ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Umbau auf GTI/GTD Stoßstange

Umbau auf GTI/GTD Stoßstange

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 19. Febuar 2011 um 14:05

Hallo Jungs,

da die vordere GTI/GTD Stoßstange deutlich sportlicher aussieht als meine HL-Stoßstange ziehe ich den Umbau in Erwägung.

jedoch habe ich keine verlässlichen Aussagen bei meiner Suche hier gefunden.

Jetzt wollte ich mal von den Fachmännern hier und von denen die den Umbau schon durchgeführt haben wissen, was definitiv alles umgebaut werden muß. Man liest ja ab und zu das man auch den Schlossträger wechseln muss. In dem Golf VI-Forum wird aber definitiv gesagt das man ihn nicht tauschen muss.

Was stimmt denn jetzt?

und wäre auch sehr hilfreich wenn man mal ne Liste aufstellt welche Teile für den Umbau benötigt werden.

 

ich fange mal mit der liste an. ( und es wäre sehr hilfreich wenn ihr die liste ergänzt und wenn jemand die genauen Preise dafür hat kann er diese ja dann auch hinten dran schreiben. )

 

Zum Umbau werden benötigt:

- GTI/GTD Stoßstange

- GTI/GTD Stoßstangeninnengerüst ( oder wie man das nennt )

- GTI/GTD Nebelscheinwerfer

- GTI/GTD Nebelscheinwerfergitter

- GTI/GTD Stoßstangengitter (mitte)

- GTI/GTD Grill

-

-

-

-

-

-

 

 

würde mich über eine rege Beteiligung freuen.

 

 

Ähnliche Themen
69 Antworten

Warum stehst du nicht zu deinem Highline? Wenn du was sportliches willst, dann solltest du dir einen ganzen GTI kaufen! Ist ja genau so schlimm wie mit denen, die sich einen Trendline kaufen und dann für 50€ den ganzen Crom am Grill nachrüsten, damit alles denken es wäre ein Highline.

kostet auf jeden fall knappe 1500 euronen...wischwasserbehälter ist noch anders...

Zitat:

garfield126 garfield126

kostet auf jeden fall knappe 1500 euronen

Und dann noch die Kosten für den Heckumbau .. denn wer würde schon mit einem GTI-Grill und dem HL-Heck rumfahren wollen ..? :D

 

Themenstarteram 19. Febuar 2011 um 14:18

Zitat:

Original geschrieben von eikew

Warum stehst du nicht zu deinem Highline? Wenn du was sportliches willst, dann solltest du dir einen ganzen GTI kaufen! Ist ja genau so schlimm wie mit denen, die sich einen Trendline kaufen und dann für 50€ den ganzen Crom am Grill nachrüsten, damit alles denken es wäre ein Highline.

wer zum eigentlichen thema nix beitragen kann, sollte auch nix posten.:rolleyes:

Themenstarteram 19. Febuar 2011 um 14:23

Zitat:

1Elvis

Und dann noch die Kosten für den Heckumbau .. denn wer würde schon mit einem GTI-Grill und dem HL-Heck rumfahren wollen ..? :D

ICH:D

Zitat:

Original geschrieben von eikew

Warum stehst du nicht zu deinem Highline? Wenn du was sportliches willst, dann solltest du dir einen ganzen GTI kaufen! Ist ja genau so schlimm wie mit denen, die sich einen Trendline kaufen und dann für 50€ den ganzen Crom am Grill nachrüsten, damit alles denken es wäre ein Highline.

hat er doch geschrieben ganz oben... ich habe mir das auch schonmal überlegt, aba die kosten dafür sind es mir einfach nicht wert... die front sieht auf jeden geil aus...ps er hat nicht geschrieben was es für ein hl ist, kann ja auch ein variant sein...

Themenstarteram 19. Febuar 2011 um 14:26

Zitat:

Poesche-Killer

Zum Umbau werden benötigt:

- GTI/GTD Stoßstange

- GTI/GTD Stoßstangeninnengerüst ( oder wie man das nennt )

- GTI/GTD Nebelscheinwerfer

- GTI/GTD Nebelscheinwerfergitter

- GTI/GTD Stoßstangengitter (mitte)

- GTI/GTD Grill

- GTI/GTD Wischwasserbehälter

-

-

-

-

-

 

 

würde mich über eine rege Beteiligung freuen.

gucke mal bei mika85, er hat auch schon umgebaut... er schreibt, dass man den schloßträger tauschen muss, weil sonst die spaltmaße nicht 100%ig passen...

Themenstarteram 19. Febuar 2011 um 14:54

hab das mit mika85 und dem schlossträger gelesen.

aber das deswegen die spaltmasse nicht stimmen hab ich nirgendswo gelesen.:confused:

 

wenn der schlossträger wirklich getauscht werden muß dann wäre das wirklich blöd.

 

schlossträger war eine falsche info damals von mir.(stand damals)

habe den aufprallträger vorn getauscht und es passt besser

 

kosten für den kompeltten umbau belaufen sich für vorn schnell bei 1500€

Themenstarteram 19. Febuar 2011 um 15:03

das ist doch mal ne gute info.

 

stimmt es auch das man die seitlichen aufnahmepunkte (am kotflügel für die stoßstange) vom gti/gtd braucht?

einfach mal auf die HP von der VW/Audi Zeitung -Gute Fahrt- gehen und dort kann man bis in die Einzelheiten alles nachlesen und sich an den Umbauschritten bildlich informieren oder das entsprechende Heft/Hefte anfordern , müßte vom vergangenen Herbst gewesen sein. Dort sind in 3 Heften der kpl.Umbau auf GTI dukomentiert bis hin zum Auspuff , Xenon Sw und LED Leuchten.

Themenstarteram 19. Febuar 2011 um 16:07

danke guter tip

Hole den Thread nochmal nach oben, da es mich auch interessiert.

Also die Gute Fahrt schreibt nichts vom wegschneiden einiger Teile, so wie das hier oder in anderen Foren der Fall ist.

Doch was stimmt nun ?

Muss man noch irgendwelche Sachen wegschneiden ? Oder ist das ganze quasi Plug&Play ?

Also GTI Teile kaufen, zusammenbauen und ran damit. Oder stellt man dann auf einmal fest, das passt ja garnicht.

"habe den aufprallträger vorn getauscht und es passt besser" von mika85

Wie schlimm ist es denn wenn man den nicht tauscht ? Ist es viel arbeit das Teil zu tauschen und könntest du sagen wie teuer es ist ?

Ziemlich ärgerlich das man nirgends eine 100% Aussage findet. Darum bitte ich es zu entschuldigen, dass ich wieder damit anfange.

Edit: Wie sieht es eig. aus wenn man das Auto dann von der Seite sieht, hängt die Front dann weiter runter als der Rest ? Oder haben beide Fronten die selbe Höhe ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Umbau auf GTI/GTD Stoßstange