ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Welche H7 Lampen die höchste Lebensdauer?

Welche H7 Lampen die höchste Lebensdauer?

Themenstarteram 7. März 2005 um 22:14

Der Titel sagt schon alles... Will nicht jedes Jahr neue Lampen kaufen :)

Laut Bild-Test haben die Osram light@day eine sehr lange Lebensdauer. Gibts Erfahrungen?

Hat jemand auch evtl. die BMW Polarbirnen?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Schau mal HIER

Sind zwar H4, aber bei den H7 dürfte es nicht viel anders sein.

 

Gruß

Ci-driver

Mich hats heut auch erwischt! Vorne Links war das Abblendlicht defekt! Ist das ein häufiger defekt am 3er? Hab meinen Ja erst seit Anfang Januar! Und wenn ja, warum gehen die so oft kaputt? Liegts an den H7 allgemein, oder speziell am 3er (Elektronikproblem?)

Bye Peter

Liegt am Auto ;-)

Der E46 ist bekannt dafür, einen hohen H7-Verschleiß zu haben :-)

 

Gruß

Ci-driver

Themenstarteram 7. März 2005 um 22:22

Den Test hatte ich ja schon angesprochen...

Die Osram light@day haben ja sehr gut in der Lebensdauer abgeschnitten. Gibts da Erfahrungen, und halten die wirklich so lange?

Oder hält der Name Philips longer life was er verspricht? Wahrscheinlich auf Kosten der Helligkeit, die man im Test sehen kann...

Zitat:

Original geschrieben von Ci-driver

Liegt am Auto ;-)

Der E46 ist bekannt dafür, einen hohen H7-Verschleiß zu haben :-)

Und warum unternimmt BMW nix dagegen? Bei unserem Astra wars genauso! Der hat die Birnchen gefressen wie ich meine Semmeln zum Frühstück! Vor allem in den Lichtintensiven Monaten von November bis März hab ich locker drei Birnen gebraucht! Doch bei Opel ist der Fehler bekannt und sie haben (kostenlos natürlich) nen Widerstand vor die Scheinwerfer gebaut und seither ist Ruhe im Karton!

Oder gibts beim 3er Abhilfe?

Bye Peter

@picotto

Ich persönlich würde neben der Lebensdauer auch auf die Leuchtweite bzw. Helligkeit achten.

Hab momentan die Philips BlueVision im Abblendlicht und die Philips VisionPlus im Fernlicht. Bisher hat sich noch kein Birnchen verabschiedet ;-) Hab allerdings erst ca. 6.000km mit dieser Kombination hinter mir.

@Bytemaster

Falls der Verschleiß der Birnchen zu hoch ist, würd ich mal zum Freundlichen gehen. 3 Birnen von November bis März ist etwas seehr viel, auch wenn der Verschleiß im Winter höher ist ;-)

Von Abhilfe wüsste ich jetzt nix, denk aber, dass bei den Facelift-Modellen das Problem zumindest verbessert wurde.

Extrem ist der H7-Verschließ beim E46 nicht, nur eben etwas höher als der Durchschnitt anderer Autos.

 

Gruß

Ci-driver

2000 wurde ja der variable Spannungsregler (13,5 - 14,1 V) gegen den Konstanspannungsregler (immer 14,6V) getauscht-Also bei Batterie im Motorraum.

Bat. hinten war immer KonstantRegler.

Regel: + 5 % Mehr Spannung = 1/2 Lebensdauer der Lampe.

 

Bei mir (Var. SpReg. ) halten die Birnchen schon 45000 Km, fast immer an!!

Gruß

schwimmer

Zitat:

Original geschrieben von Schwimmer

2000 wurde ja der variable Spannungsregler (13,5 - 14,1 V) gegen den Konstanspannungsregler (immer 14,6V) getauscht-Also bei Batterie im Motorraum.

Bat. hinten war immer KonstantRegler.

Regel: + 5 % Mehr Spannung = 1/2 Lebensdauer der Lampe.

Bei mir (Var. SpReg. ) halten die Birnchen schon 45000 Km, fast immer an!!

Meiner ist Bj. 2001 und hat die Batterie hinten, dürfte also den KonstantRegler haben. Aber warum haben die den rein gemacht, wenn der Variable besser ist?

Kann man den wieder gegen den Variablen tauschen lassen?

Bye Peter

vorne war der drin, da die Batterie im Motorraum viel wärmer wird, und bei höheren Spannungen anfängt zu gasen= kürzere Lebensdauer.

Hinten um auch den relativ langen Leitungsweg zu kompensieren-widerstand.

Wegen ungünstigen Fahrprofils (kurzstrecke) und daher wenig geladenen Batterien ist er vorne dan rausgeflogen.

 

schwimma

kostet um die 110€ bei Bosch!

Habe die Philips Vision Plus seit 26 TSD KM ( seit 10/03) drin, immer mit Lichtautomatic unterwegs, dazu noch Kurzstrecke. Bisher Top!

Wird eigentlich im Kombiinstrument angezeigt wenn sich eine Birne verabschiedet?

Gruss

merczeno

jo

Zitat:

Original geschrieben von Schwimmer

kostet um die 110€ bei Bosch!

Hm ... dafür lass ich in meiner örtlichen Werkstatt 10 Birnchen wechseln! Da wart ich jetzt erstmal ab, wie oft die bei mir verrecken. Ich hab das Auto ja erst seit Anfang Januar!

Aber danke für deine kompetente Hilfe! (Woher weist Du das?)

Bye Peter

Hm.....

ich gehöre zu der Kategorie Fahrer, die das Licht Tag und Nacht anhaben.

Nutze daher bei meinem E46 Touring die Tagfahrlicht-Funktion.

Bei meinem E36 durfte ich noch schalten.

Aber nach insgesamt (beide Autos) knapp 90 TKM habe ich noch nicht eine einzige Birne tauschen müssen.

Toi, Toi, Toi.

Hmmmm ....

ich habe schon seit fast 3 Jahren meine Philips Vision H7 und bis jetzt keine Prob :)

Und in meinem E36 habe ich in 6 Jahren nur eine einzige Birne gewechselt ... und zwar für das Bremslicht :D :D :D

 

Gruß

Addi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Welche H7 Lampen die höchste Lebensdauer?