ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Türgummidichtungen machen starke Geräusche

Türgummidichtungen machen starke Geräusche

Themenstarteram 10. November 2005 um 10:57

Hallo,

bei meinem Wagen machen sich die Türgummidichtungen lautstark bemerkbar. Jetzt wo es kalt ist, umso mehr.

Ich hab schonmal so ein Zeug von Sonax geholt womit man die "eincremen" kann. Ist so ne Art Labellostift. Aber das half nur für einen Tag...bzw. wurde nur etwas besser.

Was kann man da machen? Neue Dichtungen wären wohl etwas zu teuer.

Das knarzen regt mich tierisch auf, dan sonst alles top verarbeitet ist.

Gruß Frank

Ähnliche Themen
20 Antworten

Vielleicht öfter "eincremen" Spröde Lippen sind auch nach einmal Labellorisieren nicht weich :)

Würde nicht den Stift nehmen sondern Silikon Spray, damit müsste es aufhören.

Themenstarteram 10. November 2005 um 11:19

Kann ,man das WD40 Spray benutzen?

hast du den Wagen schon verkauft?

Zitat:

Original geschrieben von C 37 RS

Kann ,man das WD40 Spray benutzen?

Das würde ich dafür nicht nehmen. Glaub das ist eher für Scharniere geeignet und Metallteile als Gummi.

Nimm Silikon Spray.....geht ab :D

WD 40? Neeeeeeee.

Silikonspray oder auf dem Schrotti ne neue besorgen. Habe ich auch letztes Jahr gemacht und für alle zusammen knapp 30€ bezahlt.

Themenstarteram 10. November 2005 um 11:28

Zitat:

Original geschrieben von cocooncrew

 

Das würde ich dafür nicht nehmen. Glaub das ist eher für Scharniere geeignet und Metallteile als Gummi.

Nimm Silikon Spray.....geht ab :D

Ok, dann hol ich richtiges Silikon Spray!

Themenstarteram 10. November 2005 um 11:29

Zitat:

Original geschrieben von E36 323i Coupe

hast du den Wagen schon verkauft?

Mein alter 328i? Noch nicht. Nächste Woche will jmd. von weiter weg kommen...

Oder kennst Du einen Interessenten?

Hallo Leute,

loß keinen Silikon!!! Silikon. Habe damit schlechte ERfahrungen gemacht.

Bei mir haben die TÜrgummis Geräusche gemacht, undzwar wenn die Karosserie gespielt hat, also auf Bodenwellen usw.

Was richtig geil geholfen hat, ungefehr für 6 Monate war Vaselin! Aus der Aphotheke für 0,90 € glaube ich. DIe Gummis einfach mit dem Finger eingerieben und habe noch 3/4 der Tube daheim. Hilft ssehr gut! Soll auch gegen das Einfrieren der Türen helfen, aber muss ich noch ausprobieren, war ja noch nicht kalt genug dafür.

Aber das Zeug ist Spitze, keine Geräusche nach dem Einreiben für 6 Monate!

Gruß,

Roman

Zitat:

Original geschrieben von Romaschka

Was richtig geil geholfen hat, ungefehr für 6 Monate war Vaselin! Aus der Aphotheke für 0,90 € glaube ich.

Wofür Gleitmittel doch alles gut ist. :D :D :D

Das mit dem Einfrieren muss ich auch mal testen.

Themenstarteram 10. November 2005 um 13:47

Also Vaselin? Kein Silikonspray?!

Ich benutz für meine Türdichtungen Hirschtalg. Sind auch nach 13 Jahren noch schön geschmeidig....;)

Vielleicht wäre das die Alternative?:)

Zitat:

Original geschrieben von C 37 RS

Also Vaselin? Kein Silikonspray?!

Ich weiß ja nicht wieiel Silikonspray kostet aber wenn es mit Vaseline auch geht, dann würde ich erstmal das ausprobieren, da es bestimmt günstiger ist als Silikonspay und du bekommst Vaseline in jeden Real, Alkauf, Walmart, Extra oder sonst einem größeren Discounter.

Zitat:

Original geschrieben von Romaschka

loß keinen Silikon!!! Silikon. Habe damit schlechte ERfahrungen gemacht.

Seltsam, deckt sich absolut nicht mit meinen Erfahrungen :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Türgummidichtungen machen starke Geräusche