ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Turbopfeifen 320d

Turbopfeifen 320d

BMW 3er F30

Hallo,

ich habe bei meinem F30 gut vernehmbare Turbogeräusche (Pfeifen) ab 1700 U/Min beim hochdrehen und abtouren (09/12, 28000 km) im Innenraum. Es ist nicht dominant. Niederlassung sagt, das sei im Normbereich, Vergleichsfahrzeuge klingen genauso. Mir ist das vorher nicht aufgefallen, aber der Wagen ist für mich neu.

Frage an die 320d-Besitzer: Ist das bei Euch so? Es geht nicht um das Zischen...Da es mein erste Diesel überhaupt ist, bin ich vielleicht auch die Geräuschkulisse noch nicht gewohnt, der 320D ist ja nicht gerade ein Leisetreter;)

 

Ähnliche Themen
23 Antworten

So wie du das beschreibst, musst du dich in meinem Dafürhalten noch an das Geräusch gewöhnen.

Mir geht es übrigens ähnlich, wenn ich mal wieder in einen Diesel steige.

Cool. Warum pfeift eigentlich bei den Benzinern nichts?

Zitat:

Original geschrieben von unixtippse

Cool. Warum pfeift eigentlich bei den Benzinern nichts?

Mein 328i "Benziner" peift nicht, er schnurrt.

Ich höre bei mir kein Pfeiffen. Allerdings sagte mir ein Mchaniker vom ??, dass ich nach einer flotten Autobahnfahrt die SSA abschalten soll und den Wagen vor dem Abschalten noch 30 sk. Im Leerlauf lassen soll, da ansonsten das Öl aud der Welle des Turbo verbrennt und der Turbo so schnell fertig ist.

Hi,

meine Frau fährt nen F20 120d. Der Turbo pfeift vor allem im kalten Zustand deutlich hörend.

Man hört es vor allem beim Anfahren und mit kaltem Motor.

Stört uns aber nicht .....

Wenn er betriebswarm ist, hört man fast nix mehr bzw. ist es gar nicht mehr zu hören.

Gruß

 

hi,

bei mir ists ähnlich wie bei Jürgens 1er: im kalten zustand leichtes pfeifen, legt sich relativ schnell wenn er beginnt warm zu werden.

im warmen zustand absolut gar kein pfeifen mehr.

er pfeift auch nicht bei jedem Kaltstart. ich konnte noch nicht ausmachen, welche Bedingungen das pfeifen hervorrufen.

Hi,

der 1er pfeift bei dieser Witterung immer wenn er kalt ist.

Obwohl er in der beheizten Garage steht.

Komisch .... im Sommer ist es deutlich besser.

...... und der Turbolader pfeift das Lied der Vernichtung .... ? :):D

Auch Benziner-Turbos pfeifen. Bei meinem 135i gab es mit sensiblem Ohr und offenem Fenster ein Pfeifen von der beiden Turbos zu vernehmen

Niemand kann "Licht ins Dunkel" des Turbopfeifens bringen. Meine diesbezüglichen Erlebnisse:

1. 320d (E46): Bei ca. 60tkm pfeift Turbo stark. Der Freundliche diagnostiziert, das wäre normal!! Nach 100km zerlegt es den Turbo und versaut den ganzen Motor. Eine Riesensauerei!! BMW übernimmt nur teilweise Kulanz. Am selben Fahrzeug wurden noch zwei weitere Turbolader getauscht!! Wagen wurde sehr verhalten (auch immer warm und kalt) gefahren.

2. X3 20d (F25): Turbo pfeift von Anfang an in kaltem Zustand. Bis zum Verkauf mit 33tkm aber keine Folgen.

3. X3 35d (F25): Bislang (14tkm) pfeift gar nichts.

Niemand kann mir sagen, warum viele Turbo(diesel) pfeifen, manche aber auch gar nicht?! An was kann man hören, ob das Pfeifen einen Schaden ankündigt oder nicht?

