ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. VW Golf 4 WEG vom Fenster

VW Golf 4 WEG vom Fenster

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 23. November 2020 um 18:08

Jetzt der Unfall.

Golf 4 unfall
Golf 4 unfall
Golf 4 unfall
+3
Beste Antwort im Thema

Ich würde mir ansehen was alles platt ist, unter Umständen kann man den fürn schmalen Taler wieder reparieren!

 

Wenn ja wie der TE schreibt viel neu ist! Außerdem weis er da was er hat! Jeden Golf 4 den man heutzutage kaufen kann sind ja wundertüten

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Mein Beileid! Erzähl doch mal wie kam es dazu...

Der steht doch noch vorm Fenster.

@ Themenstarter

Ist das dein Fahrzeug?

Es heisst " VOM Fenster"

Themenstarteram 23. November 2020 um 18:37

Zitat:

@Tommes 32 schrieb am 23. November 2020 um 18:24:07 Uhr:

Der steht doch noch vorm Fenster.

@ Themenstarter

Ist das dein Fahrzeug?

Ja leider vorkurzem vieles neu gemacht

Das muss mal auch können!!

Mein Beileid! Ich wäre dem wohl aufs Dach gestiegen.

Vor vielen Jahren mal meinem Vater etwas ähnliches passiert. Fuhr am Bagger vorbei der die Gräben ausräumt. War aber ein Jetta II 2 Türer.

Schwenkte der aus und haut hinten unter die Seitenscheibe eine riesen Beule rein und Scheibe gebrochen.

Gab gut Geld, hat der Nachbar ein neues Seitenteil eingeschweißt und lief weiter. Bis mein Bruder die Karre zu klumm gefahren hat.

Golf 4 gibt's doch wie Sand am Meer. Solange kein Personenschaden is, drauf geschixxen.

Ich würde mir ansehen was alles platt ist, unter Umständen kann man den fürn schmalen Taler wieder reparieren!

 

Wenn ja wie der TE schreibt viel neu ist! Außerdem weis er da was er hat! Jeden Golf 4 den man heutzutage kaufen kann sind ja wundertüten

Zitat:

@AAM-Besitzer schrieb am 23. November 2020 um 20:41:40 Uhr:

Golf 4 gibt's doch wie Sand am Meer. Solange kein Personenschaden is, drauf geschixxen.

Naja, aber bei "meinem" Auto weiß ich, was ich da hab.

Bei irgendeinem Golf hast du doch komplett keine Ahnung, was damit sein könnte.

Wenn ich mich verbessern kann, warum nicht.

sind ja nichtmal die luftballons aufgegangen: kann man sicher wieder geradebiegen

Wie ist das mit der Versicherung. Muss die des Verursachers den Schaden nicht zahlen?

Wenn die Versicherung zum Schluss kommt, dass die Reparatur (durchgeführt vom Fachbetrieb, nicht von Hans Murks im Hinterhof) teurer ist, als der Restwert vom Auto (bei nem Golf 4 sicher nicht mehr als 1000€), wird das Ding als Totalschaden abgeschrieben und du kriegst nur noch den Zeitwert, aber nicht die Reparatur vom Auto bezahlt, damit der wieder so dasteht wie vorher.

Baustelle im Hintergrund (also wo der Golf herkam), keine Fahrbahnmittelmarkierung, fahren auf halbe Sicht (ja auch noch eine schmale Straße)... wie passiert da sowas?

Von der Versicherung gibt's da Pressewert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen