Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Unterer Querlenker vorne

Unterer Querlenker vorne

Themenstarteram 3. September 2007 um 10:16

Hallo beisammen,

nachdem ich seit geraumer Zeit Geräusche von der Vorderachse vernehme hab ich mir meinen 9-3 am Freitag mal mit einem Freund (Dekra-Prüfing.) auf der Hebebühne genauer angesehen. Fazit: Beide unteren Querlenker ausgeschlagen (der Kugelkopf).

Nun meine Frage, da ich das gerne vorher weiß, bevor mir die Werkstatt etwas erzählen will: Kann der Kugelkopf einzeln ausgetauscht werden oder brauche ich jeweils den ganzen Querlenker?

Grüße

_audax_

Ähnliche Themen
29 Antworten

Hi,

 

das Kugelgelenk am Federbein kann meines Wissens nicht ausgetauscht werden (nur die Bushings [Sintermetalhülsen]) - kann aber persönlich nicht so ganz daran glauben das alle beiden Gelenke ausgeschlagen sein sollen.

 

 

Bei mir war bei ca. 80k km eine Seite total ausgeschalgen. Andere Seite Null Spiel. kann schon sein, dass beide Seiten ausgeschalgen sind. Aber ist nicht eventuelle "das zu weiche" Mittellager Stein des Anstosses. Dieses hat nämlich von Werk aus gutes Spiel - um komfortabel zu sein.

Ansonsten hat WVN Recht. Das Kugelgelank kann nicht vom Händler getauscht werden. Querlenker gibt es aber zu fairen Preisen bei Skandix oder Skanimport (Flenner).

Themenstarteram 3. September 2007 um 23:19

Danke für die Beiträge.

Um sicher zu gehen, dass wir vom selben sprechen: Ich meine das untere Kugelgelenk ganz aussen, also soz. unterhalb der Bremsscheibe. Das bewegt sich gut sichtbar und zwar auf beiden Seiten. Über Kanaldeckel und Regenrinnen macht das unangenehme Geräusche...

Wenn das in euren Hinweisen gemeint ist, werd ich also den unteren "Arm" komplett brauchen?

Skanimport-Katalog habe isch schon mal angefordert, hab aber den Volvo-Katalog bekommen... muss ich nochmal nachhaken.

Gruß

_audax_

Zitat:

Original geschrieben von _audax_

Skanimport-Katalog habe isch schon mal angefordert, hab aber den Volvo-Katalog bekommen... muss ich nochmal nachhaken.

 

Gruß

 

_audax_

 ???

 

Bitteschön: www.skanimport.de/skanimport/opencms/media/loader.pdf 

Teilenummern: 16-3450 und 16-3468

 

Kosten: 137 EUR/Stk

 

 

Versuch es mal hier:

http://www.100pro-ersatzteile.de

Es gibt dort unterschiedliche Hersteller (MAPKO, MEYLE etc.)

Viele Grüße

nthelemann

Das stimmt.

 

Originalteilenummern (für die Suche) lauten:

 

4543450 (Fahrerseite)

4543468 (Beifahrerseite)

 

www.100pro-ersatzteile.de/shop/oesearch.jsp

 

Die Preisunterschiede dürften eigentlich nur durch die unterschiedlichen Lieferanten bedingt sein.

Themenstarteram 4. September 2007 um 11:21

Besten Dank für die Infos.

Geht also nix mit Kugelkopf separat...

Gruß

_audax_

Themenstarteram 4. September 2007 um 14:14

Zitat:

Geht also nix mit Kugelkopf separat...

Update: Gibts doch, hab grad rumtelefoniert. Wird im Zubehör-Handel angeboten. Kostenpunkt 64€ / Stck.

Das hab ich jetzt mal bestellt. Nach Einbau werd ich Euch davon berichten.

Gruß

_audax_

a.) möchte nicht wirklich daran glauben das es das Teil einzeln gibt

b.) wenn doch muß das Gelenk aus- und eingepreßt werden - kann mitunter schön festsitzen, kostet aber auf alle Fälle mehr Arbeitszeit.

Themenstarteram 4. September 2007 um 16:19

Zitat:

möchte nicht wirklich daran glauben das es das Teil einzeln gibt

wird sich zeigen, spätestens am Freitag...

Zitat:

wenn doch muß das Gelenk aus- und eingepreßt werden - kann mitunter schön festsitzen, kostet aber auf alle Fälle mehr Arbeitszeit.

Das kenn ich vom Mini, da hatte ich den Kukelkopfknacker auch schon mal mehrere Tage dran :(

Aber da es sich um meine Zeit handelt ist es nicht so teuer... :)

Zudem bin einfach nicht bereit den "Komponentenverkauf" der Hersteller zu unterstützen.

Mal sehn, Ergebnis wird gepostet.

Gruß

_audax_

Na wenn Du ne Werkstatt mit hydraulischer Presse hast, dann kannst Du es ja versuchen. Ohne Presse geht da nichts - das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

 

Da selbst die einschlägigen Saab Seiten dieses Gelenk nicht einzeln verkaufen (evtl. hat das ja einen technischen Hintergrund - z.B. in der Art der Verpressung - wer weiß), kann ich nicht daran glauben das es Dir ein Teilehändler aus dem Hut zaubert.

 

www.thesaabsite.com/93/93frontsuspension98-2003.htm

 

Aber wie Du schon sagst - es wird sich zeigen.

Guten Tag zusammen,

habe gerade nach einem Werkstattceck selbiges Problem präsentiert bekommen.

Im Saab-Teilekatalog gibt es sehr wohl das Kugelgelenk einzeln und das für 90 € netto,

also im Gegesatz zu 366 €, schon billig.

Einbauen wird das natürlich mein Schrauber des Vertrauens, der von allen Saab Werkstätten gehasst wird, wegen seiner guten Preise..... und solchen Lösungen.

Werde berichten obs geklappt hat ....

 

An den Ergenissen hätte ich auch Interesse und am Preis der Gesamtarbeit.

Da der Querlenker am Stück so schnell getauscht ist, kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass der Aufwand lohnt (Arbeitslohn). Vor allem sind die anderen Gummilager auch matschig. Der Aufwand lohnt wahrscheinlich wirklich nur, wenn man die Bushings/Gummilager gegen die härteren tauscht (Powerflex/Superflex).

Ich glaube das erst wenn ich das alte Teil ausgebaut sehe!

 

Auch im EPC (und ich habe eine recht aktuelle Version bis MJ05) wird dieses Kugelgelenk nicht einzeln angeboten.

 

Gruß

 

der Ungläubige

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen