ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. VW CC: Bin ich zu jung?

VW CC: Bin ich zu jung?

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 14. November 2016 um 16:13

Hallo Zusammen,

habe viel mitgelesen aber mich jetzt entschlossen hier zu registrieren da ich für mein neues KFZ einige Fragen habe.

Möchte mir im Jan oder Feb 17 ein neues Auto zulegen (Fahre Aktuell ein Ibiza 6J FR mit 140 PS BJ 13)

Habe viel rumgeschaut welches Auto passt Optisch von außen und innen sowie größe Ausstattung etc.

Nun bin ich beim CC B7 hängen geblieben. Optisch finde ich den CC wirklich sehr hübsch von Hinten und Voren super ! Innenraum ... OK gibt modernere aber mit Leder + Alu gebürstet sieht er eigentlich noch recht frisch aus :D

Folgende Fragen habe ich an euch:

musste immerwieder lesen das er Rost probleme hat :eek:

Nun betrifft das nur den CC B6 oder auch den B7 (Finde Rost bei einem "Premium" Passat und BJ 2013 doch etwas merkwürdig)

Vllt gab es das Problem nur beim b6 ???

Findet Ihr das der Wagen für einen 27 Jährigen zu groß oder zu übertrieben ist (die meisten die ich damit sehen sind so ab 40 J und im Aussendienst)

Gibt es sonst noch schwachstellen ?

Wollte mit ein Benziner holen da ich im jahr nur 15000KM fahre (oder meint ihr da lohnt sich schon ein Diesel ? allerdings fahre ich meinst nur kurzstrecke )

Viele Grüße und vielen Dank

Ähnliche Themen
117 Antworten

Herzlich Willkommen im Forum!

 

Wir haben einen Kaufberatungsthread für den CC extra oben im Forum angepinnt. Außerdem findest du meist unter dem Suchbegriff VW CC viele Threads, die sich mit den Problemchen des CC befassen.

 

Um deine Ausgangsfrage zu beantworten: Der CC ist zeitlos, ebenso wie seine Fahrerinnen/Fahrer auch sind. Also spoelt mMn das Alter keine Rolle. Du musst wissen, ob es passt!

Der Passat CC, also B6, hatte Rostprobleme an den hinteren Einstiegen, weil sich das Wasser unter den Dichtungen gesammelt hat, beim CC haben die da wohl was geändert.

Hab noch von keinen Problemen mit dem Rost beim aktuellen CC gelesen.

Wenn es den Wagen schon gegeben hätte als ich 27 Jahre war, hätte ich ihn mir auch schon vor 13 Jahren gekauft.

Themenstarteram 14. November 2016 um 19:02

Also ist Rost kein Thema mehr bei dem b7 :) hoffe ich finde was passendes da ich ein Benziner mit Schaltung benötige die meisten angebotenen sind Diesel

Wenn du einen passenden gefunden hast, ab damit in die Kaufberatung!

Themenstarteram 14. November 2016 um 19:10

Gerne also wollte eigentlich einen mit r line aber die sind meist fast ohne Ausstattung deswegen lieber einen ohne r dafür viel Ausstattung .

 

Wichtig wäre vollleder habe bedenken das bei alcantara das so schnell abnutzt wegen Jeans und komplett schwarze Innenausstattung. Viele sind beige schwarz das ist jetzt nicht so meins

 

Ich hab mir auch den CC 3.6 mit 29 geholt. Das Auto vereint allgemein gesehen einfach vieles. Optik, Komfort, Leistung. Einen CC mit viel Ausstattung zu finden, dürfte nicht das große Problem sein, eher der Preis der noch dahinter steht.

Themenstarteram 14. November 2016 um 20:37

Puh preislich will ich so max 23000 ausgeben muss nicht alles haben aber Leder ist ein Must have genau wie Navigation und mfa plus

Schönes auto der cc schön in R line Dsg mit vollausstattung aber lieber alcantara teilleder volleder nie wieder hatte ich einmal im winter arsch kalt im sommer brennt es wie sau.

Untenrum etwas anziehen hilft.

Ich fuhr vor über 30 Jahren im Alter von 23 Jahren mit einem Ford Mustang Mach I rum und da gab es auch Sprüche. Egal was andere denken, jeder soll fahren, was ihm Spass macht. Mit 29 jedenfalls ist man ja kein Bubi mehr.

Mh...mit 23000€ Budget wirst du lange suchen müssen. Bei 15000 Km pro Jahr brauchst du sicherlich keine Angst haben, dass sich an den Sitzen irgendwas abnutzt. Habe meinen mit 30tKm gekauft und bin jetzt 20tKm gefahren. Glattes Leder (beige/dunkel braun) + blaue Jeans = NIX. War aber auch kein Kaufkriterium. Stoff wäre mir mittlerweile lieber gewesen, denn JA, die Zeit, die die Sitzheizung braucht, um im Winter zu verhindern das ich am Leder fest friere, ist unangenehm lang...trotz Standheitzung.

Wo ich grade bei Ausstattung bin...DLA und ACC...wenn du es noch nicht kennst, wirst du es lieben lernen. ;-)

Themenstarteram 15. November 2016 um 7:51

Also er sollte auch so 30 bis 40 tkm aufm Tacho haben maximal. ACC ist wirklich gut hat mein Chef in seinem Gtd :)

 

Hab die Hoffnung da nächstes Jahr Mitte glaub ich 2017 der neue cc kommt Vllt wird er dann günstiger ?

Zitat:

@Stage3000 schrieb am 15. November 2016 um 07:51:08 Uhr:

Hab die Hoffnung da nächstes Jahr Mitte glaub ich 2017 der neue cc kommt Vllt wird er dann günstiger ?

Die Neuwagen ja, die Gebrauchten erst mal nicht, zumindest nicht bevor der Neue dann auch wirklich raus ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen