ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. V6 nur 230 km/h

V6 nur 230 km/h

Themenstarteram 5. April 2006 um 9:29

Moin

Ich glaube ich habe ein kleines Problem mit meinem Vectra. Ich habe vor ca. 6 Wochen Zahnriemenwechesel durchgeführt. Alles gut und schön jetzt habe ich die Sommerreifen drauf und wollte endlich mal wieder so schnell fahren wie es geht und nicht so schnell wie es die Winterreifen können, aber auf der AB habe ich nur 230 erreicht, wobei vor der Winterpause bin ich locker jenseits der 245 Marke gefahren. Die Räder sind die gleichen, am Gewicht hat sie auch nichts getan. Woran kann es liegen? Ich tippe mal auf Zahriemen, dabei beschleunigt er eigentlich genau wie früher und mein Verbrauch ist auch in Ordnung.

MfG

Ähnliche Themen
25 Antworten
am 5. April 2006 um 12:02

Serwus

Was für einen V6 hast du? Den "normalen" oder nen i500?

Der 170PS Vectra V6 fährt auch net schneller als 230, alles was drüber geht ist entweder Buckel runter, Rückenwind oder Tachoungenauigkeit. Wenn du jetzt 230 gefahren bist dann war des auf ner ebenen Strecke ohne Rückenwind und dein Tacho geht genau. Bin mir zwar net sicher wo der Tacho sein Signal her kriegt aber am Zahnriehmen kann des net liegen. Der fOH hat vielleicht deinen Tacho nachjustiert, weil der V6 fährt eigentlich auch net schneller als 230.

Nebenbei, was hast du für den zahnriehmenwechsel bezahlt?

MfG

Holger

Kann ich nur bestätigen, alles weit über 230 wurde nachgeholfen, sei es Windschatten, bergab, oder sonstwie.

Ich bin genau 1x 245 gefahren und da ging es ganz leicht bergab denk ich, danach durfte ich ich den Türgriff nachziehen nie wieder so schnell, oder ging dann auch nicht ;)

Durch das ewige kurz und Stadt Gefahre ist sicher alles schon wieder versifft bei mir.

Die 230 werden aber relativ flott erreicht find ich.

Also die Limo sollte doch laut Tacho über 230km/h laufen. Er ist doch mit 230km/h eingetragen.

Meiner geht auf der Geraden laut Tacho 230 was dann wohl die eingetragenen 222km/h sind. Bergab hatte ich bis jetzt maximal 240km/h.

Themenstarteram 5. April 2006 um 12:30

Also bergab habe ich schon 250 erreichen können aber auf der geraden Strecke waren 240 kein Problem. Es ist ein normaler V6 kein i500. Wenn er 230 laut Tacho fährt dann sind es "echte" 220-225 und eingetragen ist er mit 230. Laut Drehzahlmesser waren noch 200-250 Umdrehungen bis zum Begrenzer drin. Kann es sein, dass nach der Winterpause, wo ich nicht schneller als 190 fahren konnte wegen Winterpneus, er, wenn man es so nennen darf, leicht "unfit" ist. Was natürlich noch sein könnte ist mein Öl. Habe zum ersten Mal Öl ausm Internet geholt (Ebay) und bin mir nicht ganz sicher ob es jetzt echter Castrol RS gewesen.

Zahriemenwechsel wurde von einem Bekannten von mir gemacht nich bei FOH und alles in allem habe ich 300€ dafür bezahlt.

MfG

Hallo

Also am Zahnriemen kann es wirklich nicht liegen.

Ich denke er das es wirklich was damit zu tun hat das er noch etwas Unfit ist. Ist ja auch ganz Normal da man ca. 4 mon. nicht Schneller als 190 km/h fahren kann, wegen den Winterreifen.

Obwohl ich 230 auch okay finde.

Bei mir in der Limo sind es auch ca.230 mal 235 Km/h. lt. Tacho.

