ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT Unterhalt ?

TT Unterhalt ?

Themenstarteram 19. Oktober 2005 um 2:06

Hoi Audi Fans !

Ich bin am überlegen ob ich mirn TT zulege.

Muss dazu sagen es wird "nur" nen gebrauchter.

Will so um die 10.000 ausgeben, dazu will ich sagen das ich die 10.000 bar bezahlen will.

Also kann das Auto auch so ca. 12000 kosten, weil bei dem Barpreis muss noch was zur VHB sein.

 

Tja nun wollt ich wissen was so an Unterhaltskosten auf mich zukommt.

Soll nur nen 180 Pser werden.

Was zahlt ihr so HP + VK ?

Und bei wieviel % seid ihr ?

Ähnliche Themen
75 Antworten

Mit wieviel Laufleistung denkst du bekommst du einen TT für 10-12T €

am 19. Oktober 2005 um 8:43

Ich bin bei 45%, der nächste bei 75%....was nützt dir diese Info? Da mußt du schon anhand deiner Vorraussetzungen die Prämie mal berechnen (lassen).

Inspektion kostet wie bei jedem ähnlichen Audi.

Und einen TT für 12T wo der Verkäufer mir gleich nochmal 2T Rabatt mitgibt, würde ich schonmal gleich die Finger lassen. An die 14T solltest du schon ausgeben, um was "ordentliches" zu bekommen.

 

Grüße, rene

Re: TT Unterhalt ?

 

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel666

Hoi Audi Fans !

Will so um die 10.000 ausgeben, dazu will ich sagen das ich die 10.000 bar bezahlen will.

Also kann das Auto auch so ca. 12000 kosten, weil bei dem Barpreis muss noch was zur VHB sein.

Hallo,

ich denke mal, dass deine Vorstellungen für Barzahlung etwas zu optimistisch sind. Warum sollte ein Fahrzeug wegen Barzahlung 2000€ günstiger sein?

Bei unserem letzten Neuwagenkauf (Mazda MX5) hat die Barzahlung leider überhaupt keinen Einfluß auf die Preisverhandlung gehabt. Manchmal ist eine Finanzierung für den Händler sogar das lohnendere Geschäft.

Da es bei einem Preisrahmen von 10k€ aber sicher eh ein Privatgeschäft wird, wird Barzahlung sogar Voraussetzung.

Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche nach dem richtigen Gebrauchten. Wie ich jetzt selbst feststellen konnte, ist das gar nicht so einfach...

MfG

am 19. Oktober 2005 um 9:11

LOL!!!

sprichst du von einem TT für 10.000 Euro??

Da bekommst du höchstens welche mit 180.000km und ohne Ausstattung wenn du überhaupt einen bekommst!!! Du willst dir einen TT kaufen und fragst nach dem Unterhalt das Wiederspricht sich doch!!!??? Mein Tipp kauf dir einen für 20.000 Euro sonst kannst du, wenn du einen für 10.000 euro finden solltest gleich nochmal 6000 Euro reinstecken um die Verschleíssteile zu erneuern. Ich denke das selbst ein 98er TT im gepflegten Zustand mit Scheckheft noch deutlich mehr kosten wird als 10000 Euro.

am 19. Oktober 2005 um 9:12

also ich schau da immer unter huk24.de da kannst du schnell mit deinem jetzigen auto online vergleichen.

es gibt schon TTs für 10 Scheine- sind halt dann von privat. bei audi gehts ab 11.950 loß und wenn du 20% rabatt bekommst dann darfst du in Zukunft die Autos für mich kaufen :)

Aber in der Regel bist du da im ersten Modelljahr-98/99 mit so um die 120 tkm mit dabei- damals gabs nur 3 Farben- naja eigentlich nur eine- nämlich silber. Ach schwarz und blau gabs auch noch aber wer will das schon!

lass es lieber....

spar noch was an und kauf dir nen jüngeren mit weniger km und scheckheft!

wenn du noch ein paar 1000 reserve hast, mach es.. ;)

Themenstarteram 19. Oktober 2005 um 14:48

hmm

 

Naja mich würde bei eurer versicherung eben nur mal interessiern was es kostet.

Mit wieviel ich im Durschnitt rechnen muss.

zum vergleich: ich bezahle genauso viel für den TT wie vorher für den leon mit 105 ps!!!

Re: hmm

 

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel666

Naja mich würde bei eurer versicherung eben nur mal interessiern was es kostet.

Mit wieviel ich im Durschnitt rechnen muss.

Es wird doch immer und überall mit diesen Onlinerechnern geworben! Benutz doch so einen mal!

Was hilft es dir wenn ich dir sage dass ich z.B. 10000 Euro im Jahr Versicherung zahle weil ich bei 200% bin, über 50000km fahre, unter 23 bin und was weiß ich noch alles. (War natürlich alles nur Beispielhaft :D )

Ne Versicherung ist doch bei jedem immer auf das persönliche Umfeld zugeschnitten....

Garage?

Wieviel KM/Jahr?

Welches Bundesland?

Haus/Wohnung als Eigentum

über 23 Jahre?

bei wieviel % biste?

Für sowas ist Motor-Talk einfach nicht da! Dazu gibts wie gesagt die OnlineRechner oder deinen Versicherungsvertreter. Und falls du doch so neugierig bist gibts nen LAAAAANGEN Thread in dem jeder geschrieben hat wieviel er bezahlt und bei wieviel % er ist.

Die Restlichen Kosten sind auch unterschiedlich! Gibt auch schon ettliche Threads dazu.

 

 

Gruß

 

Sebo

Versicherung ist relativ billig ich zahle ca 50 euro im monat für Vollkasko und bin bei 50%.

Das ist auch nicht das teuere bei einem TT. Mach dir mal lieber gedanken über Inspektionen, Verschleissteile, Verbrauch usw...

Bei guter Pflege sollte das kein Problem sein, ich hab mit meinem schon über 60.000 km runtergerissen bisher keine Probleme nur bremsen und reifen neu mehr nicht. Ok fahre nur langstrecke vielleicht ein vorteil

@ Todesengel:

Wenn du hier schon fragen musst, wieviel Unterhalt der TT kostet, ist er vermutlich nicht die richtige Wahl für dich..

Ich kann ja verstehen, dass du rollig wirst, wenn du nen TT für 10000 siehst - aber keiner wird einen fehlerfreien 1a TT für den Preis abgeben..

Ich will ihn dir nicht ausreden, aber denk mal drüber nach...

Probleme bei nem TT können richtig teuer werden!

Hallo,

kann es sein, dass Ihr es nicht wahrhaben wollt das Euer geliebter tt in Preisregionen rutscht die vor einiger Zeit undenkbar waren?

OK 10.000€ ist immer noch etwas zu niedrig, aber zwischen 12 und 14 Tausend gibt schon Gute tt`s vom Händler mit vernünftiger Ausstattung und Scheckheft gepflegt.

Und wenn Ihr vom Kauf eines tt`s abrät der schon 80.000 drauf hat, dann frag´ich mich wer Euren mal Kaufen soll.

Gruß hub01

Mein TT braucht keiner zu kaufen, den gebe ich eh nicht mehr her :D

Klar gibt es billige TTs, aber dann steckt man wieder viel rein, da der TT recht anfällig ist.

Wie beim Käfer Cabrio, alle letztes Bj, 1979, und es gibt welche für 1500 € und welche für 32000 €.

Und der Unterschied liegt nicht in einer Lederausstattung oder breiten Rädern !!!

Denke mal drüber nach.

Gruß

Andreas

hub hat schon bissi recht, der TT wird langsam echt ,,billig" und man muss sich wohl nach dem nachfolger umschauen damit man demnächst nicht mit einem ,,erstwagen" eines 18 jährigen rum cruist ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen