ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Vergleich Saab Volvo

Vergleich Saab Volvo

Themenstarteram 8. Dezember 2004 um 18:27

Hallo zusammen,

ich habe mir gerade die neuen Zulassungszahlen für Deutschland im November angeschaut:

Saab: 328

Volvo: 3707

Woran liegts? Warum schneidet Volvo so deutlich besser ab? Zumindest die Modellreihen sagen etwas aus. Volvo verkauft sehr viele Kombis V50 / V70 (V70 über 900 Stück) und die S40 / V50 Modellreihe läuft sehr gut. Bei den großen Limousinen gibts zwischen dem S60 / 9-3 und S80 und 9-5 dagegen kaum Unterschiede. Was meint ihr dazu? Bin schon gespannt auf die Antworten!

Viele Grüße

Celeste

Ähnliche Themen
57 Antworten

Image. 5 Zylindermotor?

Wirklich besser als Saab sind Volvo wohl nicht (habe auch sehr stark mti dem Kauf eines Volvo gespielt), aber besser vermarktet und breiter in der Palette der Fahrzeuge (3 Kombis, 3 Limos, 1 SUV, 1 Cabrio) da findet fast jeder sein passendes Auto udn geht daher vielleicht eher beim Händelr vorbei als bei Saab wo sich für Kombikunden nur noch die Frag estellt, ob man den 9-5 in der empfohlenen Standardausführung mit den scheinbar nötigen Extras nun in schwarz oder doch lieber in Silber nimmt.

Hallo.

Volvo hat sicherlich eine attraktive Fahrzeugpalette und auch ein grosses Motorenportfolio. Volvo versteht es mit dem richtigen Mass an Werbung die Kunden zu gewinnen.

Da bekomme ich doch gerade von einem Call Center (Saab Automobile) einen Anruf:

Herr H., sie hatten doch an dem Event in Hinwil teilgenommen und Interesse an einem neuen Saab bekundet. Ist das noch aktuell?

Nein im Moment nicht.

Aha, haben sie einen neuen Wagen gekauft?

Nein. (keine Nachfrage warum noch nicht)

Dürfen wir ihnen alle 5-6 Monate Informationen zukommen lassen und sie wieder zu Events einladen?

Gerne.

Kontrolliert noch kurz die Adresse und wünscht mir einen schönen Abend.

Ich kann ihm den Gruss gerade noch erwidern. (Er hatte wohl noch einige (zukünftige) Saab-Kunden auf der Liste.

Dies wäre Volvo sicherlich nicht passiert.

So wird Saab leider nicht Erfolg haben. Vielleicht hätte ich noch gerne erzählt wieso ich noch keinen neuen Saab gekauft habe. Wäre aus Marketingzwecken für den Nachfolger des 93ss unter Umständen interessant. Immerhin konnte auch der Eintritt in den attraktiven 4-Türer Markt die Verkaufszahlen nicht massiv nach vorne schieben.

 

Gruss

Oliver

Themenstarteram 8. Dezember 2004 um 19:54

Hallo 93tid,

ich hatte vor 2 Jahren mal ein ähnliches Erlebnis. Im örtlichen Einkaufszentrum gabs eine Werbeveranstaltung von Saab. 3 Modelle nett "aufgebaut". Dazu wurde Passanten (und auch wir) angesprochen, ob man nicht Interesse an einem Sicherheitstraining mit Saab hätte. Also kurzerhand die Anmeldung ausgefüllt. Man sagte uns, dass Saab sich umgehend wegen des Termins mit uns in Verbindung setzt. Tja, was soll ich sagen: Bis heute haben wir nie wieder von Saab gehört :eek:

Nicht mal eine Absage. Selbst auf eine höfliche Beschwerde-Email meinerseits folgte keine Reaktion!

Andererseits hab ich solche Geschichten schon von anderen Hersellern auch schon gehört. Wenn ich aber die Modelle mit Volvo vergleiche, dann fält mir auf, dass es eigentlich gar nicht an den Limousinen liegt (nicht schlagen!). Das erste Problem scheint der 9-5 Kombi zu sein, der komischerweise im Gegensatz zum V70 nicht angenommen wird. Das könnte mit dem 9-3 Kombi (angekündigt im Saab-Newsletter!) besser werden. Auch fehlt ein Äquivalent zur S40/V50 Reihe. Da scheint Volvo sich doch ein gutes Stück vom Golf-Kuchen abschneiden zu können. Da könnte ein echter 9-2 helfen. Von mir aus auch auf Astra-Basis, der Volvo basiert ja auch auf dem Ford Focus.