Wenn es mal leicht Berg ab geht kommt er auch auf die 240 - 245 Km/H aber auf der geraden Strecke liegt er immer um die 230 Km/h .

 

Gruß

Gramsy

am 5. April 2006 um 13:13

Also mein V6 fährt auch max 235 km/h laut Tacho.

Ich war auch beim irmscher auf einer Rolle und hatte da gemessene 194 PS. Ich habe den Techniker dort gefragt wegen meinem Tacho wert . Er meinte dass die Tachos relativ genau gehen.

Ich besitze noch ein Remus Topf hoffe nicht dass es an diesem liegt.

Dachte auch dass er mehr anzeigen müsste als im Schein angeben.

Gruß Pimp

Themenstarteram 5. April 2006 um 14:11

Ich glaube ich werde mal Superplus tanken und die Karre so richtig mal in den A... tretten auf der AB.

Zitat:

Original geschrieben von pimp0r

Also mein V6 fährt auch max 235 km/h laut Tacho.

Ich war auch beim irmscher auf einer Rolle und hatte da gemessene 194 PS. Ich habe den Techniker dort gefragt wegen meinem Tacho wert . Er meinte dass die Tachos relativ genau gehen.

Ich besitze noch ein Remus Topf hoffe nicht dass es an diesem liegt.

Dachte auch dass er mehr anzeigen müsste als im Schein angeben.

Gruß Pimp

Eine Frage, was hast du für die Rolle beim Irmscher bezahlt? Kann ich auch bei Bosch sowas finden?

MfG

am 5. April 2006 um 14:15

35 oder 30 Euro aber war Angebot.

was es regulär kostet das weiss ich nicht.

Und glaube Bosch macht das auch ob jeder Bosch Service das weiss ich nicht.

Super Plus Tanke ich auch immer. Schon seit ich das Auto habe. Aber habe mehr Stadt verkehr als AB

Gruß Pimp

Hallo!

@pimp0r dann kannst Du uns sicher mal das Messprotokoll

von Irmscher einstellen.

 

Mfg

FalkeFoen

Mein alter 2.0 16V Caravan fuhr auf der Geraden 220km/h und bergab 235km/h laut Tacho. Und bei 220km/h zeigte das Navi 215km/h.

Also sollte eine V6 Limo doch schon mehr können als 230km/h laut Tacho.

mein 2.0 läuft auch 230 laut tacho.

 

gruß

am 5. April 2006 um 19:15

wenn ich den gefunden habe gerne muss ihn aber vorher noch einscanne das war auf einem grünen Blatt papier und leider nicht Digital.

Ich bin auch der Meinung dass er schneller laut Tacho laufen müsste. Ich weiss nur dass ich schneller bin als mein Kumpel mit seinem SLK 200 Kom und dieser als Automitk ist mit 220 eingetragen. :)

Moin,

Ist das ein Vectra A oder ein B ? Der A Vectra mit V6 ist mit 233 eingetragen bin ich der Meinung. Mein Kollege fährt nämlich nen A Vectra und der kommt bei uns im Flachland auf 240 laut Tacho obwohl der 18" drauf hat. Den Tacho hat er eichen lassen. Der V6 Tacho ist glaub ich elektronisch angesteuert über das ABS jedenfalls bei meinem Calli. am Zahnriemen kann das nicht liegen wenn der falsch drauf wär würd der auch etweder gar nicht laufen oder echt so richtig beschissen das mans im Beschleunigungsverhalten auf jeden fall meken würde..

Gruss Holle

Der Tacho wurde möglicherweise angeglichen, aber nicht geeicht. Das darf nur das Eichamt und dann wirds richtig teuer.

Wenn der Wagen vor dem Zahnriemenumbau 245 lief, und jetzt nur noch 230 (alles Tacho), dann kann da was nicht stimmen.

ciao

Deine Antwort
Ähnliche Themen