ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Vergleich der Soundsysteme

Vergleich der Soundsysteme

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 12. August 2018 um 13:39

Hallo, in den Vorführwagen ist ja meist das teuerste drin. Mich interessiert der Vergleich des Audi Sound Systems zu der günstigeren Variante von BO.

Normalerweise empfiehlt da jeder, das anzuhören, aber es gibt halt noch keine Fahrzeuge.

Gibt es da Erfahrungen?

Meine Musikquellen sind DAB und das iPhone

Beste Antwort im Thema

Ich habe im A7 das ASS und bin damit zufrieden.

110 weitere Antworten
Ähnliche Themen
110 Antworten

Danke!

Hallo,

mein Chef hat im neuen A7 das ASS und ist zufrieden. Nach seiner Einschätzung so wie beim Vorgänger.

Ich „muss“ nun kurzfristig den A6 bestellen und bin unsicher, ob ich mir das B&O leisten sollte. Mit dem ASS im Vorgänger bin ich im Moment zufrieden.

Themenstarteram 3. September 2018 um 20:32

ich habe heute in einem A6 mit dem günstigen BO gesessen, allerdings nur im Showroom, das war ganz gut, hatte mal etwas an den Einstellungen gedreht.

Das ASS konnte ich immer noch nicht hören.

Ist es bei neuen Audis noch möglich, die Klangeinstellungen für jede Quelle (Radio / Media / Bluetooth) separat zu konfigurieren?

Bin mit dem ASS im 4G echt zufrieden. Hatte vor kurzem die neue A6 Limo mit großem B&O... war ne glatte Enttäuschung. Für das Geld völligst indiskutabel.

Genau dieses Empfinden, dass die große B&O-Anlage für das Geld indiskutabel ist, hatte ich beim Testen auch. Was hat dir an diesem 6000 Euro-Klotz in der Aufpreisliste nicht gefallen?

Themenstarteram 4. September 2018 um 19:29

Die Frage nach getrennter Klangregelung der Quellen interessiert mich auch, kann das voelleichg jemand mal probieren, der den 4K schon hat. Ich habs heute im Ausi Zentrum mal probiert, hatte aber leider nur das Radio als Quelle, Handy konnte ich nicht koppeln, das geht ja nur mit Zündung.

Hab mir heute das kleine B&O im Avant angehört (meine Musik von Spotify via Bluetooth) und habe für mich selbst sofort festgestellt, dass es nach meinem Empfinden genau dieselbe Mittenlastigkeit hat, wie mein jetziges kleines Bose im 4G Avant FL.

Bass finde ich gut dosiert und knackig, die 3D Einstellung fand ich bei "mittel" ganz okay. Aber die Höhen kamen m.E. nicht ausreichend zur Geltung. Ich habe zur Zeit beim 4G andere Hochtöner und passende Weichen drin (dazu gibt es ja einen eigenen Thread) und werde die wohl erstmal aufheben und möglicherweise im 4K ausprobieren.

Hört sich für mich ganz gut an.

Im aktuelken A4 fehlen die Mitten etwas, dafür snd die Höhen viel zu stark betont.

Bin ja mal gespannt!

Konnte heute das ASS in meinem Avant zum ersten mal hören. Im direkten Vergleich zum ASS in der Vorgängerversion ist es in allen Belangen besser, und mir hat das vorherige schon gut gefallen. Der Klang löst sich schön von den Lautsprechern, die Stimmwiedergabe ist hervorragend, der Bass spielt in einer ganz anderen Liga, schön tief und punchig. Insgesamt transparent und raumfüllend. In der Klangregelung gibt es jetzt nur noch eine Höhen- und Tiefeneinstellung, die Subwooferregelung entfällt. Gehört habe ich über Spotify via Bluetooth.

Hallo,

Ich habe nun seit 2 Wochen die Limousine mit dem „kleinen“ B&O, und kann sagen, dass es mir im Vergleich zum Bose im 4g besser gefällt. Der Bass ist nicht mehr in der Hutablage, und dadurch auch nicht mehr so schnell am scheppern. Die 3D Einstellungen reduzieren den Bass nicht mehr (so war es bei meinem 4g), und es klingt dadurch schön räumlich.

Zitat:

@anhaefr schrieb am 2. Oktober 2018 um 13:27:41 Uhr:

Konnte heute das ASS in meinem Avant zum ersten mal hören. Im direkten Vergleich zum ASS in der Vorgängerversion ist es in allen Belangen besser, und mir hat das vorherige schon gut gefallen. Der Klang löst sich schön von den Lautsprechern, die Stimmwiedergabe ist hervorragend, der Bass spielt in einer ganz anderen Liga, schön tief und punchig. Insgesamt transparent und raumfüllend. In der Klangregelung gibt es jetzt nur noch eine Höhen- und Tiefeneinstellung, die Subwooferregelung entfällt. Gehört habe ich über Spotify via Bluetooth.

Klingt ja fast so als ob man sich den Aufpreis zum kleinen B&O sparen kann?

 

Hat jemand einen Vergleich mit dem B&O aus dem aktuellen A4?

Das B&O im A4 konnte ich mal im Autohaus zur Probe hören. An diesem sieht bzw. hört man, dass die Anzahl der Lautsprecher nicht alles ist, es sich aber wunderbar über diese verkaufen lässt. Die Räumlichkeit passte, der 3D-Effekt ist, wie bei vielen anderen Herstellern auch, eher als Marketing-Gag zu verstehen, da dieser die Natürlichkeit der Musik völlig zerstört. Was mir an dem B&O überhaupt nicht gefiel, waren die extrem unangenehmen, kratzigen Höhen und das absolut grottige Bassfundament, sobald man mal ein bisschen aufdreht.

Zitat:

@SpecialDefcon schrieb am 8. Oktober 2018 um 10:03:35 Uhr:

Das B&O im A4 konnte ich mal im Autohaus zur Probe hören. An diesem sieht bzw. hört man, dass die Anzahl der Lautsprecher nicht alles ist, es sich aber wunderbar über diese verkaufen lässt. Die Räumlichkeit passte, der 3D-Effekt ist, wie bei vielen anderen Herstellern auch, eher als Marketing-Gag zu verstehen, da dieser die Natürlichkeit der Musik völlig zerstört. Was mir an dem B&O überhaupt nicht gefiel, waren die extrem unangenehmen, kratzigen Höhen und das absolut grottige Bassfundament, sobald man mal ein bisschen aufdreht.

Besser kann man nicht beschreiben, was am B&O im aktuellen A4 nicht passt.

Das B&O war mal gut => in meinen 2009er A5 ein Traum!

Aber was da jetzt verbaut wird, bzw. wie das jetzt abgestimmt wurde => Schrille Höhen, unpräziser Bass irgendwie keine richtigen Mitten ... grauenhaft!

Ich hoffe wirklich, daß das im A6 wieder besser abgestimmt wurde ... möglich ist es ja => Siehe A5 von 2009!

Gibt es denn optische Unterschiede zwischen kleinem B&O und Audi Sound System? Waren ja beim alten A6 hässliche Abdeckungen verbaut und ähnliches, soweit ich weiss.

Wie sieht es mit der Lautstärke aus, kann man das ASS auch mal aufdrehen oder scheppert dann alles?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Vergleich der Soundsysteme