ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Unerwartete Grundausstattung o. Konfigurationsfehler

Unerwartete Grundausstattung o. Konfigurationsfehler

BMW X3 F25
Themenstarteram 6. Januar 2011 um 11:21

Ich könnte mir vorstellen, dass bei den verschiedenen Grundausstattungen der Länder mal was durcheinander gerät. Ich fände das mal interessant herauszufinden wie gut BMW das "im Griff" hat.

Z .B. gab es bei einem hier Leseleuchten vorn sogar ohne Lichtpaket. Ein anderer hatte ein komplett falsches Interieur.

Was konnte bisher beobachtet werden? Gab es Überraschungen bei der Grundausstattung?

Beste Antwort im Thema
am 20. Januar 2011 um 8:25

Zitat:

Original geschrieben von morschi8

Zitat:

Original geschrieben von kawas52

Bei Bestellung der SA variable Sportlenkung ist der Schalter neben dem Wahlhebel dabei, aber ohne Auswirkung auf die Dämpfercharakteristik.

...und was schalte ich damit :confused: Ich habe auch die variable Sportlenkung mit Performance Control bestellt.

Gruß Arne

Habe gleiche Konfiguration und habe mich auch lange gewundert wieso, oder hab ich da die DDC gratis dazugekriegt?

Ist aber nicht so: Bei variabler Sportlenkung und Performance Control kommt der Schalter mit.

Position "Sport" beeinflusst Getriebecharakteristik, wie wenn Getriebehebel nach links geschoben wäre und aktiviert agressivere Motorkennung (Motor spricht schneller auf Gaspedalbewegung an) und ich glaube Lenkung, wovon man aber meiner Meinung nach nichts merkt. Sport+ macht das selbe, aber aktiviert zusätzlich "Traction Control", wie wenn du den DTC Knopf drücken würdest. Zusätzlich nimmt es Dir den Tempomaten raus, falls aktiviert während umschalten in Sport+. In den "Einstellungen" unter "Modus SPORT" kannst Du ebenfalls definieren, ob dieser sich nur auf Getriebe, nur auf Fahrwerkcharakteristik oder auf Beides Einfluss nehmen soll, wobei hier die Einstellung für Fahrwerkcharakteristik eben nur auf Lenkung geht (wie gesagt spür ich zwar nicht) und eben nicht auf die Dämpfer.

Alles klar jetzt, oder Verwirrung perfekt :confused:

52 weitere Antworten
Ähnliche Themen
52 Antworten

Nun, ich war mal an einer Werksbesichtigung in Dingolfing und dort war auf dem Laufblatt jeden Wagens dick das Bestimmungsland, die Serienausstattung und die vom Kunden gewünschte Sonderausstattung vermerkt (bei den längsten Listen handelte es sich immer um Fahrzeuge für die USA oder für den asiatischen Raum, da musste man fast gar nicht mehr hinschauen). Irrtümer sollten so eigentlich nicht vorkommen. Wer auf Gratissonderausstattung "aus Versehen" hofft, hofft wohl vergebens, dafür ist BMW wohl einfach zu gut organisiert.

am 6. Januar 2011 um 12:32

Auch die aktuelle PL März 2011 hat mal denke ich einen Fehler, kostet beim 2.0d die variable Sportlenkung 200 Euro Aufpreis und bei allen weiteren teueren Modellen 300 Euro. Sollte doch andersrum sein, oder?

Ich denke, dass die Leseleuchten vorne immer dabei sind, nur gibt die Preisliste das nicht her!?

Ich würde eher darauf achten, dass auch wirklich alles drin ist was bestellt wurde. Da fällt mir spontan mein ML ein, der ohne den bestellten und bezahlten Subwoofer ausgeliefert wurde. Sowas merkt man evtl. gar nicht sofort.

 

Nachdem die Leseleuchten in der PREISLISTE expliziet beim Lichtpaket aufgeführt sind , dieses mit 320 Euro zu löhnen ist, brauchst du dich nicht zu wundern, wenn du bei Nichtbestellung des Lichtpaketes KEINE Leseleuchten vorne und hinten hast.

Das das Lichtpaket im Prospekt aber nur von Vorfeldbeleuchtung, Ausstiegsbeleuchtung, Fußraumleuchten hinten und Ambientebeleuchtung redet, weckt die Hoffnung, dass die Leseleuchten und die bel. Make Up Spiegel Serien sind.

