ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. W204 ELV NEC Prozessor Freischaltung

W204 ELV NEC Prozessor Freischaltung

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 8. Dezember 2017 um 18:23

Hallo

 

bin nun auch ein Leidensgenosse der ELV ( Elektronische Lenkradverrieglung)

Hab ein W204 Bauj.: 2008 mit defekter ELV

Zündschloss entriegelt (kann drehen) aber keine Zündung geht an, also keine Kontrolllampen

im Tacho schalten ein,lediglich nur die Displaybeleuchtung mit Schrift in der mitte leuchtet.

Hab bereits die ELV ausgebaut und zerlegt und ganz klar Stellmotor defekt.

Hab neuen Stellmotor besorgt und eingebaut.

So ähnlich wie hier zu sehen :

https://rammbrunnen.jimdo.com/w204-elv-reparieren/

Und das ganze nach meinen Recherchen wieder in Grundstellung zusammen gebaut, doch leider funktioniert es immer noch nicht.

Und erhalte die Fehlermeldung im EZS Fehlerspeicher : Funktion feherlhaft

Bus-Signal -/ Mitteilungsfehler

Code : 41556

Org : A254

Es wird wohl doch der NEC Prozessor A2C-45770 bereits gesperrt sein,

Würde gern selbst den dump auslesen und von jemanden der die nötige Hardware besitzt neu

kalkuliren zu lassen und neu zu flashen. (Lötkenntnisse vorhanden bin RF-Techniker)

Hab aber nur carprog und x-prog (clone) hier und glaub die unterstützen NEC nicht, oder ???

Frage : ist da draussen jemand im Raum Bielefeld / OWL der das nötige Equiment besitzt und den

ich vielleicht dieses Wochenende kurz besuchen kann um das zu erledigen ?

Die Karre muss nächste Woche laufen, Frau Gemahlin macht tierischen Stress.

mfg

Beste Antwort im Thema

Ich will hier nochmals was loswerden zum Thema " VORSORGE "

Nachdem ich vorsorglich den Motor der ELV gewechselt hatte (Mich hat dieses komische SSST Geräusch genervt) begann ich den ausgebauten Motor zu zerlegen. Der Schwachpunkt an diesem kleinen Motor sind die Schleifkohlen. Diese waren in meinem Fall keine 0,2mm mehr dick. auf einer Seite lag bereits das Kupferblättchen auf dem diese Schleifkohlen sitzen am Anker auf. es hätte nicht mehr lange gedauert bis hier nichts mehr ging.

Ich bereue keine Sekunde den Austausch vorsorglich und kann jedem der nur das geringste Problem mit der ELV hat raten, sich umgehend und ohne Umwege dranzumachen das gefixt zu bekommen. Das Einsparpotential an Ärger und Geld ist in diesem Fall wirklich enorm.

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

Zitat:

@ladadens schrieb am 24. Mai 2020 um 12:11:34 Uhr:

gerbraucht geht aber mit spezial gerät.das lohnt für 1 auto sicher nicht.(mercedes selbst kann es auf gar keinen fall)

es muss vorher zurück gesezt werden,erst danach könnte auch mercedes es neu anlernen.

ja auslesen ,er zeigt an ob gesperrt ist.nec ensperren geht leider nicht immer.

was und womit bitte selbst suchen.dazu können andere dir eine kaufberatung machen.

ich denke das es nur nicht richtig zusammen gebaut war

Hallo, vielen Dank...

Ich wollte mir die Software auch nicht kaufen, sondern dann eher gezielt suchen/fragen wer das kann.

LG

Ralf

es gibt viele die das können.

Zitat:

@ladadens schrieb am 24. Mai 2020 um 16:46:49 Uhr:

es gibt viele die das können.

Einer oder Eine würde mir reichen...;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. W204 ELV NEC Prozessor Freischaltung