto mit modernem Schnick Schnack kommt wohl in 3 Jahren :)

 

Wie man ordentlich einen Gebrauchtwagen kauft, das weiß ich.

TÜV Besuch gehört mit dazu.

 

Ausstattung - was braucht man davon bei einem alten Auto?

PDC ist nett, kann man zur Not nachrüsten.

Klimaanlage haben die alle - oder?.. Ohne Klima geht nichts.

 

Gibt es bei diesen Modellen Ausstattung, die nett ist?

Heutzutage würde ich auf Xenon, Navi, PDC, Rückfahrkamera und vieles weiteres nicht verzichten, nur bei einem Wagen von 2001-2003 sind diese Features noch nicht vertreten, bis auf PDC.

Naja ich würd zumindest die Klimaautomatik, den Bordcomputer und das 4-Speichen Sportlenkrad haben wollen. Und das CD/MP3 Radio (außer du willst hier selbst ein andere reinbauen).

Navi und Xenon gibts für den E46 auch. :) Aber ob man das unbedingt braucht wenn einem das Geld wichtig ist, ist die frage.

Ich Antworte mal direkt auf die Frage - Welcher 3er ist der beste? E46

Meiner :-) lol

Zitat:

Original geschrieben von Andy 325i

Ich Antworte mal direkt auf die Frage - Welcher 3er ist der beste? E46

Meiner :-) lol

glaube ich dir nicht :D

@TE: Um günstig von A nach B zu kommen, keine Langstrecke, ohne Reparaturen für die nächsten 3 Jahre würde ich dir von einem E46 abraten, vor allem einen mit N42 Motor (bitte nicht steinigen).

Geh mal zum VW Händler, da gibt es ein Gefährt das nennt sich UP. Der sollte genau deinen Vorstellungen entsprechen und hier solltest du auch ein günstiges Leasingangebot für 3 Jahre bekommen.

Und das meine ich jetzt nicht als Scherz.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Elenoa24

Zitat:

Original geschrieben von Andy 325i

Ich Antworte mal direkt auf die Frage - Welcher 3er ist der beste? E46

Meiner :-) lol

glaube ich dir nicht :D

Okay, dann liege ich im oberen Drittel :-)

Themenstarteram 8. Febuar 2014 um 11:52

Zitat:

Original geschrieben von Elenoa24

Zitat:

Original geschrieben von Andy 325i

Ich Antworte mal direkt auf die Frage - Welcher 3er ist der beste? E46

Meiner :-) lol

glaube ich dir nicht :D

@TE: Um günstig von A nach B zu kommen, keine Langstrecke, ohne Reparaturen für die nächsten 3 Jahre würde ich dir von einem E46 abraten, vor allem einen mit N42 Motor (bitte nicht steinigen).

Geh mal zum VW Händler, da gibt es ein Gefährt das nennt sich UP. Der sollte genau deinen Vorstellungen entsprechen und hier solltest du auch ein günstiges Leasingangebot für 3 Jahre bekommen.

Und das meine ich jetzt nicht als Scherz.

Gruß

Mir gefällt das Design vom 3er aber gut :)

Ich will auch mal mit 4 Leuten rumfahren, zum Getränkemarkt und nen paar Kisten Wasser kaufen...

... es wird wohl ein 3er, nur welcher, das ist die Frage.

 

Welcher Motor ist denn gut?

Sollte ich den Motor ab 2003 (glaube N46) nehmen? Lohnt sich das?

Gruß

Der beste E46 ist der mit den meisten Zylindern, hehehe :D

Spaß beiseite, mein 323er hat Klimaautomatik, 2x EFH, Multifunktion und PDC hinten. Das hat mir pers. gereicht. Mehr geht ja bekanntermaßen immer ;) im 330er hab ich einiges mehr drin .

Ich empfehle Dir nen 316/318i mit dem Bj. 7/00-6/01, sind die mit 105/118 PS. Warum? Robustester 4ender innerhalb der Baureihe, mit den günstigsten Haltungskosten. Die Nachfolger sind wohl als problematisch verschrien.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Tempo1239

Welcher Motor ist denn gut?

Sollte ich den Motor ab 2003 (glaube N46) nehmen? Lohnt sich das?

Der N46 ist der Nachfolger des N42 und hat nur dezente Änderungen erfahren. Obwohl diese Motoren bei den meisten problemlos laufen, wird dir diese hier niemand empfehlen. (Trotzdem läuft mein N42 seit bald 4 Jahren ohne große Probleme.)

Mein Vorschlag wäre der M43TU (besser mit 118 PS statt 105...), nicht aus eigener Erfahrung sondern nur, nach dem was man hier so liest, z.B. vom Forengott BMW_Verrückter ;) Denke der passt am besten in deine Vorgaben. Wäre dann der 318i Baujahr 1998–2001.

Ich finde es halt etwas leichtgläubig, ein 10 bis 14 Jahre altes Auto zu kaufen, und davon auszugehen, das es 3 Jahre ohne Reparaturen läuft.

Wahrscheinlicher ist das du nach 2 Jahren keinen TÜV / ASU mehr bekommst.

Sorry aber das ist die Realität. Würde hier wirklich ggf. ein anderes, etwas jüngeres Auto suchen.

Die Möglichkeiten zwei Freunde und eine Kiste Bier einzuladen ist auch bei einem Kleinwagen gegeben.

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Welcher 3er ist der beste? E46