ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Variable Lichtsteuerung

Variable Lichtsteuerung

BMW 5er E61
Themenstarteram 3. Juli 2012 um 0:24

Hallo,

ich habe das AHL vom werk aus bei mir drin. Aber die Variable lichtsteuerung hatt nicht funktioniert. Also habe ich das Zeitkriterium auf 0909 geändert und LMA+ die SMCs mit ner leeren man beschrieben.

Jetzt schwenkt zum bsb. der linke SW beim fernlicht in die mitte. Aber muss das Ablendlicht nicht bei einer schnelleren fahrt enger und weiter leuchten? Weil da merke ich nichts davon.

Beste Antwort im Thema

Mühselig das Ganze hier.

Leute die sich erst seit gestern vormittag mit BMW beschäftigen, wissen natürlich ganz genau, dass es sowas 2007 nicht geben konnte, weil Audi das ja erst seit kurzem anbietet.

Richtig!

Alle, die es seit 9/2007 in ihren diese Technik E60 rumfahren, so wie ich, fahren geheime Testträger von Audi, modifizierte A6 Baureihe 2011 auf E60 Chassis. Genau wie HUD. Gabs im E60 auch nie 2003. Viel zu früh, wurde bei Audi doch erst 2011 eingeführt. Psssst. Uhhhh Geheimnis.

Mal etwas ironisch zusammengefasst die zwei Seiten Mumpitz hier.

Aber jetzt hab ich noch einen Schock für die Neuankömmlinge im BMW Lager; BMW hat schon seit 20 Jahren einen fahrdynamischen Räderprüfstand, der ein Autoleben auf der Nordschleife exakt nachfährt und ein Elektroniklabor (Einführung zur Entwicklung der E32 Baureihe ab 1979), an dem die Elektronik des Gesamtfahrzeug gestet werden kann ohne Auto.

Beides wurde übrigens 2009 von Audi als ahnbrechende Neuheit im Werk an die Journalie verkauft. Sie hat´s gefressen. Ich hab gekotzt.

Wer weiß, was 2013 so alles erfunden wird, was der E60 schon hatte, äh meine natürlich NICHT hatte.

177 weitere Antworten
Ähnliche Themen
177 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von eugen

 

ich habe das AHL vom werk aus bei mir drin. Aber die Variable lichtsteuerung hatt nicht funktioniert.

was ist das :confused:

Themenstarteram 3. Juli 2012 um 0:51

hab mal schnell mit dem handy ein video gemacht

http://www.youtube.com/watch?v=9Di1mrPLHUY

mit abblendlicht merkt man es schwer.

wenn du dein wagen startest.. geht das xenon nicht wie früher hoch und runter sondern auch links und rechts oder?

wenn ja sollte doch alles passen.

Themenstarteram 3. Juli 2012 um 1:08

das links/rechts ist mir jetzt nicht aufgefallen, aber wenn ich z.b den R gang einlege gehen die scheinis auch zusammnen. werde es morgen mal an der wand testen zwecks links/rechts lauf

auf auto stellen nicht vergessen.

Und warum es bei dir im Stand die den Lichtkegel zur Mitte bündelt frage ich mich auch.

Das ist doch gar nicht der Sinn..

Normal müsste es ab 80-100km/h zu sehen sein wie hier im Video:

http://www.youtube.com/watch?v=MtRltcCOcI4

Zitat:

Original geschrieben von -> Neurocil <-

Zitat:

Original geschrieben von eugen

ich habe das AHL vom werk aus bei mir drin. Aber die Variable lichtsteuerung hatt nicht funktioniert.

was ist das :confused:

Genau. Beim E60/E61 ist mir keine variable Lichtsteuerung bekannt.

Vielleicht könnte der TE erst mal erklären was er überhaubt meint (AHL, LMA+ die SMCs:()

PS. Ok, hab nachgeschaut, die variable Lichtsteuerung wurde scheinbar 2008 noch eingeführt.

Die variable Lichtsteuerung beeinhaltet verschiedene Stellungen, die geschwenkt werden können. Abbiege-, Autobahn-, Landstraßenlicht und weitere Funktionen sind verfügbar. Es wird eine Walze im Inneren verdreht, die das Xenon licht weiter, breiter, .. leuchten lässt - wird je nach Geschwindigkeit und anderen relevanten Signalen gesteuert.

BMW_verrückter

Zitat:

Original geschrieben von Bmw_verrückter

Die variable Lichtsteuerung beeinhaltet verschiedene Stellungen, die geschwenkt werden können. Abbiege-, Autobahn-, Landstraßenlicht und weitere Funktionen sind verfügbar. Es wird eine Walze im Inneren verdreht, die das Xenon licht weiter, breiter, .. leuchten lässt - wird je nach Geschwindigkeit und anderen relevanten Signalen gesteuert.

BMW_verrückter

Und wie heisst die SA?

Adaptives Kurvenlicht

Hatter hatter!:D

Ich hab noch nix davon gemerkt, dass sich die Scheinwerfer je nach Geschwindigkeit verstellen. Beim Wechsel von Fern- auf Abblendlicht schauts so aus, wie im Video. Und beim Lenken schwenken die Xenons halt mit.

Also beinhaltet das adaptive Kurvenlicht nicht zwangsläufig die adaptive Leuchtweitenregulierung und die Variable Lichtverteilung.

Was ist die Vorraussetzung für die letzten zwei Punkte?

Zitat:

Also beinhaltet das adaptive Kurvenlicht nicht zwangsläufig die adaptive Leuchtweitenregulierung und die Variable Lichtverteilung.

Ab Mj. 2008 ist vor lichtverteilung im adaptiven Kurvenlicht enthalten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Variable Lichtsteuerung