ForumA5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. Unterschiede RS5 Coupe Baujahr 2017 / 2018???

Unterschiede RS5 Coupe Baujahr 2017 / 2018???

Audi A5 F5 Coupe
Themenstarteram 25. Mai 2020 um 20:35

Hallo Audianer,

nachdem ich meinen A6 3.0TDI Quattro verkauft habe möchte ich mir (bevor der Öko-Wahnsinn voranschreitet) ein gebrauchtes RS5 Coupe kaufen. Wie bei jedem Modell gibt es von Baujahr zu Baujahr kleine aber feine Unterschiede bzw Verbesserungen. Ich habe mir zwar sämtliche Threats durchgelesen aber die entsprechenden Informationen konnte ich leider nicht dazu finden. Daher meine Frage bitte an die Profis hier:

Gibt es zwischen dem Baujar 2017 / 2018 irgendwelche Unterschiede oder sogar Verbesserungen?

(Getriebe, Motor, Elektronik usw)

Vielen herzlichen Dank im Voraus und bleibt gesund!

Viele Grüße

Jordi

Ähnliche Themen
20 Antworten

Es dröhnt schon sehr basslastig, bei Autobahnfahrten fahre ich deshalb immer im Comfortmodus.

Es ist ab einer gewissen Dauer schon etwas störend, stimmt.

Aber bei mir kommt das ja definitiv von hinten.

Wenn ich die Klappen mit 2x ESP Taste umkehre bzw. schließe dröhnt es trotz Dynamicmodus und Aktuator nicht mehr.

Bin auch fest davon ausgegangen das mein Dröhnen von hinten kommt . Zumindest war ich sicher das es von dort Dröhnt .Nur jetzt nach der Reduzierung des Aktuators ist es echt viel angenehmer, einfach mal Probieren.

Ohne OPF ist auf jeden Fall lauter, wobei "lauter" beim RS5 echt hängt, ein Soundwunder haben die nicht gebaut, auch mit Klappensteuerung ist es zwar zu hören, aber niemand rechnet mit einem RS5, der da angefahren kommt.

Hat mich nie gestört, gerade daß man dem Wagen seine Power nicht ansah oder sich über prolliges Geballere definieren mußte, hat mir besonders gefallen und war damals ein Kaufgrund. Twinni hat übrigens Recht, es gab nie ein MJ2017, auch die ersten von denen waren bereits MJ2018.

Themenstarteram 12. August 2020 um 18:24

Hallo zusammen,

mir geht es hauptsächlich um das "Knallen". Klar ist der RS5 nicht so laut wie der RS3 ohne OPF aber gibt es diesbezüglich zwischen den Modelljahren 2018 und 2019 Unterschiede oder ist das Knallen bei allen gleich? Ich weiche mal von den MJs ab und gehe zum Baujahr. In den bekannten Autobörsen gibt es RS5 Coupes mit BJ 2017 / 2018 und 2019. Wäre bei diesen BJs das "Knallen" gleich? Ab wann wurde das OPF-Getue verbaut?

Ich hoffe ihr versteht mich auf was ich hinaus möchte ;-)

Grüße

Jordi

Theoretisch alles nach 4/19 mit OPF . Es kann aber immer Lagerware ohne OPF geben die später Zugelassen wurden

@STRNGR ist dein Video in „warm“ Serie in der RS AGA ohne OPF? Oder hast du was anderes verbaut? Finde den Sound irgendwie gut dafür dass viele über den Sound meckern.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. Unterschiede RS5 Coupe Baujahr 2017 / 2018???