Zusätzlich konnte Volvo durch richtige Werbung noch das richtige Image vermitteln: Designorientiert, Zuverlässig, sicher, aber etwas anderes, erfolgreich. Lustig finde ich die Fernseh-Werbung für den V70, die in der Slowakei (?) spielt. Wann gabs wohl die letzte Fernsehwerbung von Saab? Und so richtig aufregend sind die Zeitungsannoncen auch nicht...

Viele Grüße

Celeste

P.S. Und trotzdem wird am 20.12. ein Saab bestellt!!! Ist halt in tolles Auto und der Liebe zu Saab hats wohl bei meiner besseren Hälfte keinen Abbruch getan :D

Themenstarteram 8. Dezember 2004 um 20:11

Fast übersehen: Glückwunsch zu 600. Beitrag!!!

Hallo Celeste.

Ist denn der Saab dann rechtzeitig zum Januarwochenende da?

Verzeih mir, wenn ich den 93 von aussen total schick finde, er aber vom Platzangebot für mich nicht in Frage kommt. Der 93ss ist leider nicht zu weit von der Golf-Klasse (das ist Marketing) entfernt. Wenn ich jetzt vor der Kaufentscheidung stände und mich zwischen Audi A3 SB und 93ss entscheiden müsste.. Ich wüsste nicht ob die Emotionen für Saab das mehr an Praxistauglichkeit (spez. Stauraum hinten) aufwiegen würden. Zum Glück schnurrt der Diesel noch brav. Mal schauen was der 93ss Nachfolger in ein paar Jahren bringt.

Bei Volvo gefiel mir der alte V70/750 wesentlich besser als die neue V70 Form. Der 95 Kombi ist ein Lifestyle-Kombi und ist vom Stauraum nicht wirklich besser als der 93-I - aber sehr schön. Mit entsprechenden Dieselmotoren wäre er sehr attraktiv.

Gruss

Oliver

Themenstarteram 8. Dezember 2004 um 20:55

Zitat:

Ist denn der Saab dann rechtzeitig zum Januarwochenende da?

Nein! Dauert wohl doch 8 Wochen, also Ende Februar. Ist uns zwar fast auch noch zu früh, ist ja ein Cabrio. Aber bei dem (Dezember)-Angebot konnten wir nicht nein sagen. Außerdem gibts ja wirklich schlimmeres...

Ich hoffe also, dass wir auch mit dem Rover nicht gleich wieder ausgewiesen werden. Der 75 ist ja auch ein grandioses Auto, hat bei uns den internen Test gegen den 9-5 gewonnen (aber jetzt werden wir ausgewiesen :D )

Viele Grüße

Celeste

Es geht ja um ein Treffen der Saab-Freunde ;)

Gruss

Oliver

Themenstarteram 8. Dezember 2004 um 21:09

Glück gehabt :D

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Der 95 Kombi ist ein Lifestyle-Kombi und ist vom Stauraum nicht wirklich besser als der 93-I - aber sehr schön. Mit entsprechenden Dieselmotoren wäre er sehr attraktiv.

Gruss

Oliver

@93tid

Hallo Oliver!

Ich finde, die jetzigen Heizöltriebwerke klötern auch sehr schön...:D

Du bist zufrieden, Luxi ist zufrieden und der Südschwede auch...irgendjemanden vergessen?

Und wie zufrieden sind die Werkstätten?

Hallo Chris.

Der 2.2tdi ist im 93 mehr als OK. Der 95 ist aber schwerer und tröger. Also kommt der 2.2tid im 95 nicht in Frage. Und der 3.0 ist ja nicht wirklich die Ingenieurskunst, die ich mir erwarte. Fehlt nur noch das das 93ss 6-Ganggetriebe in den 95 verpflanzt wird. Dann kriegt Saab den 95 auch noch unter die Erde...

Aber Schluss mit Albträumen ;)

Gruss

Oliver

P.S.: 1.9tid und Alfa 2.4 im 95 - ein Traum - bitte nur mit Saab-Getrieben.

Volvo ist für mich der große Bruder von Saab, ich habe mich allerdings für die hübsche jüngere Schwester entschieden :D

Meine Mutter (geht stramm auf die 80 Jahre zu) würde sich allerdings ohne nur mit der Wimper zu zucken wieder einen Volvo in der Größe des 343 kaufen - bei Saab wäre sie in ihrem ganzen Leben nicht fündig geworden .... :)

Hmm.

Die Zeiten der Variomatic sind aber mittlerweile vorbei.

Gruss

Oliver

Themenstarteram 8. Dezember 2004 um 22:08

Der gute alte DAF läßt grüßen!

Zitat:

Original geschrieben von Celeste

Der gute alte DAF läßt grüßen!

JA!...die "Weck-Ring"-Automatik, die konnte richtig was.:)

Rückwärts genauso schnell wie vorwärts!:D

Wurden sogar richtige "Rückwärts-Rennen" veranstaltet.:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Vergleich Saab Volvo