ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. TT5 Getriebe von ZF

TT5 Getriebe von ZF

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 16. Januar 2009 um 20:45

Hey Leute

Hab mir vor einem Jahr den A6 4b mit tt5 165 ps gekauft ; supi Auto läuft ohne Probleme nur eins stört mich ;

ich fahre z.b eine Brücke lang hoch beschleunige bis ich oben bin gehe dann leicht vom Gas TT5 schaltet in den 4ten

fahre die Brücke lang runter gehe wieder vom Gas ; rollt ja fast von selbst ; und es haut den 5ten mit ein ruck rein .

Was is das ?? Passiert auch ab und zu bei Vollgas und abrupter Gas Wegnahme

Habt ihr ne Ahnung ; Danke für Eure Antworten

Beste Antwort im Thema

Hallo,

 

da hier immer wieder Fragen und Probleme mit dem TT5 Getriebe auftauchen hier mal ein paar Hinweise dazu.

 

AUDI sagt ja inkl. Ihrer Werkstätten das Getriebeöl in der Tiptronic von ZF ist eine Lebensfüllung !!!!

 

Nur der Hersteller dieses Getriebes als die Firma ZF sagt man soll zwischen 70 - 90tkm je nach Belastung, das Öl in der Tiptronic wechseln.

 

Einige große und bekannte Tuner wie z.Bsp. ABT oder MTM empfehlen den wechsel des Getriebeöls, bei Leistungsgesteigerten Fahrzeugen sogar nach eine Laufleistung von 60tkm.

 

Den Getriebeölwechsel kann, jede AUDI Werkstatt machen, viele werden es nicht machen, da ja keine vorgabe von AUDI, oder ihr geht zu einer Freien Werkstatt, wenn diese es auch nicht machen wollen, vielleicht mal hier schaue, direkt beim Hersteller:

 

ZF Reparatur Service

 

ZF Adressen

 

Es gibt auch noch die möglichkeit die Tiptronic an Hand vom Steuergerät dazu zu bewegen Ihr Schaltverhalten zu verändern.

 

Dies ist möglich durch umcodierung des Steuergeräts 02-Getriebe.

 

Non-DBW (Drive-by-Wire) Cars:

* 00000 = Standard (DSP active)

* 00010 = Standard (DSP inactive)

 

DBW (Drive-by-Wire) Cars:

* 0?xxx: Tiptronic Installation

o 0 = Tiptronic Buttons/Paddels not installed

o 1 = Tiptronic Buttons/Paddels installed

* 0x?xx: Tiptronic Strategy

o 0 = Old Strategy (Shifts to first Gear when braked to Standstill)

o 1 = New Strategy (Automatic Up/Down Shift before RPM Limit & Down Shift at Kick-Down)

* 0xx?x: Dynamic Shift Program (DSP)

o 0 = DSP active

o 1 = DSP inactive

* 0xxx?: Region/Powertrain

o 1 = All-Wheel-Drive (Rest of World)

o 2 = All-Wheel-Drive (North American Region)

o 3 = Front-Wheel-Drive (Rest of World)

o 4 = Front-Wheel-Drive (North American Region)

 

 

Standartcodierung ist eigentlich meist die 00003 bei Frontangetrieben oder 00001 bei quattro, diese codierung zählt auch wenn Ihr am Lankrad die Tasten zum schalten habt, ganz wichtig !!!!!

 

Die neue meist gewünschte codierung ergibt sich dann aus der Liste oben und sieht so aus:

 

00113 bei Front Antrieb auch mit den Tasten am Lenkrad

 

00111 bei Quattro Antrieb auch wenn die Tasten am Lankrad vorhanden sind, zählt auch für den RS6 mit den Peddals

 

Eine Ausnahme habe ich noch festgestellt bei Fahrzeugen bis Bj. 2000, hier lautet die codierung:

 

00013 bei Front Antrieb auch mit den Tasten am Lenkrad

 

00011 bei Quattro Antrieb auch wenn die Tasten am Lankrad vorhanden sind

 

Die Lenkrad Tasten bzw. Peddals müssen nicht codiert werden, solltet Ihr diese mitcodieren, so haben die Tasten bzw. Peddals nur noch eine Funktion wenn der Wählhebel in der manuellen Gasse sich befindet.

 

 

(DerNachtfalke09) 23.01.2009

 

 

 

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von A6-4,2-V8

Alte Stragie: Es wird erst bei Fahrzeugstillstand in den ersten Gang zurückgeschaltet.

Neue Strategie: Es wird in den ersten Gang zurückgeschaltet, sobald die Drehzahlgrenze erreicht ist.

Was is nun besser alte oder neue der von ZF sagte mir "mmhhh weis ich nicht genau"

Meiner stand ab Werk auf neue Strategie. Soll wohl den Wandler entlasten.

Ob das wirklich besser ist? Keine Ahnung.

Ok is durchaus nachvollziehbar, da er ja wenn eine Fahrstufe eingelegt ist im Stand die ganze Kraft verdauen muss, aber nen neuer Wandler ist ja nch so teuer :D nur der Einbau is minimaler Leistungsaufwand:D

am 11. Dezember 2011 um 12:48

Kann man auch so codieren, das wenn man das Auto vor einer Ampel bremst und zum Stillstand kommt, das dann das Getriebe in Nullstellung automatisch schaltet und beim ersten Gasgeben wieder in die Gänge kommt?

LG

Deine Antwort
Ähnliche Themen