ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. MMI: FM/DAB und Navigations-Routenkriterien

MMI: FM/DAB und Navigations-Routenkriterien

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 25. August 2016 um 13:06

Hallo zusammen,

1. Ich kenne das von meinem A4 Avant B8 so, dass ich vorher in den Navigationseinstellungen immer die bevorzugte Route (z. B. ökonomisch) einstellen konnte. Habe ich bei dem B9 nur nichts gefunden, oder ist es wirklich so, dass man das VORHER gar nicht mehr einstellen kann? Es gibt nur eine Option, bei der jedes Mal nach der Zieleingabe 3 Routen angezeigt werden und du dich für eine entscheiden kannst. Aber du musst nach jeder Zieleingabe immer aktiv werden, denn sonst wird die Navigation nicht gestartet.

Kann man nicht vorher schon festlegen, dass man z. B. immer die ökonomische haben möchte und somit nach der Zieleingabe diese 3 Routenvorschläge nicht mehr angezeigt werden?

2. Mein Fahrzeug hat auch DAB. In den Bändern kann man u. a. FM, DAB und FM/DAB auswählen.

Wenn ich das Band FM/DAB eingestellt habe, zeigt er mir die aktuell empfangbaren UKW UND DAB Sender. Wenn ich beispielsweise unter diesem Band (FM/DAB) Bayern 3 als DAB eingestellt habe und er verliert diesen, wird dann automatisch auf Bayern 3 FM umgeschaltet? Oder bedeutet das „Band“ FM/DAB eigentlich nur, dass dir in der Übersicht DAB-Sender und UKW-Sender angezeigt werden?

Ähnliche Themen
19 Antworten
am 25. August 2016 um 13:13

Hi, zumindest zum DAB kann ich was beisteuern, Navi hatte ich im B8 nicht.

Wenn Du die Radiosender auf FM/DAB einstellst, dann nutzt er auch beides. Beispiel: Bayern 3 auf FM/DAB, wenn DAB nicht verfügbar stellt er automatisch auf FM um und umgekehrt. Das kann übrigens bis zu einer Minute dauern und manchmal auch nicht funktionieren. Habe deshalb schon einen Call bei Audi laufen weil er von DAB nicht auf FM zurück schaltet.

Deshalb habe ich alle Sender auf FM/DAB abgespeichert, anfangs nur hatte ich nur auf DAB agespeichert, wenn das so ist schaltet er nicht auf FM um wenn Du aus dem DAB Gebiet raus fährst.

Man kann übrigens leicht umschalten in dem man die Radiotaste anwählt. Wenn Du schon auf Radio bist, diese Taste drücken, dann wechselt er zwischen DAB und FM hin und her.

Gruß

Andreas

Themenstarteram 25. August 2016 um 14:00

Hi,

danke für deine Antwort! Dass man schnell umschalten kann, das weiß ich. Aber ich wusste nur nicht, wenn man sich auf der Ebene FM/DAB befindet und man gerade einen Sender hört, dieser sich automatisch umschaltet, sobald grad DAB von dem Sender verfügbar ist oder eben umgekehrt von DAB wegschaltet auf FM.

Ich dachte halt, dass die Ebene FM/DAB „nur“ dafür da ist, dass dir eben alle Sender von DAB und UKW angezeigt werden.

Du hast jetzt zwar dieses Problem mit dem Umschalten. Aber sollte das normalerweise super funktionieren? Also wenn man auf FM/DAB ist und grad den Bayern 3 über DAB hört, dass das Radio sofort auf UKW Bayern 3 umschaltet, sobald DAB schlechter wird. Und sieht man das dann auch im Display, wenn er umgeschaltet hat?

Zitat:

@daniel2086 schrieb am 25. August 2016 um 14:00:45 Uhr:

 

Du hast jetzt zwar dieses Problem mit dem Umschalten. Aber sollte das normalerweise super funktionieren? Also wenn man auf FM/DAB ist und grad den Bayern 3 über DAB hört, dass das Radio sofort auf UKW Bayern 3 umschaltet, sobald DAB schlechter wird. Und sieht man das dann auch im Display, wenn er umgeschaltet hat?

kann ich so nicht bestätigen. Bei mir - wenn er den Sender verliert (1live) und ich zudem eigentlich mitten im Empfangsgebiet bin - - dann legt das Radio eine gefühlte Gedenkminute ein (okay - sind vielleicht 10 Sekunden) um dann doch bei DAB zu bleiben. Echt nervend... Wenn eine SCHNELLE Umschaltung zwischen DAB und UKW funktionieren würde, wäre ich ja schon glücklich...

am 25. August 2016 um 14:40

Ist bei mir auch so @welle ;) Schnell geht da gar nichts.

Und Daniel, ja das ist so. Wenn Du FM/DAB ausgewählt hast siehst Du alle verfügbaren Sender, bei DAB siehst Du nur die DAB Sender usw.

Wenn Du Bayern3 DAB ausgewählt hast schaltet er auch nicht auf FM um, das hatte ich Anfangs und fragte mich warum. Geändert und schwups ging es. Und Du siehst im Display ich glaube unter dem Antennensymbol auf was er gerade ist, da steht eingerahmt DAB oder FM

Wenn er während der Fahrt umstellt hört man das auch, DAB ist CD-Qualität, hört sich wesentlich voller an.

