ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Vergleich 328i / 330i

Vergleich 328i / 330i

BMW 3er E46
Themenstarteram 30. August 2014 um 12:21

Hallo,

ich erlaube mir jetzt einfach einen Thread zu eröffnen.

Ich habe schon einiges über die beiden o. g Fahrzeuge gelesen was Schwächen usw angeht.

Ist jemand hier der beide Fahrzeuge über einen längeren Zeitraum gefahren hat? Beide Motoren sind haben sich bewährt, wobei sich im Punkt Leistung beide Fahrzeuge nicht viel tun. Für mich ist es nicht von großer Bedeutung das der 330er eine halbe Sekunde schneller ist von 0-100 kmh.

Im Moment würde ich persönlich jedoch er zum 328er tendieren, hierzu interessieren mich eure Meinungen und eigenen Erfahrungen.

vielen dank.

Thomas

Ähnliche Themen
20 Antworten

Servus Namensvetter :)

Ich fahr selbst schon seit einiger Zeit einen 330ci Coupe bj. 11/2000.

Den 328ci von einem Kumpel bin ich auch schon öfters gefahren.

Klar, leistungstechnisch ist der Unterschied nicht unbedingt riesig, aber dennoch relativ deutlich spürbar.

Deswegen habe ich gleich den 330er genommen.

Optisch kein Unterschied, weil beides VFL Modelle, ab Ende 2003 kam dann das FL.

Beim 328er gefällt mir das Lenkrad nicht, ausserdem könnten noch die HA Probleme vorhanden sein.

Was ist dein Budget?

Der B28 soll ja auch nicht schlecht sein, hab ihn zwar nie gefahren und kann von keinem Vergleich berichten, würde Dir aber auch den B30 nahelegen auch wenn dieser leicht höhere Haltungskosten mit sich bringt ;)

Gruß

Themenstarteram 30. August 2014 um 17:25

Zitat:

Original geschrieben von tom3012

Servus Namensvetter :)

Ich fahr selbst schon seit einiger Zeit einen 330ci Coupe bj. 11/2000.

Den 328ci von einem Kumpel bin ich auch schon öfters gefahren.

Klar, leistungstechnisch ist der Unterschied nicht unbedingt riesig, aber dennoch relativ deutlich spürbar.

Deswegen habe ich gleich den 330er genommen.

Optisch kein Unterschied, weil beides VFL Modelle, ab Ende 2003 kam dann das FL.

Beim 328er gefällt mir das Lenkrad nicht, ausserdem könnten noch die HA Probleme vorhanden sein.

Was ist dein Budget?

Danke erstmal. Etwa 7000€ wollte. Ausgeben

Themenstarteram 30. August 2014 um 17:31

Die Unterhaltskosten sind bei mir jetzt kein Problem. Ich möchte mir nach einigen tiefen die ich in letzter Zeit privat hatte, mal was gönnen und habe Lust auf einen 6 ender. Ich Danke euch für eure Antworten.

Was soll es eigentlich werden....coupe,cabrio,limo oder touring?

Die mehrkosten zwischen beiden modellen sind nicht erwähnenswert.....

Mit dem 6 ender wirst du spaß haben,aber bedenke das es ein gebrauchter mit den ein oder anderen wehwehchen ist ;)

Um eventuelle schwachstellen zu beseitigen mußt du bissi rücklagen haben.

Ich denke, das besser gepflegte Auto ist hier der bessere Kauf. Ich wollte unbedingt einen 320i haben und nun - naja :D

Themenstarteram 31. August 2014 um 11:24

Zitat:

Original geschrieben von tom3012

Was soll es eigentlich werden....coupe,cabrio,limo oder touring?

Die mehrkosten zwischen beiden modellen sind nicht erwähnenswert.....

Mit dem 6 ender wirst du spaß haben,aber bedenke das es ein gebrauchter mit den ein oder anderen wehwehchen ist ;)

Um eventuelle schwachstellen zu beseitigen mußt du bissi rücklagen haben.

Hsllo

Coupe oder limo eins von beiden.

Ich hoffe das ich Glück habe wenn es zum Kauf kommt

Denn pech hatte ich in letzter zeit mehr als genug.

Gebrauchtwagenkauf ist auch mit viel glück und pech verbunden :)

Ich drück die daumen....

vllt kommt hier ja einer aus deiner naehe, und koennte dich begleiten zum ansehen :)

Fragen kostet ja nichts :)

Je nachdem was du fuer Ausstattung haben moechtest, koennte da aber locker ein guter 330 fuer 7000€ ( mit Puffer fuer Reparaturen ) drin sein.

+

Schwaechen am M54 hast du wie du schon sagst gelesen, kannst du auch sehr gut bei dem Verhandlungsgespraech einsetzten, wenn deine Argumentation stimmt :)

 

Viel Glueck!!

Und halt uns auf dem laufenden

Themenstarteram 31. August 2014 um 21:38

Zitat:

Original geschrieben von Luckfr0sch

vllt kommt hier ja einer aus deiner naehe, und koennte dich begleiten zum ansehen :)

Fragen kostet ja nichts :)

Je nachdem was du fuer Ausstattung haben moechtest, koennte da aber locker ein guter 330 fuer 7000€ ( mit Puffer fuer Reparaturen ) drin sein.

+

Schwaechen am M54 hast du wie du schon sagst gelesen, kannst du auch sehr gut bei dem Verhandlungsgespraech einsetzten, wenn deine Argumentation stimmt :)

 

Viel Glueck!!

Und halt uns auf dem laufenden

Mit Puffer für eventuelle Reparaturen meinst du die Vanosringe, KGE?!

Aber bitte erlaubt mir jetzt noch eine Frage bezüglic der Hinterachse.

@Tom,du hast die HA Probleme beim 328er angesprochen, kann man diese Probleme beim 330er ausschließen? Weil das was ich bisher an Infos gesammelt habe über Google sollen die Probleme erst ab dem Modell Jahr. 2002 ausgeschlossen sein. Aber wenn die 330er Modelle ganz ausgeschlossen werden können wäre ja super. :-)

Normalerweise solltest du ab der Einführung der m54 Triebwerke keine Probleme mit der HA bekommen.

Es heißt immer, dass die Problematik 02/2000 behoben wurde. Die Einführung des M54 war erst um 06 oder 07/2000 rum => damit hat man eigentlich keine Probleme.

Es gibt aber auch M52TU, die nach 02/2000 gebaut wurden und wo das Problem schon behoben wurde.

Bei deinem Budget würde ich aber auch den 330i präferieren. Hatte meinen fast 4 Jahre lang und kann mich bis auf die schlechte Kupplung, die aber alle betrifft, nicht beschweren.

Genau, Vanos Ringe, KGE etc das was du auch schon alles gelesen hast denke ich mal :)

Kostet zwar nicht all zu viel sag ich mal, aber wenn man alles aufeinmal machen will/muss drueckt es doch schon ein wenig auf den Geldbeutel ;)

Und auch so immer etwas Puffer haben fuer Verschleissteile :)

Bei der Kupplung habe ich selbst bei 241tkm noch keine Probleme feststellen koennen @habuda :)

Habuda meint eher das die Kupplung zum Teil nervig ist zu fahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Vergleich 328i / 330i