Wäre schon ziemlich peinlich, da der X3 innen ja sonst schlecher beleuchtet ist als ein Glühwürmchen am Hintern.

 

Und wie ich es liebe, mir in ein und demselben Post zu widersprechen :D:D .

Wenn man es ganz genau wissen will und man die Kohle für das Lichtpaket nicht ausgeben will } :) fragen und es sich im Vertrag bestätigen lassen.

Ich sag mal frech :

**Kristallkugek Ein**

Spiegel beleuchtet und Leseleuchten sind vorhanden

**Kristallkugel Aus**

Und um das Chaos perfekt zu machen:

in der BA auf Seite 17 sind die Leseleuchten mit einem * gekennzeichnet, heißt: extra zu zahlendes Zubbehör. In der Beschreibung der Funktion auf Seite 83 fehlt dieses Sternchen.

So, jetzt sollte für jeden was dabei sein :confused: .

Edith: Da hat der Zimpelpulala editiert und ich suche mir 'nen Wolf ;)

So sieht es aus, wenn man den Text aus dem aktuellen Prospekt kopiert:

Zitat:

-JDIUQBLFU FOUI¤MU 7PSGFMECFMFVDIUVOH BVT 5¼SHSJGG

"VTTUJFHTCFMFVDIUVOH JO 5¼SFO VOUFO

'VSBVNMFVDIUFO IJOUFO

TPXJF "NCJFOUFCFMFVDIUVOH

Ich übersetze mal:

"Lichtpaket enthält Vorfeldbeleuchtung aus Türgriff, Ausstiegsbeleuchtung in Türen unten, Fußraumleuchten hinten sowie Ambientebeleuchtung"

 

Das heisst für mich, dass die anderen Leuchten mit drin sind!

...aber weiter vorne im Prospekt, im bebilderten Teil steht dann:

"Lichtpaket enthält Vorfeldbeleuchtung aus Türgriff, Ausstiegsbeleuchtung in Türen unten, Fußraumleuchten hinten sowie Ambientebeleuchtung und Leseleuchten vorn und hinten"

 

Das heisst für mich, dass die anderen Leuchten nicht mit drin sind!

 

Weitere Ausführungen der BMW AG werden gerne entgegengenommen, insofern sie der Verwirrung beisteuern :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von XC70D5

Edith: Da hat der Zimpelpulala editiert und ich suche mir 'nen Wolf ;)

So sieht es aus, wenn man den Text aus dem aktuellen Prospekt kopiert:

Zitat:

Original geschrieben von XC70D5

Zitat:

-JDIUQBLFU FOUI¤MU 7PSGFMECFMFVDIUVOH BVT 5¼SHSJGG

"VTTUJFHTCFMFVDIUVOH JO 5¼SFO VOUFO

'VSBVNMFVDIUFO IJOUFO

TPXJF "NCJFOUFCFMFVDIUVOH

Ich übersetze mal:

"Lichtpaket enthält Vorfeldbeleuchtung aus Türgriff, Ausstiegsbeleuchtung in Türen unten, Fußraumleuchten hinten sowie Ambientebeleuchtung"

 

Das heisst für mich, dass die anderen Leuchten mit drin sind!

Hi Tupper Party Musteruser ... sei mal nicht so frech ;)

Sorry , ich bin gerade der Online Editierkönig ....

Man könnte deine Schlussfolgerung auch genau andersrum auslegen.

Und ich verweise an dieser Stelle gerne auf den Fred Lichtpaket , hier besonders die aktuell letzten 3 Beiträge, die dieses Chaos eigentlich noch vergrößern :p .

Ich finde das lustig ... und ich habe alles ... da ich ein Lichtpakeet bestellt habe .... oder brauche ich ein Innenlichtpaket, so wie es beim Vorgänger hieß :confused::confused:

aaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhh!!!!

Zitat:

Original geschrieben von Zimpalazumpala

Hi Tupper Party Musteruser ... sei mal nicht so frech ;)

 

.... oder brauche ich ein Innenlichtpaket, so wie es beim Vorgänger hieß :confused::confused:

aaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhh!!!!