Es gibt doch hier im Forum auch echte Fachleute. Könnte sich nicht mal jemand dieser Frage annehmen?

Turbos pfeifen immer etwas. Mal lauter, mal leiser.

Wenn das Pfeifen so laut wird, dass es sich wie eine Trillerpfeife anhört, dann ist das Ding defekt.

Ein einfaches Pfeifen beim Gasgeben ist kein Defekt und ganz normal. Mit der Zeit pfeift jeder Turbo etwas, was keinen Schaden bedeutet. Bei manchen Autos ist es mehr zu hören, bei anderen weniger, weil hier der Motor besser gekapselt ist.

Also, wenn es ein leichtes, vernehmbares Pfeifen ist, dann ist alles im grünen!

Wenn es penetrant laut jault, dann ist der Turbo so langsam austauschwürdig.

Zitat:

Original geschrieben von UA2

Turbos pfeifen immer etwas. Mal lauter, mal leiser.

Wenn das Pfeifen so laut wird, dass es sich wie eine Trillerpfeife anhört, dann ist das Ding defekt.

Ein einfaches Pfeifen beim Gasgeben ist kein Defekt und ganz normal. Mit der Zeit pfeift jeder Turbo etwas, was keinen Schaden bedeutet. Bei manchen Autos ist es mehr zu hören, bei anderen weniger, weil hier der Motor besser gekapselt ist.

Also, wenn es ein leichtes, vernehmbares Pfeifen ist, dann ist alles im grünen!

Wenn es penetrant laut jault, dann ist der Turbo so langsam austauschwürdig.

Gut gesprochen Ua2 :-)

Wenn der Turbo huiiiii wenn Motor warm dann weg oder leise ist, keinen Stress machen. Wenn immer noch, dann tauschen.

So leicht scheint es aber mit der Gehördiagnose nicht zu sein. Siehe zwei Postings weiter vorne Ziff 1. Wenn nicht einmal der Freundliche eine treffende Gehördiagnose stellen kann.

Es könnte ja z.B. auch sein, dass nur die Luftleitungen zum Lader undicht sind?! Bin aber kein Fachmann. Allerdings interessiert mich diese Pfeifproblematik auch brennend.

P.S. Meiner pfeift auch!! Ja,ja, die guten alten Saugmotoren verschwinden langsam alle im Downsizingwahn von der Bildfläche.........................

Zitat:

Original geschrieben von Genie21

Zitat:

Original geschrieben von UA2

Turbos pfeifen immer etwas. Mal lauter, mal leiser.

Wenn das Pfeifen so laut wird, dass es sich wie eine Trillerpfeife anhört, dann ist das Ding defekt.

Ein einfaches Pfeifen beim Gasgeben ist kein Defekt und ganz normal. Mit der Zeit pfeift jeder Turbo etwas, was keinen Schaden bedeutet. Bei manchen Autos ist es mehr zu hören, bei anderen weniger, weil hier der Motor besser gekapselt ist.

Also, wenn es ein leichtes, vernehmbares Pfeifen ist, dann ist alles im grünen!

Wenn es penetrant laut jault, dann ist der Turbo so langsam austauschwürdig.

Gut gesprochen Ua2 :-)

Wenn der Turbo huiiiii wenn Motor warm dann weg oder leise ist, keinen Stress machen. Wenn immer noch, dann tauschen.

Naja, wer mal einen defekten Lader gehört hat, der weiss, ob es ein Luftschlauch ist oder der Lader.. Das zieht so im Gehörgang, wie die Turbine des Bohrers beim Zahnarzt, wenn er Dir lechzend an den Nerv geht.

Ich habe heute meinem Auto nochmal genauer zugehört. Das Geräusch legt bei ca 1200 U/Min los und wir dann sehr deutlich bei 1700 U/Min. Kann das dann der Turbo sein??

Deine Antwort
Ähnliche Themen