ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Videos auf dem "kleinen" MMI anschauen?

Videos auf dem "kleinen" MMI anschauen?

Audi A4
Themenstarteram 20. März 2018 um 6:54

Hallo zusammen

Seit Freitag haben wir einen A4 b9 Avant mit in unserer Familie :-)

Er hat das "kleine" MMI mit dem Connect Paket.

Musik hören über CD, SD Karte, Bluetooth Übertragung vom Handy ist alles kein Problem.

Nun wollten wir versuchen Filme / Videos im Auto zu schauen...

Bisher Erfolglos...

Laut dem Handbuch sieht unser "CD-Player" aus wie einer, der auch DVD´s abspielen kann (2 Sd-Slot´s und ein SIM-Slot)

DVD eingelegt... keine Abspielbares Medium eingelegt

SD-Karte mit Videodateien eingelegt... Keine Abspielbaren Medien auf der Karte...

(Karte ist auf FAT32 Formatiert und Videos im mp4 Format sind drauf)

Ist es allgemein nicht möglich mit dem kleinen MMI Videos anzusehen egal ob DVD oder von SD-Karte, oder kann es freigeschaltet bzw. nachgerüstet werden?

(Die Suche habe ich genutzt, aber bisher leider keine passenden Antworten gefunden :-( )

Wir hoffen das ihr uns weiterhelfen könnt :-)

Beste Antwort im Thema

würde dein MMI Videos unterstützen, würde das wohl in deinem Handbuch stehen, oder??

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

würde dein MMI Videos unterstützen, würde das wohl in deinem Handbuch stehen, oder??

Willkommen im Forum,

Videos können nur mit dem MMI Touch („großes MMI“) abgespielt werden.

Beim kleinen MMI ist auch lediglich ein CD Spieler an Board.

Leider auch nur im stehen/Stillstand und kann auch bei den neueren nicht freigeschaltet werden, wenn man fährt.

Zitat:

@marc4177 schrieb am 21. März 2018 um 06:46:45 Uhr:

Leider auch nur im stehen/Stillstand und kann auch bei den neueren nicht freigeschaltet werden, wenn man fährt.

da bin ich doch froh einen B8 zu haben, wo das VIM (Video in Motion) überhaupt kein Problem ist.

Themenstarteram 21. März 2018 um 12:41

Zitat:

@audijazzer schrieb am 21. März 2018 um 03:45:45 Uhr:

würde dein MMI Videos unterstützen, würde das wohl in deinem Handbuch stehen, oder??

Im Handbuch kann ich nur rauslesen das der CD Spieler „nur“ einen (1) SD-Karten Slot hat. Der DVD Player hat 2 und den SIM-Slot (sieht man am Bild)

Im A6 hab ich den gleichen „Kasten“ da laufen die DVD‘s. Aber ich hab auch das große MMI3g...

Ich wusste nur nicht ob‘s jetzt am Player oder am MMI selbst liegt.

Aber meine Antwort hab ich jetzt von euch erhalten ????

Dankeschön!

gleich ist eben nicht gleich.Du hast dir die Antworten selber gegeben.

Hallo Gemeinde,

ich möchte das Thema noch einmal aufgreifen. Ich habe das MMI Navigation mit 7" Display und versuche diesem seit Eingen Tagen das Abspielen von Videos auf der SD nahe zu bringen - leider bislang ohne erfolg. Die Frage: Ist dies möglich? Muss man das irgendwie freigeben?

- ich habe versucht Videos in die unterschiedlichsten und im Handbuch genannte Formate zu konvertieren - Null Erfolg; in der Anleitung ist eine Abbildung vorhanden, die unter Medien neben Wiedergabeliste, Album und Interpret auch Video als Symbol beinhaltet - dieses Symbol habe ich nicht

- laut Bedienungsanleitung sind abspielbereit Formate für (1) das DVD-Laufwerk und SD-Karte und X und (2) nur für das CD-Laufwerk angegeben - Laut dieser unterstützt das MMI also Videos

- nach Anruf bei der Hersteller-Hotline wurde mit erzählt, dass jedes MMI im B9 Videos von SD-Karte abspielen kann. Das oben genannte Symbol wird nach der Dame nur eingeblendet, wenn das MMI abspielbare Videos findet, die in einem separaten Ordner liegen müssen

- auch von einem iPod spielt es keine Videos ab

VIELEN DANK FÜR EURE HILFE!

P.S.

