ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 S65 AMG mit ein paar Kleinigkeiten

W221 S65 AMG mit ein paar Kleinigkeiten

Mercedes S-Klasse W221
Themenstarteram 25. Mai 2019 um 14:32

Liebe Leute!

Ich hab mir vor Kurzem einen W221 BJ 07/2008 zugelegt.

Bin grundsätzlich zufrieden, ein paar Kleinigkeiten gibt es aber doch.

1. Die Uhr und das Datum lassen sich nicht einstellen; also die Uhr ist zwar im Bord-Computer einzustellen, allerdings wird die analoge Uhr nicht verstellt, Sie funktioniert grundsätzlich, geht aber 65 Minuten ca. nach.

Das Datum ist immer irgendwann im Oktober 2003, egal wie oft ich es versuche einzustellen, beim nächsten Aufruf ist wieder das Oktober-Datum aus 2003 drin.

> Diesbzgl. hab ich bereits Etliches gelesen, z.B. dass man Command zurücksetzen kann, die Sicherungen mal rausnehmen soll, oder dass die Uhrzeit und Datum über GPS gesteuert werden.

> GPS funktioniert, also das Navi arbeitet.

> Command Reset; weiß nicht, wie ich das anstellen soll.

> Sicherungen herausnehmen, welche Sicherungen und wo sollen die sein?

2. Im Bildschirm-Menü hab ich die Möglichkeit mein Telefon zu authorisieren, am Telefon wird der Code zum Koppeln verlangt, das Menü bestätigt authorisiert. Allerdings sehe ich am Telefon (iPhone) nicht, dass ich verbunden bin. Anrufe kommen nach wie vor am Telefon an.

> wie kann man dieses Problem analysieren?

> welche Funktion soll das Koppeln bieten?

> wurde bereits mehrfach gestellt; wie kann Bluetooth Media abspielen?

3. Bluetooth-Media abspielen

Ich hab ein Zubehör für den AUX-Port bestellt, bei meinem W204 war der im Handschuhfach, wo ist der beim W221?

> Im Handschuhfach habe ich einen Port, wo ich Klinke-Stecker für Audio R/L und Video (Rot-Weiß-Gelb) anschließen kann, ist das serienmäßig? Wofür ist das? Für PlayStation?

4. Knöpfe am Lenkrad

Das Problem scheint ja irgendwie jeder zu haben, der Lack löst sich, die Knöpfe werden klebrig und richtig eklig.

> Reinigen hat ja wenig Sinn, was man so liest - Abkratzen und neu lackieren wie scheint auch nicht.

> Ich denke also; tauschen - anhand der Teilenummern findet man nicht wirklich was Brauchbares.

> Was würden die Knöpfe neu ca kosten? Wie aufwendig ist der Umbau? Kann man auch gegen Facelift aufrüsten, also den Hupenknopf und die Knöpfe vom Facelift verbauen?

5. Massage-Sitze

Entweder verstehe ich da etwas falsch, oder es funktioniert nicht, wie erwartet.

Ich kann wohl bei allen Sitzen, die diversen Polster aufblasen, verschieben und einstellen.

Aber eine Massagefunktion erschließt sich mir dabei nicht. Muss das irgendwie “vibrieren”?

Wie ist das gedacht?

6. Sitz Belüftung

Bei den hinteren Sitzen gibt es Geräusche, als ob man ein Klebeband löst, ist definitiv nicht normal.

Welche Funktion sollte diese Belüftung haben? Wie funktioniert das? Wo wird das gesteuert?

7. Bildschirme in Kopfstütze

Diese wurden in meinem definitiv mind. ausgetauscht, evtl. sogar nachgerüstet.

Es sind Alpine Bildschirme verbaut. In der Armlehne ist auch ein DVD-Player.

Brauche ich eigtl. überhaupt nicht und würde da eher sogar zurück und ausbauen.

Welche moderne Optionen gibt es derzeit für Monitore in den Kopfstützen, also passend zum W221?

Was befindet sich original in der Armlehne? Ein Fach, wie beim W204?

8. Getränkehalter vorne

Das ist eine ziemlich nervige Geschichte; so ein Riesen-Auto und kaum Flächen etwas abzulegen oder ab zu stellen. Dennoch wolle ich eine Option für Getränke im Fahrer- und Beifahrerbereich haben.

Welche Optionen gibt es da Original?

9. Nokia Telefon in Armlehne

Das Auto hat noch ein Steinseit Nokia in der Armlehne, für mich ohne Funktion, wobei es lädt und eingeschaltet ist. Kann man das ausbauen, abschliessen und deaktivieren?

Das Menü meldet bei jedem Start, dass keine SIM eingelegt sei.

Nachdem ich ja ohnehin über Bluetooth telefonieren möchte, macht das schon Sinn.

10. Mikrofon für Freisprechen

Wo befindet sich im Original-Zustand das Mikrofon fürs Freisprechen.

Ich habe links oben in der Ecke ein Mikrofon, das auf den ersten Blick für mich nicht Original aussieht.

Gott sei Dank, ist es nicht mehr ^^.

Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig beim Finden von Lösungen helfen bzw. mich auf die richtigen vlt. schon bestehenden Forums-Einträge verweisen.

Gerne kann ich auch noch mehr Infos und Fotos liefern.

Danke

Schönes Wochenende

Liebe Grüße

Lukas

Beste Antwort im Thema

Ich habe mir kürzlich einen W221 zugelegt, siehe anliegendes Datenblatt, dort steht:

310 DOPPELCUPHOLDER

Das lässt vermuten, dass dieser Doppelcupholder (in dem Fach vor dem Aschenbecher) eben nicht serienmäßig verbaut ist.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Zu 1) das ist ein bekanntes Thema und liegt an der Comand Version. Es gibt ein paar work arounds aber dazu muss geklärt sein was drin ist

Zu 2) die soweit ich weiss, kann das Comand 2008 kein iPhone.

Zu3) das ist dein AUX Anschluss mehr braucht man nicht. Audio links, Audio rechts und Video.

Zu 4) tauschen bzw. neu. Aber da muss der Airbag runter also kein DIY

Zu 5) kann ich nichts sagen

Zu 6) die Steuerung ist unter dem Sitz. Wahrscheinlich streift ein Lüfter im Sitzrahmen unten

Zu 7) und 8) kann ich nichts sagen

Zu 9) das ist deine Telefonlösung Nokia mit Twin Card und alles läuft perfekt

Zu 10 normalerweise sitzt das im Rückspiegelfuss aber sicher bin ich nicht.

zu 5 wie rolln die von unten nach oben fahren und verschieden stark drücke. Je Rückenseite eine. bewegen sich recht langsam. Angenehme Entspannung aber keine richtige Massage

zu 3 Musik über Bluetooth (Samsung Huawei) geht nicht, weder im 210; 211; 212er noch im 221 Mopf

zu 9 Nokia einfach raus nehmen.

zu 6 Luft wird durch den Sitz geblasen. Sitzpolster und Rückenlehne (Hinten hab ich nur Sitzheizung)

1- ist bekannt Lösung gibt es hier.

2. Samsung Kaufen und Cradle V2, habe ich auch

3. ist wie mbeim 204 AUX

4 kostet 250€

5. Wen im Comand nicht Massage steht, hast du die Funktion nicht

6 super Funktion Probiere es

7 gibt nichts neues

8 ist doch drinnen

9 Twinkarte rein, besser geht es doch nicht.

Themenstarteram 31. Mai 2019 um 23:37

Hallo, danke für eure Antworten.

Das Problem mit der Uhr und denn Datum konnte ich aus einem amerikanischen Forum lösen.

1.) Während Zündung an hat man eine kurze Zeitspanne um es zu setzen, die hab ich genutzt und seitdem funktioniert es.

