ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. VCDS Software?

VCDS Software?

Audi A5 8T Coupe
Themenstarteram 8. Dezember 2013 um 23:49

Sers Leute,

Habe in der SuFu nix gefunden!

wo haben so viele Leute VCDS Software?

Ich glaube wohl kaum ihr habt die alle gekauft für 400€ oder was die kostet?

Ich würde die auch gern auf meinem Laptop haben, gibt es eine abgespeckte Version oder so ähnlich?

Ich würde die nur für unsere Audis nutzen wollen falls es da unterschiede geben sollte zwishcne Audi/ VW etc...

Gerne auch per PN

Beste Antwort im Thema
am 13. Dezember 2013 um 4:41

Das Problem liegt in der Mentalität der Menschen, die im Internet ein Betriebssystem, das normalerweise ein paar hundert Euros kostet, irgendwo für "umme" finden. Die sehen es gar nicht mehr ein, dafür Geld zu bezahlen. Warum auch!

Ich kenne Leute, die mir erzählen wollen, dass es vollkommen legal wäre, wenn man sich auf bestimmten Portalen aktuelle Filme, teilweise vor dem Kinostart, herunterladen kann :cool:

Ein aktuelles Microsoft-Office-Professional wird dann auch mal "so für Umme" mitgenommen, obwohl das schon einen vierstelligen Betrag kosten würde. Es wird ja hoffentlich nix passieren...

Doch, wenn wir schon am "Einkaufen" sind, nehmen wir gleich noch den Photoshop von Adobe mit, auch wenn wir damit eigentlich gar nicht umgehen können. Schadet ja nix, den zu haben! Zumindest angeben kann man damit ja!

Ein Unrechtsbewusstsein existiert da scheinbar gar nicht mehr!

Früher hat man gesagt: Ist es schwer? sieht es edel aus? Naja, dann ist es wohl teuer!

Heute, bei Software, fragt man nur noch: Wie kann ich das bekommen, ohne was dafür bezahlen zu müssen!

Hinter so einem Produkt stecken unglaublich hohe Entwicklungskosten!

Für Umme gibt's da bestenfalls beschränkte Versionen, um die Leute anzufüttern.

Wer meint, ein Produkt, wie das VCDS für Umme, oder ein paar Euro zu bekommen, glaubt auch noch an den Weihnachtsmann, oder gar den Osterhasen!

Doch in Wirklichkeit glaubt er da gar nicht dran: Er hofft nur, nicht irgendwann erwischt zu werden!

Das Internet macht alles möglich!

Hat der Hersteller die Schnauze voll, und greift massiv durch, dann werden manche ganz schnell ins wahre Leben zurückgeholt werden!

Wer meint, eine DVD, die beim Media-Markt 13.99 kostet, ganz legal umsonst im Internet herunterladen zu dürfen, gehört zu der "ich glaube auch noch an den Osterhasen" Fraktion. Doch viele tun da nur so: Die wissen ganz genau, dass das nicht OK ist! Der Hohn ist jedoch: Die geben auch noch Geld dafür aus, um sich eine garantierte Raubkopie zu kaufen!

Wie dumm ist die Menschheit denn heute geworden?

In so einem ausgefeilten Software-Produkt , wie dem VCDS stecken Jahre an Entwicklungsarbeit. Und zwar nicht von einem Entwickler, sondern von vielen parallel! Erschwerend kommt da hinzu, dass die KFZ-Hersteller nicht gerade mit Informationen um sich schmeißen!

Doch trotzdem glauben manche (oder reden sich ein), dass so was kostenlos sein soll...

 

So Long...

80 weitere Antworten
Ähnliche Themen
80 Antworten

Liegt da das Problem, das da eine spezielle Version gebraucht wird? :D

Das Problem liegt bestimmt weder am Laptop noch an der Software sondern am Interface! :-)

Mein VCDS läuft mit XP/Win 10 und aktueller SW ohne probleme!

Darauf hatte ich gezielt.

Dieser Fred ist zwar schon etwas älter, aber für meine banale Frage wollte ich keinen Neuen aufmachen:

Ich möchte mir ein Original VCDS HEX-V2 (unlimited) zulegen, da mein bisheriges VCDS Hex-USB in die Jahre gekommen ist.

Kann ich beim neuen Modul die dazugehörige Software auf zwei Win10-Rechner installieren und den Adapter dann abwechselnd mit den beiden Rechner betreiben?

Beim alten Hex-USB war das möglich, da gab es aber auch keine VIN-Beschränkung.

Schon mal vielen Dank für Eure Erfahrungen dazu.

Die VIN Beschränkung u. Softwarelizenz wird im Interface verwaltet. Du kannst so viele Rechner verwenden, wie du lustig bist. :)

Danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen