ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Türschloss vorne rechts... Falsches Signal?

Türschloss vorne rechts... Falsches Signal?

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 16. Januar 2015 um 10:05

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem mit meinem Touran BJ2005. Die Beifahrertüre lässt sich weder von außen noch von innen öffnen. Mechanisch ist das Schloss in Ordnung, solange der Stecker ausgesteckt ist kann man die Türen von außen und von Innen per Türgriff auf und zu machen. sobald ich das Kabel einstecke und einmal die Fernbedienung benutze(d.h. ein Signal draufgebe) verriegelt die Tür komplett und ich bekomme Die Tür nur noch mit heftigem klopfen von außen gegen das Schloss, gleichzeitigem aufsperren am Schlüssel und ziehen des inneren Türgriffs auf.

Ich gehe davon aus das ein falsches Signal vom Steuergerät kommt und das Schloss nicht den kompletten Schließ / Öffnungsvorgang durchführt. Es ist auch schon das zweite Schloss das ich probiere, beides mal ohne Erfolg.

Wie geht man in diesem Fall vor? Im moment fahre ich mit unabgeschlossener Beifahrertüre (d.h. Stecker vom Steuergerät in Schloss steckt nicht) rum, aber das ist ja auch nicht Sinn der Sache.

Auslesen per VCDS wird heute gemacht(wenn das überhaupt etwas bringt solange der Stecker im rechten Schloss nicht angeschlossen ist), mal sehen was dabei rauskommt. Habt ihr sonst irgendwelche Tipps? Bin so langsam mit meinem Latein am Ende.

Grüße

Edit: Die Kindersicherung spielt hier eine größere Rolle?

 

Beste Antwort im Thema

Der äußere Griff betätigt das Schloss mit einem kurzen Drahtseil. Dieses Seil muß richtig eingehangen werden, damit die Länge stimmt. Die Länge stellst du ein, indem du es am Ende mittels eines halbrunden Bolzens in eine halbrunde Aufnahme variabel klemmen kannst (wie eine halbe Schraube und halbe Mutter). Diese Länge ist garantiert zu lang, und dann hast du genau dieses Problem.

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Kein fehlerhaftes Signal, sondern Türschloss defekt. Standard-Fehler beim Touran. Hilft nur Schloss ausbauen und ersetzen. Sei froh dass du es überhaupt noch aufkriegst, wenn es dauerhaft verschlossen ist wird es richtig teuer / anstrengend ;)

*edit* Hier findest du eine Anleitung für den Wechsel

Themenstarteram 16. Januar 2015 um 10:23

ok, also nächstes gebrauchtes Schloss kaufen und gleiches Spiel von vorne... Wenigstens kenn ich mich mit der Montage / Demontage der Tüverkleidung und des Schlosses langsam aus.

und an was liegt das? nur an dieser "safe-stellung", ist ja nicht so als hätte ich mich noch nicht informiert ;)

Danke schonmal.

Themenstarteram 16. Januar 2015 um 11:08

rentiert es sich eurer Meinung nach ein "neues Schloss" zu kaufen beim Freundliichen für ~175€ oder sollte man lieber das Risiko mit "eBay Schlössern" eingehen?

Kann ja sein das das "neue" nicht von VW überarbeitet wurde und genauso schlecht ist wie alle anderen, oder?

Ja, genau, der SAFE-Motor ist wohl ein bisschen grenzwertig ausgelegt und gibt deshalb relativ früh wegen Altersschwäche auf. Er schafft es dann nicht mehr, den Entriegelungsmechanismus zu verschieben. Wärme (Fett wird weicher), laufender Motor (höhere Bordspannung) und Vibrationen / Schläge helfen manchmal noch, dass das Schloss wieder aufgeht. Aber nicht immer...

Ich habe bei mir vor ca. 1 Jahr 3 gebrauchte Schlösser eingebaut und seitdem keine Probleme mehr. Ich habe aber darauf geachtet dass die nicht älter als 2-3 Jahre waren und nicht mehr als 50tkm in Betrieb waren. Schwer zu finden, aber wenn man damit 3x 130€ spart lohnt sich die Suche :mad:

Ein neues original VW Teil wir natürlich länger halten als ein gebrauchtes... Aber ob sich der vielfache Preis lohnt, wenn man es selber austauschen kann, ist fraglich.

Themenstarteram 16. Januar 2015 um 13:40

Alles klar, Danke dir vielmals, ich werde wohl auf gebrauchte zurückgreifen. Was für eine Fehlermeldung bekommt man falls es nicht das Schloss ist sondern der Kabelbaum / das Steuergerät? Es ist ja nicht in allen Fällen das Schloss, wie ich jetzt schon ein paar mal gelesen habe.

Weiß das zufällig jmd. ?

Ich kann dir sagen, welche Fehler du bekommst, WENN es das Schloss ist:

Code:

2 Fehlercodes gefunden:
00097 - Motor für Zentralverriegelung (Safe); Beifahrertür (V162)
012 - elektrischer Fehler im Stromkreis - Sporadisch
00929 - Schließeinheit für Zentralverriegelung Beifahrerseite (F221)
008 - unplausibles Signal - Sporadisch

Die zweite ist optional - die wird nicht immer abgelegt

Themenstarteram 16. Januar 2015 um 16:54

Heute ausgelesen:

Hier das Ergebnis:

Chassis Type: 1K0

Scan: 01 03 08 09 15 16 17 18 19 25 42 44 46 52 56 62 69 72

VIN: ---------------------------------- Mileage: 115270km/71625miles

00-Steering Angle Sensor -- Status: OK 0000

01-Engine -- Status: Malfunction 0010

03-ABS Brakes -- Status: OK 0000

08-Auto HVAC -- Status: OK 0000

09-Cent. Elect. -- Status: Malfunction 0010

15-Airbags -- Status: OK 0000

16-Steering wheel -- Status: Malfunction 0010

17-Instruments -- Status: OK 0000

18-Aux. Heat -- Status: Malfunction 0010

19-CAN Gateway -- Status: Malfunction 0010

25-Immobilizer -- Status: OK 0000

42-Door Elect, Driver -- Status: OK 0000

44-Steering Assist -- Status: OK 0000

46-Central Conv. -- Status: Malfunction 0010

52-Door Elect, Pass. -- Status: Malfunction 1010

56-Radio -- Status: Malfunction 0010

62-Door, Rear Left -- Status: OK 0000

69-Trailer -- Status: OK 0000

72-Door, Rear Right -- Status: OK 0000

 

-------------------------------------------------------------------------------

Address 01: Engine Labels: 03G-906-016-BKD.lbl

Part No SW: 03G 906 016 BQ HW: 028 101 190 6

Component: R4 2,0L EDC G000SG 9971

Revision: 12345678 Serial number: --------------------

Coding: 0000072

Shop #: WSC 48143 141 83517

VCID: 73E1DBFF6B25

2 Faults Found:

17057 - Cylinder 3 Glow Plug Circuit (Q12): Electrical Fault

P0673 - 000 - -

Freeze Frame:

RPM: 882 /min

Torque: 54.0 Nm

Speed: 0.0 km/h

Load: 0.0 %

Voltage: 14.14 V

Bin. Bits: 00101100

Temperature: 8.1°C

Bin. Bits: 10110000

17058 - Cylinder 4 Glow Plug Circuit (Q13): Electrical Fault

P0674 - 000 - -

Freeze Frame:

RPM: 1134 /min

Torque: 86.0 Nm

Speed: 0.0 km/h

Load: 23.9 %

Voltage: 14.29 V

Bin. Bits: 11001100

Temperature: 8.1°C

Bin. Bits: 10110000

Readiness: 0 0 0 0 0

-------------------------------------------------------------------------------

Address 03: ABS Brakes Labels: 1K0-907-379-MK60-F.lbl

Part No: 1K0 907 379 K

Component: ESP FRONT MK60 0104

Coding: 0023238

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: 3A7F36DB0CCF

No fault code found.

-------------------------------------------------------------------------------

Address 08: Auto HVAC Labels: 1K0-820-047.lbl

Part No: 1K0 820 047 EG

Component: Climatic PQ35 084 0404

Shop #: WSC 00000 000 00000

VCID: 6DD5CD870D01

No fault code found.

-------------------------------------------------------------------------------

Address 09: Cent. Elect. Labels: 3C0-937-049-23-M.lbl

Part No SW: 1K0 937 049 M HW: 1K0 937 049 M*

Component: Bordnetz-SG H37 0803

Revision: 00H37000 Serial number: 00000001791232

Coding: 008B8F020004100000120C000000000000087B075C

Shop #: WSC 00000 000 00000

VCID: 397D29D709C9

Part No: 1T0 955 119 C

Component: Wischer VW358 012 0401

Coding: 00065493

Shop #: WSC 00000

1 Fault Found:

01332 - Door Control Module; Passenger Side (J387)

004 - No Signal/Communication - Intermittent

-------------------------------------------------------------------------------

Address 15: Airbags

Cannot be reached

-------------------------------------------------------------------------------

Address 16: Steering wheel Labels: 1K0-953-549-MY8.lbl

Part No SW: 1K0 953 549 G HW: 1K0 953 549 G

Component: Lenksäulenmodul 021 0050

Coding: 0002042

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: 366722EB38D7

Part No: XXXXXXXXXXX

Component: Lenkradmodul 007 0050

1 Fault Found:

00888 - Wiper Switch for Intermittent Operation (E22)

014 - Defective - Intermittent

-------------------------------------------------------------------------------

Address 17: Instruments Labels: 1K0-920-xxx-17.lbl

Part No: 1T0 920 861 A

Component: KOMBIINSTRUMENT VDD 0814

Coding: 0007103

Shop #: WSC 48143 141 83517

VCID: 306B14F3DAB3

No fault code found.

-------------------------------------------------------------------------------

Address 18: Aux. Heat Labels: None

Part No: 1K0 815 071 H

Component: Zuheizer 031 1312

Revision: A Serial number: 09010046

Coding: 0000011

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: 2A5F069BFC6F

2 Faults Found:

01444 - Under-Voltage Shut-Off (Automatic)

000 - - - Intermittent

Freeze Frame:

00664 - Fuel gauge

002 - Lower Limit Exceeded - Intermittent

Freeze Frame:

Fault Status: 00100010

Fault Priority: 0

Fault Frequency: 1

Reset counter: 194

Mileage: 114771 km

Time Indication: 0

Date: 2000.00.00

Time: 17:51:38

 

-------------------------------------------------------------------------------

Address 19: CAN Gateway Labels: 1K0-907-530.lbl

Part No SW: 1K0 907 530 E HW: 1K0 907 951

Component: Gateway H11 0110

Revision: 11 Serial number: 290010541403EA

Coding: 3D3F5340078002

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: 295DF997F969

1 Fault Found:

01332 - Door Control Module; Passenger Side (J387)

004 - No Signal/Communication - Intermittent

Freeze Frame:

Fault Status: 00100100

Fault Priority: 2

Fault Frequency: 1

Reset counter: 215

Mileage: 115054 km

Time Indication: 0

Date: 2000.00.00

Time: 14:26:08

 

-------------------------------------------------------------------------------

Address 25: Immobilizer Labels: 1K0-920-xxx-25.clb

Part No: 1T0 920 861 A

Component: IMMO VDD 0814

Shop #: WSC 00000 000 00000

VCID: 306B14F3DAB3

No fault code found.

-------------------------------------------------------------------------------

Address 42: Door Elect, Driver Labels: 1K0-959-701-MIN1.lbl

Part No: 1T0 959 701

Component: Tuersteuergeraet 09 0157

Coding: 0000052

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: F4E358E3EE2B

No fault code found.

-------------------------------------------------------------------------------

Address 44: Steering Assist Labels: 1Kx-909-14x-44.clb

Part No: 1K1 909 144 H

Component: EPS_ZFLS Kl.6 1502

Shop #: WSC 00000 000 00000

VCID: 306B14F3DAB3

No fault code found.

-------------------------------------------------------------------------------

Address 46: Central Conv. Labels: 1K0-959-433-MIN.clb

Part No: 1K0 959 433 AK

Component: KSG 0401

Coding: 00C802087F2D8404084F016010CC

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: 79FDE9D74949

Component: Sounder n.mounted

Component: NGS n.mounted

Component: IRUE n.mounted

2 Faults Found:

01332 - Door Control Module; Passenger Side (J387)

004 - No Signal/Communication - Intermittent

01038 - Central Locking Thermal Protection

000 - - - Intermittent

-------------------------------------------------------------------------------

Address 52: Door Elect, Pass. Labels: 1K0-959-702-MIN1.lbl

Part No: 1T0 959 702

Component: Tuersteuergeraet 09 0157

Coding: 0000052

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: F5E565E7E551

4 Faults Found:

00944 - Heated Exterior Mirror; Passenger Side (Z5)

012 - Electrical Fault in Circuit - Intermittent

00097 - Front Passengers Central Locking (Safe) Motor (V162)

012 - Electrical Fault in Circuit

01553 - Motor for Central Locking; Passenger Door (V57); Lock

012 - Electrical Fault in Circuit

00929 - Locking Module for Central Locking; Front Passenger Side (F221)

008 - Implausible Signal

-------------------------------------------------------------------------------

Address 56: Radio Labels: 1K0-035-1xx-56.lbl

Part No: 1K0 035 186 L

Component: Radio GR0 012 0019

Revision: 0001202S Serial number: VWZ2Z2E3117475

Coding: 0040400

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: 2F69178FC78D

1 Fault Found:

00871 - Bass Speaker Front Right (R23)

011 - Open Circuit - Intermittent

-------------------------------------------------------------------------------

Address 62: Door, Rear Left Labels: 1K0-959-703-GEN1.lbl

Part No: 1K0 959 703 B

Component: Tuersteuergeraet 06 0214

Coding: 0000048

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: 2F69178FC78D

No fault code found.

-------------------------------------------------------------------------------

Address 69: Trailer

Cannot be reached

-------------------------------------------------------------------------------

Address 72: Door, Rear Right Labels: 1K0-959-704-GEN1.lbl

Part No: 1K0 959 704 B

Component: Tuersteuergeraet 06 0214

Coding: 0000048

Shop #: WSC 01324 785 00200

VCID: 306B14F3DAB3

No fault code found.

End ---------------------------------------------------------------------

Naja, sagt jetzt natürlich nicht viel aus, denn dadurch dass du den Stecker die ganze Zeit weg hattest stehen da n Haufen Fehler drin die man im Normalfall nicht hat :D

Themenstarteram 16. Januar 2015 um 17:01

werd den fehlerspeicher mal löschen, motor anstecken und neu auslesen, mal sehen was dabei rauskommt.

Glühkerzenstecker schein ich ja auch neue zu brauchen ;)

hab das zum ersten mal heute mit einem kollegen durchgeführt, war schon ein wenig erschrocken wieviele Fehler da drin sind.

Ich habe dasselbe Problem gerade auf der Beifahrerseite. Alle Schrauben sind raus, aber irgendwas hakt in der Nähe vom Schloss. Da ist so ein weissliches Kunststoffteil durch die Grifföffnung sichtbar. Liegt es daran? Ich bekomme den Aggregateträger einfach nicht von der Tür. Danke euch.

So, habe es doch geschafft. Stecker aus A Säule muss nicht raus. Türgriff DARF nicht raus. Sonst klappt der Federmechanismus nach innen und verhakt sich mit der weißen Abdeckung des Schlosses. Da war mein Problem.

Beim Wiedereinbau muss man erst das Schloss in die Tür schmeißen, dann den Träger oben in die Tür einfädeln und dann den weißen Trägerzapfen in das Schloss schieben (dabei am Bowdenzug ziehen). So kann man auf den Kabelausbau verzichten.

Der Federmechanismus klappt nur nach innen wenn man die Schraube vom Schließzylinder (bzw. der entsprechenden Blende) zu weit rausdreht. Wenn man die Schraube nach Ausbau des Schließzylinders wieder ein bisschen zurückdreht, passiert da nichts ;)

Themenstarteram 18. Januar 2015 um 17:07

hatte das Problem auch schon. Das ist die Schraube von der kleinen Abdeckung am Türgriff außen, oder?

Ja genau die

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Türschloss vorne rechts... Falsches Signal?