Danke

2., 3., 9.) Ich hab ebenfalls in den USA NavTool gefunden, das scheint mir das Beste zu sein, was derzeit am Markt ist, ich hab es bestellt, ebenso hab ich mir für die Telefonfunktion das erweiterte Bluetooth-Mobil aus eBay besorgt, wird dann einfach in der Armlehne statt dem Nokia angeschlossen. Telefon also über BT, Media über Apple CarPlay. Bin gespannt und berichte.

4.) Bitte um Info zu den 250,— Euro, meinst du Neu, das wäre es mir wert. Kann ich beim nächsten Besuch machen lassen, nachdem es sowieso kein DIY ist, sollen sie es machen.

5.) Hier habe ich schon von MB Info bekommen, nachdem ich das dynamische Fahrwerk habe, gibt es bei mir auch nur dynamische Sitze, wo ich aber gleich ein Problem am Fahrersitz festgestellt habe, die linke Seite bläst gar nicht auf, die Rechte ist heute während der Fahrt ausgegangen, nach kurzer Standzeit funktionierte die Rechte dann wieder. Was könnte das Problem sein? Das Steuergerät? Oder doch die Leitungen? Wie stellt man den defekt fest?

6.) Sitzbelüftung ist wirklich geil und scheint auf allen vier Sitzen zu funktionieren, das scherende Geräusch ist auch nicht mehr aufgetreten. Beobachte das aber weiter.

7.) Darum habe ich mich noch überhaupt nicht gekümmert, ich werde die Sitzabdeckung mal runter nehmen und schauen, wie das verkabelt ist, evtl. tausche ich die Schirme aus und häng sie auch auf das Media Gateway. Priorität hat das jedenfalls gerade überhaupt keine.

8.) Entweder find ich den Getränkehalter nicht, oder ich hab keinen. Wo soll denn der sein? Ich hab vorne zwei kleine Fächer, eines mit 12V, ein Zweites für was auch immer, aber nicht tief genug für Getränke und auch keine Halterung dafür. Ist aber auch nicht allzu wichtig. Interessiert mich nur.

10.) Ich nehme an, dass ich das Externe nachdem ich den Radio dann draußen hab und das Media Gateway dran, sowie den BT Adapter dran hab, das Originale wieder funkt. Bin gespannt was ich beim Ausbau des Radio für Leichen entdecke.

Leider muss ich meine Liste um einen weiteren Punkt ergänzen.

11.) Ich erhalte für beide Nebelscheinwerfer eine Meldung. Ich habe LEDs in der Stossstange, sonst konnte ich keine Nebelscheinwerfer ausmachen, die LEDs funktionieren aber beide, wenn ich die Heck-Nebelleuchte anschalte, leuchtet die linke Seite, sollen da beide Seiten oben leuchten? Die Meldung macht überhaupt keinen Sinn für mich. Habt ihr irgendeine Idee?

Danke für den Input und den Dialog.

LG

Lukas

4. die Schalter kosten 250 + Einbau

Themenstarteram 2. Juni 2019 um 14:49

OK, dann lass ich das beim nächsten Besuch tauschen.

Danke

Habt ihr irgendeine Idee, woher die Meldungen zu den Nebelscheinwerfern kommen können?

Zitat:

@masterchiller schrieb am 2. Juni 2019 um 14:49:22 Uhr:

Nebelscheinwerfern kommen können?

Falsche Beleuchtung eingebaut?

LED?

Ich habe mir kürzlich einen W221 zugelegt, siehe anliegendes Datenblatt, dort steht:

310 DOPPELCUPHOLDER

Das lässt vermuten, dass dieser Doppelcupholder (in dem Fach vor dem Aschenbecher) eben nicht serienmäßig verbaut ist.

Übrigens, wegen Audio per Bluetooth: Ich habe aufgrund des Tipps eines Freundes die folgende Bluetooth-Freisprecheinrichtung an den AUX-Eingang geklemmt und bin mehr als ein bisschen überrascht über die simple Funktionalität und vor allem die tolle Tonqualität:

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_1?...

