ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Warum muss alles immer mit Problemen behaftet sein?Kennt ihr das?

Warum muss alles immer mit Problemen behaftet sein?Kennt ihr das?

Themenstarteram 23. August 2005 um 13:09

Hallo Leute,

muss mir hier nun mal ein bißchen Luft verschaffen, weil mich hier bei mir zu Hause keiner so recht verstehen will.

Habe mir letztes WE einen BMW 320td Compact gekauft. Werde also in Zukunft vermehrt hier im E46 vertreten sein, wenn ich mal online sein sollte. Ist echt ein super Ding. Saphirschwarz, komplettes MII-Sportpaket, 18" V Speiche Felgen, usw... Liefertermin sollte nun eigentlich der kommende Samstag sein. Ist ja nun auch verständlich, dass man sich wie ein kleines Kind auf diesen Tag freut und total hippelich ist. Dazu sei gesagt, dass das Procedere, sprich Telefonate mit dem Händler, die etwas weitere Fahrt zu diesem und die Verhandlungen sehr possitiv verliefen. Eigentlich lief alles bis jetzt reibungslos und ohne irgendeinen Hacken. Doch da hab ich mich wohl zu früh gefreut! Grad ruft der Händler an und meinte, dass es ihm sehr leid täte, aber er müsste den LT um eine Woche nach hinten verschieben! EINE Woche! Der Grund: Es werden noch ein paar Dinge nachgerüstet und die Teile muss er von München bestellen. München liefert die Teile aber erst bis frühstens Montag. Alles klar. Bin nun voll down. Hab mich so auf Samstag gefreut und jetzt...! Kennt ihr sowas auch? Habt ihr solche Erlebnisse auch schon zu verzeichnen? Berichtet mir und baut mich bitte ein wenig auf! Das auch alles immer nur mit einem Haken funktioniert. Kann das nicht mal anstandslos über die Bühne gehen. Bin echt geknickt. Trotzdem ändert das nichts an der Tatsache, dass ich mich immer noch auf das wunderschöne Auto freue. War wirklich ein super Fang. Aber ich will in jetzt!!! Meine Freundin und alle anderen sagen andauernd nur, dass das doch nicht so schlimm sei und so weiter und sofort. Musste mir auch schon anhören, dass ich mich aufführe wie ein kleines Kind. Mag ja sein, aber trotzdem.....

Grüße

Thomas

Ähnliche Themen
24 Antworten

Kann ich schon verstehen!

Hoffe zum nächsten Termin klappt alles!

Bei mir war es genauso, als der Wagen dann geliefert wurde, fehlte das Scheckheft. So weit so gut. Das Versenden dieses hat bestimmt einen Monat gedauert.

Als dann die erste Repar über Euro + an stand, sagt der Händler aus Berlin (wagen wurde 2 Autostunden enternt gekauft) das Euro+ sagte das meine Versicherung storniert wurde.

Also KEIN Euro+!

Am Telefon von Händler wo ich ihn gekauft hatte konnte sich das keier erklären, der Verkäufer arbeitete auch nicht mehr da......

Der Händler hat dann dem Berliner Händler die Reparatur bezahlt.... (nach bestimmt 10 telefonaten)

Also Kopf hoch und wenn es nur bei dieser Woche verzögerung bleibt ist doch alles i.O und die Vorfreude ist doch auch die Beste!!!!

Sagt man zumindest

Hi

Ich kenne das sehr gut. Ich musste 10 Tage auf meine Wagen warten!!!! Das war für micht die Hölle. Während diesen zehn Tagen habe ich mich aber noch gut von meinem E36er verabschieden, da ich ihn in Zahlung gab. Ich fuhr mit dem E36er nach Genf an den Automobilsalon :D :D. Ich fand es aber auch schade, dass ich nicht gleich mit meinem neuen Auto nach Genf fahren konnte. Als ich dann nach zehn Tagen vor meinem neuen Wagen stand, konnte ich es immer noch nicht so ganz fassen dass dieses Hammerteil nun mir gehört!

Ich denke mit deinem Verhalten bzw. Gefühlen bist du sicher nicht allein. Man sagt ja die Vorfreude ist die schönste Freude!

Was für Teile muss denn dein Händler noch nachrüsten? Hier in der Schweiz werden die Ersatzteile über Nacht geliefert, d.h. am nächsten Tag nach der Bestellung sind die schon da.

Glaub mir, ich kenn das. Das kann ich absolut nachvollziehen.

Ich kann auch unglaublich schlecht warten.... :)

Hab meinem beim BMW-Händler gekauft. Vertrag unterschrieben alles ok. Auslieferung aber erst in 2 Wochen! :eek: Wie bitte?!

Naja, Inspektion I, TÜV + ASU, sauber machen usw.

Was kann das zwei Wochen dauern? Aber gut, es war so.

Und diese 2 Wochen sind mir vorgekommen, wie 5! :D

Also diese Woche wirst du überleben. In drei Wochen denkst du nur, mann war ich "kindisch".... :D

Kann ich gut Nachvollziehen..

Ich denke da sind wir Männer alle gleich ....:D

Nicht umsonst sagen die Frauen wir Männer bleiben ein leben lang Kinder ;);)

Der Kauf war bei mir nicht das grösste Problem.

Aber dannach fingen die Probleme an:

Auto gekauft: 08/2004

Werkstatt Zylinderkopfdichtung: 11/2004 4 Tage

Zylinderkopfdichtung die zweite: 03/2005 3 Tage

Unfall (nicht schuld): 04/2005 5 Tage

Schlauch geplatzt: 05/2005 1 Tag

Unfall (nicht schuld): 06/2005 immernoch in der Werkstatt

Da siehst du mal was ich für ein Pech hab und ich warte immer noch auf mein Auto schon seit 6 Wochen.

Aber am Donnerstag bekomm ich ihn endlich wieder ;-) JUPPI

Alle anderen meinen ich soll das Auto doch wieder verkaufen, aber ich bleibe BMW treu!!!!!!

Wenn du jetzt noch eine Woche warten muss, ist es doch nicht mehr ganz so schlimm und Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste Freude!

Themenstarteram 23. August 2005 um 13:58

Ich bin ungeduldig............! Ich will nicht, dass mir die fast zwei Wochen wie fünf vorkommen. Oh man, das zieht sich.

Am Wagen wird noch ein Ölservice, der TÜV und die AU gemacht und es wird noch PDC nachgerüstet. Das Ding ist folgendes, da der Wagen das Sportpaket hat, kommen die Sensoren für das PDC nicht in die Stoßleisten sonder in die Schürze. Jetzt sind aber bei der Sportpaket-nicht-PDC-Schürze (*tollesWort*) die Träger für die Sensoren nicht vorhanden. Somit muss nun eine neue Sportpaket-PDC-Schürze geordert werden. Dann muss ja alles noch lackiert werden und verbaut werden und und und...Aber es soll ja alles auch gescheit gemacht werden. Der Verkäufer ist wirklich sehr nett und äußerst bemüht und im Endeffekt kann er ja auch nichts dafür. Aber das dauert.......

Klar ist die Vorfreude die schönste Freude, aber ich will ihn so bald als möglich haben. Aber wie bei dir OO==00==OO, hab auch ich wenigstens Zeit mich nun richtig von meinem E36 zu verabschieden. Hab halt jetzt schon alles runtergerüstet. Esd, Spurplatten. MAcht garnicht mehr so richtig Spass. Will jetzt endlich....*ich führ mich ja echt auf wie ein Kind*

Jaaa. Das kenne ich sehr gut. War damals bei meinem ersten BMW (316ti) genauso. Da hat mich der Händler auch immer wieder vertröstet, dass es noch ein bisschen dauern würd.

Aber glaub mir: Wenns dann soweit ist, ists umso schöner, die Karre endlich zu haben.

Ich bin auch seeeeeeeeehr ungeduldig :)

Die Zeit wird schon vergehen... Is wie Weihnachten für ein kleines Kind, dieses Gefühl, oder?

