ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Verkaufe ihn -leider

Verkaufe ihn -leider

Themenstarteram 10. Juni 2008 um 17:27

Hallo,

wer an Omilegs schönen Omega Facelift Irmscher Interesse hat,welcher leider letzte Woche einen leichten Frontschaden erleiden musste,der kann mir gerne über Ebay eine Mail senden oder mitbieten.

Hoffe der gute kommt in gute Hände. Heul:(:(:(

Nach Omega B2 Irmscher suchen und da isser auch schon zu sehen.

 

omileg

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von OmegaAlex

vielleicht gibt es da leute, die sich so teile nicht nur deswegen kaufen, damit sie mit ihrem auto protzen wollen und um zu zeigen wieviel unter der hose...ähhhhhh...haube steckt

Ah... protzen mit nix unter der Haube. Das ist ja noch viel schlimmer. Einen auf dicke Hose machen, aber nix in der Hose haben. Sozusagen ein Blender.

Zitat:

Original geschrieben von besserwessi

hm, das ist interessant. Dann ist der Wagen ja schon fast ein wirtschaftlicher Totalschaden (natürlich nicht ganz, aber man muß dann ja von mehreren Tausend Euro Schaden ausgehen).

Das würde auf jeden Fall den unreparierten Verkauf erklären, wenn keine Versicherung für den Schaden aufkommt.

So rum beleuchtet ergibt die Sache natürlich Sinn. Da waren die knapp 5000 Euro doch gar kein schlechtes Angebot bei eBay.

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten
Themenstarteram 11. Juni 2008 um 18:50

Zitat:

Original geschrieben von MantaOmega

Hallo,

is ja echt ein schönes Wägelchen, vor allem weiß man da das er auch wirklich gepflegt wurde. Das Teil wieder herzurichten wär für mich als gelernten Lackierer ja kein Problem..wenn ich nicht so sehr an meinem Alten hängen würde....und schwarzes Innenausstattung is auch nicht so mein Fall..aber naja hab ja noch ein paar Tage zum Überlegen....

Gruß Olli

Hab dir ne PN geschickt.

omileg

@omileg

Was ist denn nu genau passiert?

Zitat:

Original geschrieben von frucht999

@omileg

Was ist denn nu genau passiert?

So wie ich die Fotos deute wird Omileg das hier kaum breittreten. ;)

Fakt ist: 'Einer' ist 'irgendwo' reingefahren. Das Ergebnis ist ja auf den Bildern zu sehen. Dem zukünftigen Käufer sei nochmal gesagt:

Der Wagen hat keinen Rost,

aber leider ist der eBay Text sehr schwer zu lesen, da der Zeilenabstand von hier bis Wladiwostok reicht.

Ansonsten ist es aber, nach fachgerechter Reparatur, ein sehr schöner Wagen. Nur für meinen Geschmack ist die Verspoilerung zu prollig. Aber das kann man ja bei der anstehenden Reparatur gleich ändern.

Zitat:

Original geschrieben von besserwessi

So wie ich die Fotos deute wird Omileg das hier kaum breittreten. ;)

Fakt ist: 'Einer' ist 'irgendwo' reingefahren. Das Ergebnis ist ja auf den Bildern zu sehen.

Wenn Omileg hier jemanden drauf gefahren ist, ist das halt c'est la vie. Manchmal gewinnt, manchmal verliert man. Ich finde das ist kein Beinbruch.

Zitat:

Original geschrieben von besserwessi

Der Wagen hat keinen Rost

Das halte ich beim Omega für ein Gerücht. Der blüht ja ganz gerne. Aber damit muss man leben, wenn man Omega fahren will.

Zitat:

Original geschrieben von besserwessi

Ansonsten ist es aber, nach fachgerechter Reparatur, ein sehr schöner Wagen. Nur für meinen Geschmack ist die Verspoilerung zu prollig.

Durch die Verspoilerung, sowie die weiteren geänderten Sachen wird eine fachgerechte Reparatur wegen der hohen Teilekosten kein preiswertes Unterfangen. Für mich wirkt die Verspoilerung auch etwas zu deftig. Wirkt wie aufgeblasen. Davon abgesehen, dass es wie ein Schaf im Wolfspelz ist. Außen dicke Hose, innen ein kleiner Vierzylinder. Wenn schon so eine Optik, dann wenigstens ein MV6. Aber jedem sein Pläsierchen.

