ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Versicherung 2007, welche habt Ihr für den Type-R?

Versicherung 2007, welche habt Ihr für den Type-R?

Thema:

Versicherung 2007, welche habt Ihr für den Type-R?

Ich habe aktuell die WGV mit teuren

970EUR

Für 2007 wollte ich diese nehmen:

HUK im Classic Tarif

SF12(45%) / SF12 (45%)

inkl. Marder, Mallorca Police, 100Millionen Deckung

Teilkasko m. 150SB / Vollkasko m. 300SB

774.-eur

Im

HUK24 Tarif

735.-EUR

Ja, ja.....die Kündigungsfrist läuft bald ab..... ;)

Und wo habt Ihr gebucht, was kostet es bei wieviel Prozent Schadenfreiheitsrabatt und welcher Versicherungsform?

Ähnliche Themen
58 Antworten

Ich bin auch bei der HUK und bezahle ca. 720 Euro im Jahr. Allerdings finde ich gerade den Zettel nicht. "Geordnetes" Chaos hier gerade.

Gestern mit der AYA telefoniert, für unseren Zweitwagen besteht dort auch eine Vollkasko.

Wir zahlen derzeit und dann für 2007, 434EUR

Neuvertrag über Finanzscout24, würde 342EUR kosten.

Die Aussage des Mitarbeiters, könnte er meinen Vertrag nichts auf günstig umstellen, ich müsste also kündigen und über Neuantrag wieder einsteigen um die knapp 90 Ocken zu sparen. Das war sein Tipp!!

Für Neuverträge gibt es andere Rabarr und Provisionssätze, das gibt Finansscout dann zB. an die Kunden weiter ;)

Naja, worauf muss man im Falle der Umstellung achten?

- Rückstufungstabellen vergleichen

- Marder, Mallorca Police, Sonderzubehör, Werkstattwahl

Ich werde definitiv zur Huk wechseln, der 30EUR teurere Classic Tarif, bietet einiges mehr. Über die Huk24 wirde der nicht angeboten und der Preis ist im Vergleich zur Huk Basis sogar teurer ;)

Aufpassen!

incl. VK keine 675.- Eu in 2007

Zitat:

Original geschrieben von IntruderMic

incl. VK keine 675.- Eu in 2007

Die Frage war 2teilig gemeint...

1. EUR / %Rabattsatz

2. Versicherungsgesellschaft

 

....was nutzt uns sonst dein wertvoller Beitrag :D

@VTECINSIDE:

Vielen Dank für deinen Post bezüglich der Vertragsumstellung bei der HUK24! Habe ich gleich online gemacht. Hat 20 Minuten gedauert, und nächstes Jahr spare ich dafür 100 Euronen an Beiträgen... ;)

nachdem meine AIOI rund 120~ mehr als letztes Jahr haben wollte (970€), wechsel ich jetzt zur HUK (720€).

VHV wird auch die nächste woche bei mir gekündigt! muss durch nen Unfall bedingt von meinen 1125 auf rund 1470 euro für die Vollkasko löhnen...bei der HUK sinds grade mal 970 oder so.... und da ich die % noch wechseln werde (nehme die versicherungsprozente meines Oldies der nicht mehr ist) komme ich auf etwa 720 euro VK im Jahr.

@Iron_M: Was zahlst denn an provision an mich?:D

Wie Ihr ja bereits in meinem Post mit dem Antwortschreiben der HUK24 lesen könnt ist es durchauch möglich, zumindest bei der HUK24 einen bestehenden Vertrag zu ändern ohne Kündigen zu müssen.

Also habe ich meinen Vertrag so geändert wie es mir in der email erklärt wurde und am Schluß kommt ein Betrag von 780,- € im Jahr heraus bei den gleichen Bedingungen wie in meinem alten Vertrag.

Das heißt, um es mal ganz krass auszudrücken, ich spare somit 320,-€ im Jahr.:D

Noch habe ich zwar den Vertrag nicht im Briefkasten aber ich bin mir zu 99% sicher daß das klar geht.

Also vergleichen lohnt sich doch immer wieder und die HUK24 scheint wirklich eine sehr günstige und dazu noch namhafte Versicherung zu sein.

Gruss Thomas

Zitat:

Original geschrieben von VTECINSIDE

@Iron_M: Was zahlst denn an provision an mich?:D

Bei einer Provision von 3,48 % stehen dir demnach ca. 3,50 € zu.

Sobald sich meine Investition in eine Ferienwohnanlage auf den Elephant-Islands auszahlt werde ich dir den Provisionsbetrag auf ein Treuhandkonto einzahlen über welches Du ab dem 01.01.2026 verfügen kannst ;)

Zu bedenken gibt es bei der HUK24, dass eine evtl. Schadensabwicklung doch wieder über die HUK abgewickelt wird. (Soll dann angeblich nicht allzu freundlich u. kompliziert abgewickelt werden [da Online Kunde], und oft mit Vertragskündigung Seitens des Versicherrers enden)

HUK24 - komplette Betreuung via Mail

HUK - Betreuung über Telefon und Schriftverkehr

Wichtig auch der Leistungsunterschied zwischen Basis und dem Classictarif!

Ich habe mich für die HUK im Classic Traif (nicht HUK24) entschieden, da mir persönliche Betreung am Telefon, gerade im Schadensfall sehr wichtig ist.

Der Preisunterschied ist nicht wirklich nennenswert und entspricht einer 1/2 Tankfüllung :D

Hallo!

Im Schadensfall hast Du die kompletten Leistungen der HUK-Coburg!

Gruss Thomas

Ich hatte schon einen Schadensfall mit der HUK24. Keine Probleme.

HI,

ich bin bei der Patria.

Im Moment hier bei uns am günstigsten ...

1.300 Euronen im nächsten Jahr wird der R wohl kosten. Vollkasko. Bei 40% ..

TK wäre er 8 Euro teurer als VK...

Habe Garage, Partnertarif, Altersbeschränkung etc...

altersbeschränkung?

du meinst rentnertarif oder? deshalb ist das so teuer!

*sowasvonschnellwech*

Matze

hihi...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Versicherung 2007, welche habt Ihr für den Type-R?