ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Verbrauch 230k???

Verbrauch 230k???

Themenstarteram 14. Oktober 2006 um 18:49

Wollte mal hören wie hoch euer verbrauch so ist bei nen w208 230k bei normaler fahrweiße

Ähnliche Themen
58 Antworten

Gemessen:

Ohne Klima

Stadt 11 Liter

zügig Autobahn (also immer so um die 200 rum) 10 Liter

Autobahn viel Vollast ca 12 Liter

mit Klima:

Stadt so um die 12,5 Liter

zügig Autobahn 12 Liter

Autobahn scharf, viel Vollast 14 Liter

Bj 98 mit 130 000 km

Leichti

Landstraße 8,5l, Autobahn 10l, Stadtverkehr (Winter 12l)

Stadt 11

Autobahn 9,5

Stadt flott 12,5 l

Autobahn flott 9,0-9,5l

Überland 10,0l

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/141022.html

An alle die hier es behaupten „zugig Autobahn „und nur 9,5 l/100km was heißt zügig für euch?

Also mein 2.6 clk mit fast genauso viel ps wie die 230 verbraucht in der Stadt

ca. 10-12l gut bei 80km/h auf der Tangente 7,9 l

Autobahn 130km/h 9-10l

Autobahn ZÜGICH von 190-vmax 250km/h sind es sensationelle 14l bis 200km/h – ab 200 km/h sind es ca. 17l bis ~

und es ist auch ein 4 Zylinder

Tja, Butsch

irgendwie hat deiner wohl bescheidene Säufermanieren.

Wenn meiner bei Vollast 17 Liter saufen würde, würde ich ihn weggeben und meinen alten 325i wieder fahren, der ging zwar nur 240 nach Tacho, aber der gab sich mit 15 Liter bei Dauervollgas zufrieden, und das bei 2,5 Liter und 171 PS (oder halt soviel PS, wie noch übrig waren)

Selbst bei hohem Vollgasanteil UND dauerhaft laufender Klimaanlage komme ich auf maximal 14,5 Liter, Ohne Klima war mein bisheriger maximalverbrauch auf der Autobahn 12,5 Liter.

Und wenn ich sage scharf, dann meine ich, so oft es geht minimum 220, Tendenz eher zu vollast, zügig heißt bei mir mal so locker mit 200 dahinrollen......

bis denne

Leichti

Also bei mir gehen im Moment ca. 13 Liter durch und das ist noch nicht mal nur Vollgas???

Fahre auch jeden Gang bis 6500 Umdrehungen und der Begrenzer geht bei mir erst bei 7000

Also der 4 bis ca. 230 km/h natürlich ist der Verbrauch bei solch eine Fahrweiße sehr groß lasse ich den selber schalten verringert sich auch der Verbrauch habe auch nur meine Max. Werte angegeben bedingt auch durch die 265/30 235/35 r19 ,auf Winterrädern sinkt der Verbrauch 205/55 r16

um ca.1-2l

am 17. Oktober 2006 um 2:17

12-13 L Stadtverbrauch bei normaler Fahrt...keine Ahnung warum:confused:

Ich schätze es liegt an Kurzstrecken und stop&goes..

am 17. Oktober 2006 um 7:27

Zitat:

Original geschrieben von Butsch2005

An alle die hier es behaupten „zugig Autobahn „und nur 9,5 l/100km was heißt zügig für euch?

Also mein 2.6 clk mit fast genauso viel ps wie die 230 verbraucht in der Stadt

ca. 10-12l gut bei 80km/h auf der Tangente 7,9 l

Autobahn 130km/h 9-10l

Autobahn ZÜGICH von 190-vmax 250km/h sind es sensationelle 14l bis 200km/h – ab 200 km/h sind es ca. 17l bis ~

und es ist auch ein 4 Zylinder

Zügig sind ca. 180 Km/h... allerdings bei Vmax (250ig) sind es auch ca. 16l

Meine Eckdaten 230 K:

Normae Fahrweise Stadt: 9,3 Liter

Normale Fahrweise Überland: 8,2 Liter

Normale Fahrweise Autobahn bis 130 km/h: 8,9 Liter

Zügige Fahrweise Stadt: 11,5 Liter

Zügige Fahrweise Überland: 12,5 Liter

Normale fahrweise Autobahn bis 200 km/h: 12,5-13 Liter

Anschlag 255 km/h: 16-17 Liter

Genau das gefällt mir an der Maschine so: Ich kann sparen, aber ich kann auch voll auf den Pinsel treten und Spaß haben. .-))

Gruß

MB_E320

Man sollte genauer beschreiben, wie man fährt.

Wer mit 220 durchfährt, brauch im Endeffekt weniger Sprit als einer,

der auf 200 beschleunigt, andauernd runterbremsen muss auf 140 und

dann wieder beschleunigt und im Endeffekt einen Schnitt von 170 hat.

Ersterer wird aber behaupten, er lässt es fatzen, der zweite sagt,

war nicht so schnell unterwegs, viel Verkehr.

So kommen schnell Missverständnisse zusammen.

Micha

Deine Antwort
Ähnliche Themen