ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Was ist im 3er gut gelöst?

Was ist im 3er gut gelöst?

BMW 3er

Einige kennen mich nur als Meckersack, aber hier will ich auch mal schreiben, was mir gut am 3er gefällt (mal von der Optik abgesehen).

- Anschalten und die MP3-Wiedergabe startet sofort (im Golf kann das schon mal 10+ s dauern)

- die nicht rastenden Blinker- und Scheibenwischerhebel finde ich besser gelöst als in anderen Autos

- Lautstärkeregler und Klimaautomatikregler fühlen sich angenehm an, die Klimaautomatik ist angenehm einfach bedienbar

- in letzter Zeit hab ich häufiger das Heckklappenfenster benutzt und finde es durchaus angenehm

- die Türen schließen trotz geringem Schwung sehr zuverlässig und leise

- die 0815-Standardpolster empfinde ich als angenehm und solide

- dass man die Kofferraumabdeckung im Kofferraum verstecken kann

- die Sonnenblenden halten in jeder Position und folgen nicht der Schwerkraft

- der Wagen ist ziemlich leise

- die 0815-Anlage hat für mich (im Vergleich zu anderen 0815-Anlagen!) einen guten Klang

Ähnliche Themen
42 Antworten

Man kann sich hinten auch mit 1,89 m Größe ordentlich hinsetzen, weil der Knierraum reicht.

Das ist bei anderen "modernen" Autos nicht oft zu finden... !

der Motor,vor allem der Motor :p:D

Gruß

odi

wollte gerade schreiben:

Welch typische BMW Tugenden aufgezählt wurden...... :eek:

Motor-Getriebe Kombi beim 330d!! Navi Pro, Sitze und Armaturenbeleuchung...

Motor, Getriebe, Fahrwerk, Lenkung, Sitze, i-drive.

Grüße, Philipp

Das Kurvenverhalten ist einmalig. Mit 130 km pro Stunde um fast rechtwinkligen Kurven auf der Landstrasse, kein Problem für BMW, weder Motorräder noch Fahrzeuge anderer Premiumhersteller bringen es, wie BMW.

Zitat:

Original geschrieben von Samoudi

Das Kurvenverhalten ist einmalig. Mit 130 km pro Stunde um fast rechtwinkligen Kurven auf der Landstrasse, kein Problem für BMW, weder Motorräder noch Fahrzeuge anderer Premiumhersteller bringen es, wie BMW.

Hoffe Du wohnst nicht im Raum Lüneburg:D

Gruß bubil

Zitat:

Original geschrieben von bubil

Zitat:

Original geschrieben von Samoudi

Das Kurvenverhalten ist einmalig. Mit 130 km pro Stunde um fast rechtwinkligen Kurven auf der Landstrasse, kein Problem für BMW, weder Motorräder noch Fahrzeuge anderer Premiumhersteller bringen es, wie BMW.

Hoffe Du wohnst nicht im Raum Lüneburg:D

Gruß bubil

Nein im Erzgebirge. Wir haben ein Paar Kurven und Stellen auf Landstrassen wo ein BMW zeigen kann, was er hat :D:D.

Ich hatte letzte Woche nen X1 als Ersatzwagen.

Beim Umstieg vom F30 in den X1 und wieder zurück ist mir vor allem die gewaltig bessere Sitzposition im F30 aufgefallen.

Beim X1 sitzt man "auf dem Auto" .... im F30 sitzt man total ins Fahrzeug integriert. Da sind Welten dazwischen .... und der X1 ist da stellvertretend für viele andere BMW Modelle der letzten Jahre.

Gruß

Jürgen

Also ich finde die Sportsitze richtig gut gelungen.

Da der F34 auch zum 3er gehört.

Bei meiner Probefahrt haben mir die Sportsitze sehr gut gefallen.

Die 8-Gang-Sportautomatik fand ich auch sehr angenehm.

Gruß,

Ralph

Da hier die Sportsitze paar Mal genant wurden sind, möchte ich was dazu beitragen.

Ich habe als Ersatzwagen ein 3er mit Lederausstattung aber keiner Sportsitze bekommen.

Ich muss sagen, dass Ledersitze ohne Sportsitze sehr primitiv aussehen :D.

Zitat:

Original geschrieben von Samoudi

Da hier die Sportsitze paar Mal genant wurden sind, möchte ich was dazu beitragen.

Ich habe als Ersatzwagen ein 3er mit Lederausstattung aber keiner Sportsitze bekommen.

Ich muss sagen, dass Ledersitze ohne Sportsitze sehr primitiv aussehen :D.

Du hast den Threadtitel gelesen? ;)

Zitat:

Original geschrieben von Samoudi

Das Kurvenverhalten ist einmalig. Mit 130 km pro Stunde um fast rechtwinkligen Kurven auf der Landstrasse, kein Problem für BMW, weder Motorräder noch Fahrzeuge anderer Premiumhersteller bringen es, wie BMW.

Für eine Limousine/Touring mit vielen Features. Da gebe ich dir absolut recht.

Es gibt natürlich billigere Fahrzeuge (sowohl mit 4 und auch mit zwei Rädern) die es besser können und mit denen es v.a. mehr Spaß macht. Aber die bringen dann im Alltag zuviel andere Kompromisse mit sich. ; )

An den TE: (wie pk79 schon geschrieben hat) Motor, Getriebe, Fahrwerk, Lenkung, i-drive.

Und das (neue) Navi Pro.

Deine Antwort
Ähnliche Themen