OMILEG.... schade um deine omi, hoffe auch für dich, das du ordentlich was rausbekommst.!!!

@Drachenfan... ""Das halte ich beim Omega für ein Gerücht. Der blüht ja ganz gerne""

ausnahmen bestätigen eben die regel.!!! :D

und warum sollten, super gut gepflegte, omi b´s rosten, wenn es sogar immer noch rostfreie omi a´s gibt.!!!:)

-a-

Die Facer haben doch kein Rost mehr....

Im gegesatz zu Mercedes. Habt Ihr das gelesen. Die A und B Klasse.... ab Bj. 2000. LOL das was Opel jahrelang vergeigt hat machen die jetzt.

Themenstarteram 13. Juni 2008 um 16:08

Zitat:

Original geschrieben von Drachenfan

 

Das halte ich beim Omega für ein Gerücht. Der blüht ja ganz gerne. Aber damit muss man leben, wenn man Omega fahren will.

Wenn ich sage kein Rost,dann hat er auch keinen Rost.

Wer es nicht glaubt,kann es gerne persönlich nachprüfen,solange er noch da ist.;)

Und soo schlapp wie manche gern erzählen,ist der 2.2er bei weitem nicht.

omileg

Und nun ? Wird er wieder aufgebaut ? Mir gefallen die Anbauteile.

Zitat:

Original geschrieben von OMILEG

Wenn ich sage kein Rost,dann hat er auch keinen Rost.

Ein Omega ohne Rost, ist kein echter Omega. :D

Zitat:

Original geschrieben von OMILEG

Und soo schlapp wie manche gern erzählen,ist der 2.2er bei weitem nicht.

Der Omega ist mit dem 2.0 bzw. 2.2 im Facer eine (schlappe) Wanderdüne. Das kannst du dir nicht schönreden oder schönverspoilern.

Zitat:

Original geschrieben von frucht999

Was ist denn nu genau passiert?

Nach den Fotos würde ich sagen, dass Omileg von seiner süssen Maus während der Fahrt abgelenkt wurde und einem anderen Auto mit unlackierter Plastikstoßstange draufgerauscht ist. Liege ich richtig?

 

Wie ich sehe, ist die Auktion vom Verkäufer pussileck (du Ferkel! *g*) für knapp 5000 Euro ausgelaufen und dank höherem Mindestpreis nicht verkauft worden. Was machst du nun mit dem Teil? Schlachten?

Zitat:

Original geschrieben von peter03111978

Zitat:

Original geschrieben von OMILEG

Wenn ich sage kein Rost,dann hat er auch keinen Rost.

Ein Omega ohne Rost, ist kein echter Omega. :D

Zitat:

Original geschrieben von peter03111978

Zitat:

Original geschrieben von OMILEG

Und soo schlapp wie manche gern erzählen,ist der 2.2er bei weitem nicht.

Der Omega ist mit dem 2.0 bzw. 2.2 im Facer eine (schlappe) Wanderdüne. Das kannst du dir nicht schönreden oder schönverspoilern.

Ich weiß nicht was ihr immer habt...10 sek von 0-100 und 210vmax sind meiner nach nicht schlapp. Wenn man natürlich von 300PS Auto kommt ist es klar das es einem langsam vorkommt...aber das die 2,0 / 2,2 schlappe Wanderdünen sind ist kompletter Schwachsinn.

Grüße Bender

Zitat:

Original geschrieben von bender86

10 sek von 0-100 und 210vmax sind meiner nach nicht schlapp.

Vorab nicht soviel abrunden. Als Limo sind es 10,5s, als Kombi 11s. ;)

Und natürlich hast du auch recht. Als schöne Reiselimousine ist der Omega mit dem 2.0 bzw. 2.2i ausreichend motorisiert. Nicht weniger, aber auch nicht mehr.

Es kommt immer drauf an, was man darstellen will und was dann wirklich bei rum kommt.

