ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Vmax nach Leistungssteigerung Ford Focus ST mk2

Vmax nach Leistungssteigerung Ford Focus ST mk2

Ford Focus Mk2
Themenstarteram 29. Januar 2016 um 18:21

Hab mal eine Frage .

Hab jetzt bei meinem St so einiges gemacht und bin auch ganz zufrieden wenn da nicht der top Speed wäre . Hab einige Bekannte die trotz weniger Hardware eine um

einige kmh höhere Vmax haben . Ich komme mit LLK von Hg , ECU Spacer mit Filtermatte , RS Kerzen , SUV von Forge , und 3" Aga von Bullx ab Turbo inkl. 200 Zeller Kat und bearbeiteter Software auf Max 250 kmh ( laut Tacho)

Hat irgendwer noch nen Tipp ?

Ähnliche Themen
49 Antworten

das kann an vielem liegen ... eventuell muss man nur das Steuergerät zurücksetzen (KAM-Sicherung ziehen)

oder es liegt am Auto, wie schwere Felgen, oder extra verbaute Spoiler ...

oder mit dem Tuner reden der die Software gemacht hat, eventuell kann man noch ein wenig mehr machen ...

wobei 250km/h schon ordentlich ist, wieviel hättest du den gerne?

Themenstarteram 29. Januar 2016 um 22:36

Es geht nicht wirklich ums hätte . Im großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden . Es geht eher darum das ich es komisch finde das ein Auto was "technisch " mehr bietet unterm Strich weniger leistet . Also sprich ich bekomme irgendwie weniger für mein Geld ;)

Und nein kein zusätzlicher Spoiler keine schweren Felgen ! Ganz normaler Focus ST mk2 Facelift Bj 2008

Themenstarteram 31. Januar 2016 um 6:23

Hm nichts los hier ??

Gegenfrage, was lief das Fahrzeug denn ohne den ganzen "Bastelkram"? Tachowert 250 entspricht mit viel Glück beim Mk.2 auf der Werksbereifung 225/40R18 realen 240 km/h und das wäre sogar unterhalb der eingetragenen Vmax.

Und hat das Fahrzeug überhaupt eine messbare Mehrleistung? Prüfstandsprotokolle sind zwar mit Vorsicht zu genießen aber liefern zumindest Hinweise über Erfolg oder Misserfolg solcher Bauarbeiten.

Also meiner ist auch recht umfangreich modifiziert und sollte lt. Berechnungen (Getriebeabstufung, Reifenkomination, PS usw.) 273km/h schaffen!

Tatsächlich sind es aber nur 261 km/h! (lt. GPS)

Mein Auto hat aktuell 299,68PS und 512,irgendwas NM

Themenstarteram 31. Januar 2016 um 21:00

240kmh Ca ( lt Tacho )

Prüfstand zur Zeit leider außer Betrieb

Ladedruck lt Ford Messung 1.13 bar

Laut Tuner Ca 280 PS und 440 Nm vor Anbau der 3" downpipe und des 200 Zellers .

Die 3" downpipe + 200 Zeller haben an der endgeschwindigkeit nichts geändert

Alle arbeiten wurden in fachwerkstätten gemacht nichts auf dem Hinterhof .

Serie 240 lt. Tacho wäre extrem schlecht und die Modifikationen hätten den dann ja allenfalls an die Serienleistung angenähert. Da lag also schon vor dem Tuning ein Problem vor.

Laufleistung des Fahrzeuges?

Themenstarteram 31. Januar 2016 um 22:03

74000 km

Ok können auch 245 kmh gewesen sein . Definitiv keine 250 kmh

Themenstarteram 4. Februar 2016 um 13:26

?

Gut die Laufleistung steht jetzt schon ne Weile hier ;)

Zitat:

@Kevin T. schrieb am 31. Januar 2016 um 20:10:46 Uhr:

Also meiner ist auch recht umfangreich modifiziert und sollte lt. Berechnungen (Getriebeabstufung, Reifenkomination, PS usw.) 273km/h schaffen!

Tatsächlich sind es aber nur 261 km/h! (lt. GPS)

mehr als 261 wirst du auch nie mit dem Getriebe und der Drehzahlbegrenzung schaffen können..egal wieviel PS...es ist allgemein bekannt das ein ST nicht über diese magische 261 kommt, da gibt es lange threads darüber...

Serie nach GPS schafft man schon locker über 240km/h...entweder spritzt er bei dir zu fett ein zwecks Kolbenkühlung oder die Kennfelder sind einfach grottig programmiert im oberen Drehzahlbereich...

hält er den Ladedruck bei Vollgas, oder geht der nach unten ?

Themenstarteram 4. Februar 2016 um 16:01

Geht runter , auf Ca 0,6

da stimmt was nicht, entweder schwächelt dein SUV oder die Software ist wirklich schlecht geproggt....

Selbst Serie hat der bei Vollgas 0,8Bar Haltedruck...bei gemappten Fahrzeugen ist da über 1 Bar Haltedruck

Themenstarteram 4. Februar 2016 um 17:23

SUV wurde gegen den von forge mit der stärkeren Feder ausgetauscht . Was wäre denn wenn er zu fett verbrennt ? Mir ist schon seit längerem aufgefallen das die endrohre relativ schwarz sind . Gut die 0,6 bar sind geschätzt ( laut Anzeige )

klemm mal die Batterie ab oder ziehe die Sicherung 26 um den KAM-Speicher zu löschen (Radio-Code merken)...so ist erstmal alles frisch und das STG muss sich wieder neu anlernen....wennde an die Zündis kommst check die mal wie die aussehen......wie gesagt das der Ladedruck so niedrig ist, ist schon mal der erste Anhaltspunkt welches zu prüfen gilt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Vmax nach Leistungssteigerung Ford Focus ST mk2