ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Was ist mit den Bremsscheiben los?

Was ist mit den Bremsscheiben los?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 13. Januar 2019 um 12:10

Hallo,

Gestern vorne und hinten nach 89tkm neue Scheiben und Klötze bekommen wobei die Scheiben vorne innen sehr erschreckend aussahen. Außen sahen sie nach 89tkm normal aus nur innen und links wie rechts genau das gleiche Bild.

Auto wird regelmäßig gefahren und oft auch schnell und damit werden also die bremsen auch gescheit belastet.

Mein kfzler meinte nur das die total hinüber sind. Für ihn wohl keine Seltenheit da er nix davon sagte das evtl was nicht stimmt.

Bremsbelag liegt nur in der mitte zu ca 2/3 auf, innen und außen ca 1-2mm wo total vergammelt ist.

Am besten bilder gucken wo man sieht was ich meine.

Das erstaunliche ist das nix geschliffen hat und die bremswirkung auch noch gut war.

So nun die Bilder und mal sagen was ihr davon haltet.

Gruß Thomas

1
2
3
+1
Ähnliche Themen
27 Antworten

Ich würde sagen die Beläge wurden zwischendurch schonmal gewechselt. Die alte Scheibe hatte am Rand schon Rostränder. Waren die neuen Beläge angefast (wenn nicht hätte es furchtbar gequietscht und gerubbelt) ergibt sich evtl. so ein komisches Tragbild.

Aber schön, daß nun jeder deine Adresse kennt, tstst

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 13:23

Meine Adresse? Wenn ja, wo steht die?

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 13:25

Zitat:

@alex1234567890 schrieb am 13. Januar 2019 um 12:48:22 Uhr:

Ich würde sagen die Beläge wurden zwischendurch schonmal gewechselt.

Das könnte erklären warum noch einiges an Material auf den Scheiben war.

Zitat:

@horstelde schrieb am 13. Januar 2019 um 13:23:10 Uhr:

Meine Adresse? Wenn ja, wo steht die?

Bild 4? Hallo Thomas ;)

Zitat:

@horstelde schrieb am 13. Januar 2019 um 13:25:00 Uhr:

Zitat:

@alex1234567890 schrieb am 13. Januar 2019 um 12:48:22 Uhr:

Ich würde sagen die Beläge wurden zwischendurch schonmal gewechselt.

Das könnte erklären warum noch einiges an Material auf den Scheiben war.

Was soll da für ein Material auf den Scheiben sein?

Irgendwie fällt mir schwer zu glauben, dass die Bremsscheiben von einem 6 er Golf stammen könnten. Das schaut nach Golf IV aus.

Die Bremsscheiben von meinem 5er mit 260 tkm und 12 Jahren sahen bei weitem nicht so vergammelt aus.

Sollte das nicht deine Adresse sein, wird dein Schrauber vermutlich dankbar für die Veröffentlichung sein ;)

Aber Mutti hat ja gesagt, daß wir nicht so sein sollen mit unseren persönlichen Daten.

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 13:55

Zitat:

@Waeller5 schrieb am 13. Januar 2019 um 13:27:18 Uhr:

Zitat:

@horstelde schrieb am 13. Januar 2019 um 13:25:00 Uhr:

 

Das könnte erklären warum noch einiges an Material auf den Scheiben war.

Was soll da für ein Material auf den Scheiben sein?

Irgendwie fällt mir schwer zu glauben, dass die Bremsscheiben von einem 6 er Golf stammen könnten. Das schaut nach Golf IV aus.

Die Bremsscheiben von meinem 5er mit 260 tkm und 12 Jahren sahen bei weitem nicht so vergammelt aus.

Meinte natürlich den Belag wo noch einiges an Material vorhanden ist

Habe schon einige bremsen an meinen Autos erneuert bekommen aber so sah noch nie eine Scheibe aus.

Und ja, golf 6gtd mit 89tkm und bj 2012.

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 13:56

Zitat:

@Naphtabomber schrieb am 13. Januar 2019 um 13:34:58 Uhr:

Sollte das nicht deine Adresse sein, wird dein Schrauber vermutlich dankbar für die Veröffentlichung sein ;)

Aber Mutti hat ja gesagt, daß wir nicht so sein sollen mit unseren persönlichen Daten.

Ups, danke für die Info :D

Meine Bremsscheiben Golf 6 GTD BJ 2012 170.000 km sehen exakt genauso aus. Die Beläge sind etwas mehr verschlissen. Müssen jetzt auch dringend gewechselt werden.

Habe gerade heute gewechselt. 115000 BJ 2009...steht viel rum und rostet.

 

Ein Belag hatte nur noch knapp 10 Prozent. Scheiben sahen auch schlimm aus, aber nicht ganz so wild. Finde die oben sehen sehr extrem aus.

 

Jetzt alles gut....außer vielleicht Bremssättel. Ich hoffe das ATE Beschichtung hilft.

 

Hatte fast überlegt Bremssättel auch zu tauschen?

 

IMG_2019-03-24_21-10-36.jpeg

Wobei soll die Beschichtung helfen?

Welche Beschichtung? Der Korrosionsschutz, der beim ersten bremsen runter gerubbelt wird?

Ja. Genau. Der ist ja auch auf den Rändern und in der Mitte drauf.

Hoffe, dass dadurch der Rost ein bisschen im Zaun gehalten wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Was ist mit den Bremsscheiben los?