Nur hier ist der (rostfreie) Omega u.a. mit rundum fett aufgeblasenen Potenzplanken, beidseitigen Endatmungsrohren, 235er Schlappen, Sportgrill und Augenlidschaden ausgerüstet worden.

Sieht aus, als ob der Fahrer einen der letzten V8 im Omega abgegriffen hat, aber dann, wenn es mal ernst wird, von den Wildecker Herzbuben im VW Polo an der Ampel, auf der Landstraße oder auch BAB glatt gehobelt wird.

Wenn man die Latte so hoch legt, muss man auch stinken können. Ansonsten ist es halt eine Wanderdüne, die nur dicke Backen macht, aber als Letzter ankommt.

ganz schön leeres gebrabbel......

hat nicht jeder nötig sich mit so nem auto zu beweisen...schlimm genug das man davon überhaupt ausgehen muss, wenn man ein auto dieser klasse fährt...ich dachte omega fahrer wären so selbstbewusst???

vielleicht ging es einfach nur um die optik? vielleicht gefällt ihm das so einfach besser...und vielleicht braucht auch einfach nicht jeder 200+ ps um glücklich zu werden

die teile die an dem auto montiert sind, sind unter anderem von irmscher, dazu noch selten zu sehen am omi und kein minderwertiger ebayschrott......und die sind weiß gott nicht billig...

meine stoßstange vorne von irmscher, für mein vorfacelift, hat ehemals 850 euro gekostet....roh, ohne lackierung und ohne einbau... vielleicht gibt es da leute, die sich so teile nicht nur deswegen kaufen, damit sie mit ihrem auto protzen wollen und um zu zeigen wieviel unter der hose...ähhhhhh...haube steckt

warum hab ich keinen mv6??? weil ichs einfach nicht brauche und mir der 16v lang ausreicht und eben nicht träge ist (zumindest über 4000 umdrehungen nicht mehr und wenn ich die drehe, dann nur für mich allein ^^)

übrigens....

wie ist es eigentlich so als mv6 fahrer von heino in nem etwas stärker motorisiertem golf "platt gehobelt" zu werden

manmanman

 

Zitat:

Original geschrieben von OmegaAlex

...stoßstange vorne von irmscher, für mein vorfacelift, hat ehemals 850 euro gekostet....

hm, das ist interessant. Dann ist der Wagen ja schon fast ein wirtschaftlicher Totalschaden (natürlich nicht ganz, aber man muß dann ja von mehreren Tausend Euro Schaden ausgehen).

Das würde auf jeden Fall den unreparierten Verkauf erklären, wenn keine Versicherung für den Schaden aufkommt.

Zitat:

Original geschrieben von OmegaAlex

vielleicht gibt es da leute, die sich so teile nicht nur deswegen kaufen, damit sie mit ihrem auto protzen wollen und um zu zeigen wieviel unter der hose...ähhhhhh...haube steckt

Ah... protzen mit nix unter der Haube. Das ist ja noch viel schlimmer. Einen auf dicke Hose machen, aber nix in der Hose haben. Sozusagen ein Blender.

Zitat:

Original geschrieben von besserwessi

hm, das ist interessant. Dann ist der Wagen ja schon fast ein wirtschaftlicher Totalschaden (natürlich nicht ganz, aber man muß dann ja von mehreren Tausend Euro Schaden ausgehen).

Das würde auf jeden Fall den unreparierten Verkauf erklären, wenn keine Versicherung für den Schaden aufkommt.

So rum beleuchtet ergibt die Sache natürlich Sinn. Da waren die knapp 5000 Euro doch gar kein schlechtes Angebot bei eBay.

Zitat:

Original geschrieben von OmegaAlex

 

ganz schön leeres gebrabbel......

hat nicht jeder nötig sich mit so nem auto zu beweisen...

Wieso bastelst du dann ne 850,-- (unlackiert) an deine Oma, du Gockel?

LOL

Meine "Wanderdüne" ist nun wirklich die allerlahmste Kiste, die ich bis jetzt gefahren bin.

Stimmt schon.

Wenigstens ist sie dann aber am Ende doch noch ganz schnell.

Nu weiss ich auch, warum Omileck´s Oma rostfrei ist. Soweit geht meine Liebe zum Fahrzeug dann doch nich... :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen