ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Webasto Standheizung

Webasto Standheizung

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 22. Januar 2019 um 13:14

Hallo,

Wir haben in unserem CC eine Webasto Thermo Top Evo verbaut. Jetzt wo es kalt wird wollten wir sie morgens mal benutzen. Haben anscheinend nur eine Funkfernbedienung dazu, also anscheinend kein Timer oder ähnliches (wenn hab ich sie noch nicht gefunden)

Die Anleitung ist sehr knapp gehalten, Thermostat auf High und Scheibenlüftung.

Nun heute morgen hat dann meine Frau ca 10 min vor Fahrt die Heizung via Fernbedienung aktiviert, als Sie dann los fuhr war der Wagen auch schon etwas wärmer. Nach meiner Info geht die Heizung aus sobald man den Wagen Startet, aber das war wohl nicht richtig.

Als meine Frau beim Kiga war hörte Sie nachdem Sie den Wagen aus machte immer noch die Standheizung, und als Sie wieder im Wagen war, war er auch merklich wärmer. Erst als Sie danach weiter fuhr ging Sie irgendwann aus.

Leider find ich auch keine wirkliche Anleitung für die Heizung, aber vielleicht kann mir ja jemand da weiterhelfen.

(Achja, Sie hatte gestern auch vergessen die Klima umzustellen, also auf High und Lüftung, weiß ja nicht ob es daran eventuell lag?)

Ähnliche Themen
20 Antworten

War das nicht der CC, bei dem es in einem anderen Thread u.a. schon mal um die STHZ ging?

Schau mal in deiner MFA nach, da sollte alles hinterlegt sein was die STHZ angeht.

Themenstarteram 22. Januar 2019 um 13:34

Ich glaub das ich das Thema mit der STHZ noch nicht angesprochen hatte.

Im MFA steht nichts über die STHZ vielleicht weil sie nachträglich eingebaut wurde?! Laut Zertifikat wurde sie erst 2014 eingebaut.

Einfach mal bei webasto anrufen und sich da schlau machen. Ist denke ich einfacher als es hier zu erklären.

Wenn sie nachgerüstet ist, müsste man schauen das man die Anleitung bekommt. Die Heizdauer kann man einstellen, und die Heizung läuft solange wie die Dauer eingestellt ist: heißt wenn du 30min eingestellt hast, und nach 10 min losfährst heizt sie noch 20 min während der Fahrt mit.

Themenstarteram 22. Januar 2019 um 16:10

Zitat:

@Hoolger44 schrieb am 22. Januar 2019 um 16:09:38 Uhr:

Wenn sie nachgerüstet ist, müsste man schauen das man die Anleitung bekommt. Die Heizdauer kann man einstellen, und die Heizung läuft solange wie die Dauer eingestellt ist: heißt wenn du 30min eingestellt hast, und nach 10 min losfährst heizt sie noch 20 min während der Fahrt mit.

Ich wüßte nicht wie ich die Heizdauer einstellen kann, hab nur die einfache FB mit "on" und "off"

Normalerweise über die MFA, dort ist ein Bereich für die SH. Da kannst Zeiten voreinstellen, Dauer usw.

Themenstarteram 22. Januar 2019 um 16:15

Hmm ... werd nochmal schauen, aber beim letzten mal hab ich kein Punkt im MFA zur Standheizung gefunden. Muß die eventuell dafür an sein?

Leider sind die Beihefte die ich habe nicht wirklich hilfreich.

Ne, nur Zündung langt.

Schau mal in die Bedienungsanleitung vom Passat, wenn du das hast, da steht es auch beschrieben.

So wie sich das liest wurde die Standheizung nachgerüstet aber nicht so, dass sie per MFA eingestellt werden kann. Deshalb auch die manuelle Einstellung der Climatronic.

Eigentlich sollte dann aber irgendwo ein Bedienelement verbaut sein wie in dieser Anleitung beschrieben.

https://www.webasto.com/.../...y-car-technical-documentation-Timer.pdf

Themenstarteram 22. Januar 2019 um 16:45

Zitat:

@Meister_Proper schrieb am 22. Januar 2019 um 16:35:38 Uhr:

So wie sich das liest wurde die Standheizung nachgerüstet aber nicht so, dass sie per MFA eingestellt werden kann. Deshalb auch die manuelle Einstellung der Climatronic.

Eigentlich sollte dann aber irgendwo ein Bedienelement verbaut sein wie in dieser Anleitung beschrieben.

https://www.webasto.com/.../...y-car-technical-documentation-Timer.pdf

Richtig, sie wurde 2014 nachgerüstet, der Passat ist baujahr 2011.

So ein Bedienelement ist auch nirgends verbaut, wenn doch so gut versteckt das ich es noch nicht gefunden habe.

Mit dem MFA setz ich mich nachher nochmal auseinander, meine Frau ist gerade nur mit dem Wagen unterwegs.

Hast du ein Klimabedienteil mit Standheizungstaste? Wenn nicht brauchst du in der MFA eigentlich gar nicht schauen.

Wenn die Standheizung nicht von VW nachgerüstet wurde bzw. so wie Sie von Werk aus verbaut wurde musst du dich mal auf die Suche nach dem Bedienteil begeben. Eventuell hintern Armaturenbrett versteckt oder in dem Staufach unterm Lichtschalter, falls der CC dort ein Fach hat.

Wobei es keinen Sinn macht das Bedienteil so zu verstecken das man es nicht findet.

Naja die Frage ist ob derjenige der es hat nachrüsten lassen das Teil brauchte oder halt der Meinung war ihm reicht die Fernbedienung.

Ich hatte auch keine Lust das Auto mit dem Teil zu verunstalten, liegt alles im Auge des Betrachters, deshalb hab ich mich für die werksseitige Montage entschieden damit ich es alles über die MFA und die Fernbedienung bedienen kann.

Themenstarteram 24. Januar 2019 um 12:29

Hallo, noch mal kurz ein Update, hab das Cockpit nochmal abgesucht, aber kein Bedienteil gefunden.

Auf im MFA ist leider kein Eintrag über die Standheizung zu finden.

Muß mich mal schlau machen ob man das Bedienteil nachrüsten kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen