ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. TÜV für 2-3Jährige 3er??

TÜV für 2-3Jährige 3er??

Themenstarteram 29. Januar 2005 um 11:44

Kann es sein, dass der 3er auf Platz 99 liegt?? ;) :D

Will ja nicht hetzen, aber das ist ja hinter Opel Omega/Fiat Bravo und Renault Laguna :eek:

Tom

PS: NICHT haun :D

Ähnliche Themen
36 Antworten

Mei, ist halt so.

Kommt bestimmt aufgrund der Hinterachsaufhängung!

Hast du davon nen Link, Tom?

P.S.. wo steht Benz? ;)

Mexx

Moin,

der VW-Sharan belegt den letzten Platz bei den bis zu 3 Jahre alten Autos. Gut das kann kein Maßstab sein, aber immerhin ;)

Eine komplette Liste habe ich leider auch nicht gefunden, vor allem wäre natürlich interessant, welche Mängel zu diesem Ergebnis führten.

Beste Grüße

Themenstarteram 29. Januar 2005 um 12:00

Zitat:

Original geschrieben von MexxE46

P.S.. wo steht Benz? ;)

Mexx

SLK Platz 9

CKlasse 16 :D

Themenstarteram 29. Januar 2005 um 12:02

Zitat:

Original geschrieben von MexxE46

Mei, ist halt so.

Kommt bestimmt aufgrund der Hinterachsaufhängung!

Hast du davon nen Link, Tom?

P.S.. wo steht Benz? ;)

Mexx

Hey DU SOCKE,

was ist eigentlich mit dem FST???

Tom

Themenstarteram 29. Januar 2005 um 12:06

Hier der Link!

Quelle: TÜV Süd

da finde ich aber nirgends einen 3er BMW

Dort sind doch nur die jeweils 5 Besten und 5 Schlechtesten gelistet...

Oder bin ich zu dumm?

moin

hier ist ein link

http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/19/0,3672,2254355,00.html

Das kommt nicht zuletzt von den "Longlife"-Serviceintervallen... :o :(

Viele Fahrer kümmern sich nur noch alle 30tkm mal um ihr Auto - wenn dann die HU kommt, fährt man halt hin. Und siehe da: Lampen ausgefallen, Reifen abgefahren, Bremsen verschlissen (die 3 häufigsten Mängel).

Im Übrigen zählen in die Statistik auch die leider überproportional "verbastelten" E30/E36, die dann erst nach Aufklärung und Abbau von Billigtuning die Plakette bekommen... ;)

Viele Grüße, Timo

....die Airbaglampe ist auch ein sehr häufiger Faktor...

Diese Statistiken sind doch für die Katz.

Wichtig ist was die Beanstandungen verursacht.

Beispiel:

Mein 1er Cabrio ist die letzten 2mal durch den TÜV gefallen.

Grund vor 2 Jahren: Beule im Bremsschlauch

Grund diesmal: Am Stossdämpfer die Federaufnahme durchgerostet (Ersatzteil hat 20Euro gekostet)

Mit solchen Sachen treibst die Statistik nach unten, sind aber locker zu reparieren und für ein 14 Jahre altes Auto ok. Sonst ist nichts ausgeschlagen, krumm, tropft oder sonst was.

Solange es solche Mängel sind, kann der von mir aus auf dem letzten Platz stehen...

Gruss André

Sehe ich nicht ganz so...

Solche Sachen sollte man checken, bevor man zum TÜV fährt - und nicht nur dann, sondern auch mal "zwischendurch".

Früher musste man zwangsläufig öfter in die Werkstatt, heute denkt jeder, "das Auto wird sich schon melden, wenn etwas nicht stimmt". :rolleyes:

Gruß, timo

Meiner hat in Dezember ohne Mängel abgeschnitten, mit Bj 03/98! Liegt aber daran, daß mein Auto gepflegt wird.

Allerdings war ich bei DEKRA :)

Ja ja, traue nie einer Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast :D :D

Man kann sowas zwar auslegen wie man will, die Tendenz der "heutigen" Autos ist aber unübersehbar...

Leider :(

Gruß, Jürgen

Heute habe ich in der Autobild-Spezial nachgeschaut, in der die komplette Fahzeugliste vom TÜV enthalten ist. Die Fahrzeuge werden entsprechend der Zahl der Mängel bezogen auf die Gesamtzal der Fahzeuge in einer Rangfolge dort aufgelistet. Insgesamt umfasst die Liste der 1 - 3jährigen Autos rund 110 Fahrzeuge. Der BMW 3er (E46) liegt hier auf Rang 99.

Da auch bei den anderen Fahrzeugen die Wartungsintervalle viel länger geworden sind, ist dies nicht ein typischer Grund dafür, warum gerade der 3er so weit hinten platziert ist. Auch glaube ich nicht, dass die Fahrzeuge anderer Marken vor der TÜV-Hauptuntersuchung von ihrern Besitzern häufiger noch zum checken in die Werkstatt gebracht werden als der BMW 3er. Dafür gibt es keinen ersichtlichen und plausiblen Grund.

Dass es auch anders geht, zeigt der Audi A4 auf Platz 3. Es ist schon schaade, dass es beim 3er so viele Mängel gibt. Immerhin handelt es sich hier ja um eine Statistik, bei der nur die "erheblichen Mängel" berücksichtigt werden, die dann auch dazu führen, dass die Plakette nicht erteilt wird.

Keine gute Sache bei einem "Premium" Auto.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. TÜV für 2-3Jährige 3er??