Zitat:

@TimJones schrieb am 2. Juni 2019 um 18:54:15 Uhr:

 

310 DOPPELCUPHOLDER

Das lässt vermuten, dass dieser Doppelcupholder (in dem Fach vor dem Aschenbecher) eben nicht serienmäßig verbaut ist.

So ist es. Da vor dem Aschenbecher ist ein Fach oder eben die SA Doppelcupholder.

Themenstarteram 3. Juni 2019 um 23:58

Hallo,

also die Nebelscheinwerfer mit LEDs sind serienmäßig, die Meldung war heute auch verschwunden und ist nicht mehr aufgetaucht.

Bzgl. Cupholder, ja das scheint wirklich als Fach oder Cupholder verfügbar zu sein, wie dem auch sei, Essen und Trinken verboten. ;-)

Bluetooth; ich hab heute das BT Modul erhalten, funktioniert grundsätzlich, Verbindung von iPhone 8 konnte hergestellt werden, Kontakte und Anruflisten passt auch.

Ich habe aber anscheinend ein Problem mit dem Mikrofon.

Es funktioniert nicht.

Nachdem ich zwei Mikrofone habe (Original beim Spiegel und 3rd Party an der A-Säule), werde ich das alles erst beim Aus- und Einbau des Radios checken.

Wie kommt man denn an das Original-Mikro beim Rück-Spiegel ran? Ist da nur die Abdeckung zu entfernen?

Bzgl. BT Media; ist das nur Werbung oder ernst gemeint?

Ich möchte mir so etwas eigtl. nicht in mein Auto bauen, das erinnert mich zu sehr an die MC/MP3 Anfänge...

Ein weiteres Problem ist mir heute noch aufgefallen, die Sprachsteuerung funktioniert nicht, der Knopf reagiert überhaupt nicht, werde das beim Tausch der Knöpfe checken lassen.

Wie sieht es eigtl. grundsätzlich mit einem Funktionstest der Elektronik aus? Kann man da bei MB irgendeinen PEN-Test machen, wo alle Funktionen und Steuergeräte durchgecheckt werden?

Ist in Summe nun nämlich doch recht viel und ich möchte nicht unbedingt die Nadel im Heuhaufen suchen müssen.

Danke für eure Beiträge.

LG

Lukas

Zitat:

 

Bzgl. BT Media; ist das nur Werbung oder ernst gemeint?

Wegen dieses Kinivo-Gerätes, meinst du? Ich habe viel Erfahrung sowohl mit serienmäßigen Systemen als auch mit Nachrüstungen und ich kann dir versichern, dieses kleine Ding befindet sich ganz oben auf der Skala. Telefonie wie Musik mit guter bis sehr guter Tonqualität, Verbindung funktioniert immer automatisch ohne Mucken und das Mikro funktioniert so gut, dass man das kleine Ding so verstecken kann, dass man's suchen muss, wenn man es nicht weiß. Comand auf AUX stellen, alles andere am Handy machen und nie wieder drüber nachdenken. Ich bin kein China-Fan, aber die können schon was - man bedenke den Preis.

Zitat:

@masterchiller schrieb am 3. Juni 2019 um 23:58:21 Uhr:

grundsätzlich, Verbindung von iPhone 8 konnte hergestellt werden, Kontakte und Anruflisten passt auch.

 

Ein weiteres Problem ist mir heute noch aufgefallen, die Sprachsteuerung funktioniert nicht, der Knopf reagiert überhaupt nicht, werde das beim Tausch der Knöpfe checken lassen.

Den Knopf haben alle Fahrzeuge, aber er geht nur wen du auch Linguatronic hast.

Themenstarteram 4. Juni 2019 um 12:42

Also 393 Linguatronic hab ich in der Ausstattungs-Liste; allerdings Italienisch, weil es ein Italien Import ist.

Lass ich auch beim Service prüfen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 S65 AMG mit ein paar Kleinigkeiten