- Audio abspielen von SD ist kein Problem

- mein MMI hat 2 SD-Slots, 1 SIM-Slot und wohl ein CD-Laufwerk; auch verbaut sind die beiden USB-Slots und die AUX-Buchse unter der Armlehne

Zitat:

@Vaio-41 schrieb am 13. August 2018 um 20:35:38 Uhr:

 

- nach Anruf bei der Hersteller-Hotline wurde mit erzählt, dass jedes MMI im B9 Videos von SD-Karte abspielen kann. Das oben genannte Symbol wird nach der Dame nur eingeblendet, wenn das MMI abspielbare Videos findet, die in einem separaten Ordner liegen müssen

ich weiß nicht, an wenn du da geraten bist, aber soviel Unfug zu diesem Thema hab ich selten gelesen...

welche völlig unfähige Telefontippse wird da auf die Menschheit losgelassen??

Das hat man dir wortwörtlich alles so erzählt - incl. diesen Quatsch mit den "separaten Ordnern"??

:D:D

Nochmal (wie weiter oben schon gesagt): würde dein MMI Videos unterstützen, stände das klar und deutlich im Handbuch.

Wenn da nichts steht, unterstützt dein MMI Videos nicht. Ist im Prinzip genau dasselbe wie im Vorgängermodell. Da gehts auch nur im "großen" MMI - im B9 entsprechend "MMI Touch".

Zitat:

@Vaio-41 schrieb am 13. August 2018 um 20:35:38 Uhr:

- laut Bedienungsanleitung sind abspielbereit Formate für (1) das DVD-Laufwerk und SD-Karte und X und (2) nur für das CD-Laufwerk angegeben - Laut dieser unterstützt das MMI also Videos

Wie kommst du zu dieser Schlussfolgerung? :confused:

Was für "Formate" wurden überhaupt genannt? War da mp4 dabei, oder steht irgendwo etwas von "DVD-Video"? (Kann eigentlich dann kaum sein, wenn du nur einen CD-Spieler hast).

Mit CD-Laufwerk ist eigentlich schon klar, dass du das "kleine" MMI hast, damit geht definitiv kein Video.

 

Das MMI Navigation hat kein DVD Laufwerk (nur CD Laufwerk), daher kann es auch keine DVD Video abspielen und auch keine Videos von der SD Karte.

Laut Handbuch kann das MMI Navigation keine Videos abspielen, da es keine Video Codecs unterstützt (Seite 283).

 

Das MMI Navigation Touch kann Videos abspielen, da es Video Codecs unterstützt (Seite 282).

 

Genau wie es bei den vorherigen Fahrzeugen war.

So steht das aber nicht in meiner Anleitung. Bei mir stehen auf Seite 299 die unterstützten Formate für DVD, Jukebox und USB. Dort sind Videoformate aufgeführt. Auf der nächsten Seite stehen die Formate nur für das CD Laufwerk. Dieses unterstützt keine Videos.

Du sagst genau was ich sagte. Im MMI Navigation ist nur ein CD Laufwerk verbaut und genau diese Tabelle ist für dich gültig. Die andere Tabelle gilt für das MMI Navigation Touch

Hey, videos auf dem kleinen mmi schauen geht aufjedenfall aber nur per ami.

Ich kann euch die vim freichaltung machen falls ihr aus berlin seid.

 

Dann gehts auxh waehrend der fahrt

Zitat:

@dulexa schrieb am 17. Januar 2019 um 01:36:41 Uhr:

Hey, videos auf dem kleinen mmi schauen geht aufjedenfall aber nur per ami.

Ich kann euch die vim freichaltung machen falls ihr aus berlin seid.

 

Dann gehts auxh waehrend der fahrt

Ich bin der Meinung ein AMI zu haben - zumindest habe ich in der Mittelklnsole 2 USB-Anschlüsse.

Leider habe ich das Abspielen des Videos nicht hin bekommen. (Mit allen vo Audi angebotenen Formaten)

Wie bekommt man das hin?

Danke!

Zitat:

@Vaio-41 schrieb am 17. Jan. 2019 um 21:6:35 Uhr:

Ich bin der Meinung ein AMI zu haben - zumindest habe ich in der Mittelklnsole 2 USB-Anschlüsse.

Serienausstattung sind die USB Anschlüsse nur Lade Anschlüsse. Entweder man hat das Ausstattungsmerkmal AMI ist Smartphone Interface ausgewählt, dann sind es normale USB Anschlüsse.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Videos auf dem "kleinen" MMI anschauen?