ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Verzögerung im Rückwärtsgang // S-tronic

Verzögerung im Rückwärtsgang // S-tronic

Themenstarteram 2. Febuar 2011 um 10:59

Ich beobachte morgens seit einigen Tagen folgendes Problem....

Ich starte den Wagen und wähle "R" auf der S-tronic.....wenn ich dann recht zeitnah Gas gebe kann es passieren, das ich in ein "Gasloch" komme.....hört sich an wie eine art Leerlauf...der Wagen bleibt dann stehen und mit einer knappen Sekunde verzug habe ich dann Leistung auf den Rädern....und es geht rückwärts....

??????

Ähnliche Themen
24 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von rudiyoda1

Ich beobachte morgens seit einigen Tagen folgendes Problem....

Ich starte den Wagen und wähle "R" auf der S-tronic.....wenn ich dann recht zeitnah Gas gebe kann es passieren, das ich in ein "Gasloch" komme.....hört sich an wie eine art Leerlauf...der Wagen bleibt dann stehen und mit einer knappen Sekunde verzug habe ich dann Leistung auf den Rädern....und es geht rückwärts....

??????

Yep, dürfte durch die Kälte sein... Ist bei mir auch so. Ich geb jetzt immer sehr vorsichtig Gas :)

Einmal ging es etwas zu ruckartig rückwärts :D

Ihr muesst den Wagen kommen lassen, also mit dem Gas warten bis er von selbst los rollt.

Vorsprung durch Technik(-Abstimmung) :)

Zitat:

Original geschrieben von stullek

Ihr muesst den Wagen kommen lassen, also mit dem Gas warten bis er von selbst los rollt.

Vorsprung durch Technik(-Abstimmung) :)

Ruckt trotzdem. Nur halt nicht so schlimm...

Ich geb immer vorher etwas Gas, dann geh ich von der Bremse bis er fast einkuppelt, trete dann nochmals die Bremse durch und dann lass ich langsam die Bremse los. So ruckt er kaum oder gar nicht :)

Ich sag nur: 6 Gang Handschaltung

Mir ist das auch beim Anfahren vorwärts aufgefallen!

Das Hydrauliköl ist bei der Kälte noch zu zäh, um die Kupplungen gewohnt schnell zu befüllen.

Zitat:

Original geschrieben von roggo-ch

Ich sag nur: 6 Gang Handschaltung

Mir ist das auch beim Anfahren vorwärts aufgefallen!

Machte mir beim S4 keinen Spaß :)

Bin immer HS gefahren und würde jetzt nie wieder tauschen...

hab das beim normalen Fahren auf den ersten 1-2 km.

man fährt an eine Kreuzung , hält an , gibt dann leicht Gas (bei S-tronic) dann passiert erstmal gar nix und dann gehts gaaaanz langsam los und bei unverändertem Gasfuß dann ca. nach 5 Sekunden schießt er fast schon los ...

Das kann ich nicht bestätigen.

 

Mene STronic schaltet eigentlich bei allen Temperaturen gleich.

 

Gruß Olli

Zitat:

Original geschrieben von olli190175

Das kann ich nicht bestätigen.

Mene STronic schaltet eigentlich bei allen Temperaturen gleich.

Gruß Olli

:confused:

Du kannst bestätigen das die S-tronic ruckartig anfährt und das ist bei allen Temperaturen gleich?

Zitat:

Original geschrieben von Phil3000

hab das beim normalen Fahren auf den ersten 1-2 km.

man fährt an eine Kreuzung , hält an , gibt dann leicht Gas (bei S-tronic) dann passiert erstmal gar nix und dann gehts gaaaanz langsam los und bei unverändertem Gasfuß dann ca. nach 5 Sekunden schießt er fast schon los ...

hierzu gibt es ein software-update.

und die heisst: verzögerte gasannahme bei kalten motor.

nach diese update funktioniert diene S-tronic wie nie zuvor, so schön :)

Zitat:

Original geschrieben von agf08

Zitat:

Original geschrieben von olli190175

Das kann ich nicht bestätigen.

 

Mene STronic schaltet eigentlich bei allen Temperaturen gleich.

 

Gruß Olli

:confused:

Du kannst bestätigen das die S-tronic ruckartig anfährt und das ist bei allen Temperaturen gleich?

Nein, ich kann die geschilderten Probleme nicht bestätigen.

Wie gesagt, meine STronic schaltet eigentlich immer gleich (gut).

 

Kein Ruckeln oder verzögertes Anfahren oder sonst etwas.

Hatte ja auch genug Ärger mit der STronic im TT.

 

Gruß Olli

Zitat:

Original geschrieben von olli190175

 

Nein, ich kann die geschilderten Probleme nicht bestätigen.

Wie gesagt, meine STronic schaltet eigentlich immer gleich (gut).

Kein Ruckeln oder verzögertes Anfahren oder sonst etwas.

Hatte ja auch genug Ärger mit der STronic im TT.

Gruß Olli

Hab wohl das "nicht" überlesen :confused:

War ja auch schon spät :)

Steht dein Auto im Freien über nachts? Bei mir ist es nur wenn er über Nacht draussen steht...

Wie ascrgolf3 schrieb, dürfte es wohl am Hydrauliköl liegen.

lg

Ja, steht im Freien ( ..... leider).

 

Denke aber auch, dass es am Öl liegt.

 

Gruß Olli

Zitat:

Original geschrieben von olli190175

Ja, steht im Freien ( ..... leider).

Denke aber auch, dass es am Öl liegt.

Gruß Olli

Hm, dann liegt es evtl. an der Laufleistung in Kombination mit der Kälte. Ich habe schon bemerkt, dass seit den letzten ca. 10tkm die S-tronic leicht ruppiger wird. Nicht schlimm aber ein wenig halt. Vielleicht tritt dies bemerkbarer auf, wenn die Kupplung schon ein wenig abgenutzt ist und das Öl sehr kalt ist...

Wieviel km hast du drauf Rudi?

lg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Verzögerung im Rückwärtsgang // S-tronic