Ausserdem habe ich bei den DAB-Sendern immer die Cover und Titelanzeige, das habe ich bei meinem Lokalsender hier leider nicht.

Themenstarteram 25. August 2016 um 15:13

Danke, dann werde ich das mal "ausprobieren". Das war eigentlich meine Hauptfrage, ob dann das Radio automatisch von einem Sender umschaltet, wenn z. B. DAB schlechter wird oder ob man dann eben selbst manuell aktiv werden muss und den Sender unter FM suchen muss. Aber wenn das automatisch funktioniert, ist das ja super. Also wenn es richtig funktioniert:)

Zitat:

@daniel2086 schrieb am 25. August 2016 um 15:13:42 Uhr:

Aber wenn das automatisch funktioniert, ist das ja super. Also wenn es richtig funktioniert:)

und das ist genau das Problem - es funktioniert nicht richtig :-(

am 25. August 2016 um 16:46

Partiell geht es, also bei mir in 10 Fällen hängt er einmal. Ich bekomme dass täglich mit weil ich auf meiner Strecke Arbeit-Wohnort immer ca. 15km vor dem Ziel aus dem DAB Gebiet raus fahre. Wenn man so einen Grenzfall nicht hat würde man das nicht merken denke ich.

Antenne Bayern ist bei mir z. B. durchgängig per DAB erreichbar, da hat man das Problem nicht. Keine Ahnung wie viele Sender einen kleinen DAB-Radius haben. Bei Einslive scheint das ja auch so zu sein....

Themenstarteram 8. September 2016 um 16:43

Wo gibt es die Funktion, dass Verkehrsnachrichten aufgezeichnet werden und diese dann später wiedergegeben/angehört werden können? Oder hat Audi das gänzlich verschwinden lassen?

Die Funktion ist verschwunden. Statt dessen kann man sich die schriftlichen Verkehrsinfos vorlesen lassen.

Zitat:

@Dietmar F. schrieb am 8. September 2016 um 19:01:07 Uhr:

Die Funktion ist verschwunden. Statt dessen kann man sich die schriftlichen Verkehrsinfos vorlesen lassen.

Wenn es denn auch so wäre... Die Funktion gab es im B8 FL und im B9 (zumindest bei mir, Modelljahr 2016) ist sie wieder wegrationalisiert.

Oder ist die Vorlesefunktion für Verkehrsmeldungen ab MJ2017 wieder vorhanden?

Also ich hab MJ 2016 und kann mir die Meldungen vorlesen lassen (kleines Navi). Die Verkehrsnachrichten vom Radio werden allerdings nicht mehr aufgezeichnet (hatte mein B8 VFL noch gemacht).

Zitat:

@blue80 schrieb am 9. September 2016 um 05:52:56 Uhr:

Also ich hab MJ 2016 und kann mir die Meldungen vorlesen lassen (kleines Navi). Die Verkehrsnachrichten vom Radio werden allerdings nicht mehr aufgezeichnet (hatte mein B8 VFL noch gemacht).

Ich möchte das Thema nochmal aufgreifen und fragen, bei welcher MMi Version die Verkehrsmeldungen vorgelesen werden können.

Hatte Termin bei meinem Händler (Inspektion und diverse Servicemassnahmen), dort wurde angeblich ein größeres Update für das MMI eingespielt.

Ich habe das große MMI plus und man kann sich definitiv (immer noch) keine Verkehrsnachrichten vorlesen lassen.

Geht das nur mit dem kleinen?

Zitat:

@Frickelkönig schrieb am 22. Oktober 2016 um 23:54:56 Uhr:

Zitat:

@blue80 schrieb am 9. September 2016 um 05:52:56 Uhr:

Also ich hab MJ 2016 und kann mir die Meldungen vorlesen lassen (kleines Navi). Die Verkehrsnachrichten vom Radio werden allerdings nicht mehr aufgezeichnet (hatte mein B8 VFL noch gemacht).

Ich möchte das Thema nochmal aufgreifen und fragen, bei welcher MMi Version die Verkehrsmeldungen vorgelesen werden können.

Hatte Termin bei meinem Händler (Inspektion und diverse Servicemassnahmen), dort wurde angeblich ein größeres Update für das MMI eingespielt.

Ich habe das große MMI plus und man kann sich definitiv (immer noch) keine Verkehrsnachrichten vorlesen lassen.

Geht das nur mit dem kleinen?

Die "TP Memo" Funktionalität, also die Speicherung der Verkehrsfunkansagen des Radiosenders gibt es in der aktuellen MMI Generation (z.B. B9) nicht mehr.

Das Vorlesen der TMCPro oder Onlineverkehrsnachrichten könnte übers Sprachdialogsystem funktionieren. vielleicht gibts auch in der Verkehrsliste, in der rechten Optionsschublade, dazu einen Punkt "vorlesen".

Leider scheint das Vorlesen nicht mehr vorhanden zu sein.

Die Verkehrsmeldung bekommt man in der Kartenansicht über die rechte Optionstaste angezeigt.

Aber Vorlesen kann das höchstens der/die Beifahrer-in ;)

Dabei bin ich mir ziemlich sicher, dass ich das auf der letztjährigen IAA-Probefahrt entdeckt hatte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. MMI: FM/DAB und Navigations-Routenkriterien