Freu dich doch über noch mehr Vorfreude! Das ist doch fast die schönste Zeit am Autokauf... Der Rest ist dann ganz schnell Gewohnheit...

Verständnisvolle Grüße aus Nürnberg

Jan

Kenne ich, das ist echt gemein ;)

Musste fast 3(!) Wochen auf meinen warten... :rolleyes:

Themenstarteram 23. August 2005 um 16:38

Na dann bin ich wenigstens nicht das einzigste "ungedultige Kind" hier! :D

Hab mich auch schon ein bißchen mit abgefunden. Aber nur ein bißchen.

Freue mich auch riesig drauf. Ist ja nicht mein erster Autokauf. Aber auf diesen hier muss ich am längsten warten. Sonst ging es eigentlich von den Händlern aus immer ratz fatz. Aber für die Verzögerung kann der Händler ja nun auch nichts. Das schlimmste war beim ersten Auto. Da stand der Wagen in unserer Garage und wer hatte seinen Führerschein noch nicht pünktlich zum 18. ?! ICH! Ich glaube ich saß mindestens jeden Tag eine Stunde im Auto. Das war auch eine elende Warterei. Waren auch gut 2-3 Wochen.

Hier schon einmal ein kleines Bild, dass ihr erahnen könnt warum ich so ungeduldig bin.

Ich stehe gerade die gleichen QUALEN durch! :eek: :D

Ich habe mir eine Digicam bestellt (damit ich euch endlich mal gute Fotos machen kann)... Eine Canon S2 IS, samt GB-Speicherkärtchen.

Erst war der Liefertermin mit 26.08.05 angegeben, nun ist es plötzlich der 09.09.05 *HEUL* !!!

Einziger Trost: Seit meiner Vorkasse-Zahlung ist der Preis wieder um 30.- gestiegen, und kein mir bekannter Laden kann sie derzeit ab Lager liefern.

Was ich sagen will:

Das Gefühl, wenn es dann schließlich so weit ist, wird dich und mich für die Wartezeit entschädigen - manchmal macht das 'Vorspiel' eine Sache ja noch viel prickelnder...! ;) :p

Viele Grüße, Timo

Jaja, Timo muss natürlich wieder das Beste vom Besten haben :D

@ TJ-323ti

Biete halt dem Händler an, die Teil selber von München zu holen, ist bestimmt schneller als über Nacht :D ;)

MfG Y

Themenstarteram 23. August 2005 um 16:48

Zitat:

Original geschrieben von MoKa

Was ich sagen will:

Das Gefühl, wenn es dann schließlich so weit ist, wird dich und mich für die Wartezeit entschädigen - manchmal macht das 'Vorspiel' eine Sache ja noch viel prickelnder...!

Oh ja das liebe Vorspiel! :D :D :D Aber ich muss wirklich zugeben, dass es wirklich süss bizzelt und das überall.

Und langsam können wir anfangen eine Runde zugründen! Ich bin erleichtert, dass nicht nur ich mich auf etwas so lange freuen "muss"! :p

Da hast du dir aber eine wirklich top Kamera geleistet. Mein Bruder hatte die letzt mal aus seinem Geschäft ausgeliehen. Damit waren wir bei der Car Hifi Messe in Sinsheim und ich kann nur sagen: Bilder vom allerallerfeinsten!

 

Grüße

Thomas

Haha :D

also eigentlich dachte ich bis jetzt, dass es bei mir nicht so schlimm wird mit dem Warten. Hab gestern auch für einen Compact den Kaufvertrag unterzeichnet ... und bekommen kann ich ihn erst am 31.08. und dann auch noch erst um 12.00 Uhr Mittags!!! :D ... müssen auch noch paar Dinge am Wagen erledigt werden und es sind soooo viele Termine vorher.

Einfach ruhig bleiben. Ich geh jetzt jeden Tag ins Fitness, da ist man wenigstens abgelenkt.

Gruß Basti

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Warum muss alles immer mit Problemen behaftet sein?Kennt ihr das?