Fresh, nicht frech :p

Genau, Innenlichtpaket heisst das Zauberwort. Auflichtbeleuchtung der Mittelkonsole (serienmäßig oder nicht?), Fußraumleuchten vorn (serienmäßig oder nicht?), Gepäckraumleuchten links/rechts (serienmäßig oder nicht?), Innenlichtautomatik (serienmäßig oder nicht?)......

relevant für die Ausstattung ist ohnehin nur das Händlersystem, welches auch den Kaufvertrag fabriziert. Wenn in der Internetkonfiguration etwas anderes steht als im Kaufvertrag, dann gilt die Ausstattungsliste des Kaufvertrages. Hier aufgepasst, einige SA des Kundenkonfigurators sind nicht deckungsgleich mit dem Händlersystem (der muss vieles einzeln anklicken, was bei den Kunden in einem Paket zusammengefasst ist), am besten dem Händler über die Schulter schauen, wenn er den Wagen konfiguriert und auch schauen, ob er alle Hinweise des Systems brav abarbeitet.

Vielleicht genügt es auch, das UND in der Beschreibung des Lichtpaketes groß zu schreiben....dann wären im Lichtpaket die Leseleuchten HINTEN mit dabei. Verwirrung perfekt?

BUK

Ich habe das Lichtpaket nicht, aber wie schon gesagt vorne die Leseleuchten. Die Licht-aus-Automatik hat nichts mit dem Lichtpaket zu tun > Auto absperren=Licht geht innen aus (auch im Kofferraum)

Das einzig unerwartete zur Grundausstattung war die Schutzfolie auf der Innenraumleuchte vorne:D

Themenstarteram 8. Januar 2011 um 16:49

Ich denke, die Leseleuchten vorn gehören zur Grundausstattung.

Hier habe ich mal die belgische Preisliste angehängt. Die ist zwar nicht für den deutschen Markt, aber dennoch läßt sich hier interessantes herauslesen, da sie anders formuliert ist als die deutsche (z.B. auch die Leseleuchte vorn).

Zitat:

Original geschrieben von andraxxx

Ich denke, die Leseleuchten vorn gehören zur Grundausstattung.

Hier habe ich mal die belgische Preisliste angehängt. Die ist zwar nicht für den deutschen Markt, aber dennoch läßt sich hier interessantes herauslesen, da sie anders formuliert ist als die deutsche (z.B. auch die Leseleuchte vorn).

So stehts in der Preisliste für "old germany" vom März 2011

und die zählt für uns !!!!!!!!!

SA Nr 563

Lichtpaket

inkl. Leseleuchten vorn und hinten, Make-Up-Spiegelbeleuchtung für Fahrer und Beifahrer,

Beleuchtung Ablagefach Instrumententafel, Ambientelicht, Fußraumleuchten vorn und hinten,

Beleuchtung Gepäckraum und Vorfeldbeleuchtung in den Türaußengriffen vorn und hinten

für 20d € 320,-- inkl.MwSt.

für alle anderen € 240,-- inkl.MwSt.

Und in der Serienausstattung Licht und Sicht:

Begrüßungslicht

Heimleuchten

und Make up Spiegel für Fahrer und Beifahrer (natürlich ohne Beleuchtung)

Ich denke, die Leseleuchten vorn gehören zur Grundausstattung.

Hier habe ich mal die belgische Preisliste angehängt. Die ist zwar nicht für den deutschen Markt, aber dennoch läßt sich hier interessantes herauslesen, da sie anders formuliert ist als die deutsche (z.B. auch die Leseleuchte vorn).

Ist schon ein Unterschied

wir sind in der BRD und nicht in Belgien

und so sind die Ausstattungsvarianten eben überall unterschiedlich

Kannst ja mal alle Preislisten vergleichen :D:D:D

Damit Du auf einen grünen Zweig kommst.

Themenstarteram 8. Januar 2011 um 17:34

Auch wenn ich hier jetzt einige verwirrt habe. Die belgische PL formuliert zum Teil detaillierter/verständlicher als die deutsche. Das kann in dem einen oder anderen Fall bei dem gleichen Feature für Klarheit sorgen. Klar das einige Pakete usw. anders sind...

U.a. läßt sich hier herauslesen, dass die Leseleuchten vorn zum Standard gehören. Das ist aus der deutschen PL nicht herauszulesen. Ist aber so, weil das hier schon einige bestätigt haben.

Wobei ich jetzt unsicher werde ob diese, die das bestätigt haben nicht aus diversen deutschsprachigen Alpenländern kamen.

Vielleicht betätigt das nochmal einer mit deutscher Konfiguration und ohne Lichtpaket.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Unerwartete Grundausstattung o. Konfigurationsfehler