ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Touring - Akzentleiste getauscht - Hexagon/perlglanz Chrom

Touring - Akzentleiste getauscht - Hexagon/perlglanz Chrom

BMW 3er F31
Themenstarteram 21. Juli 2014 um 20:46

Hallo Leute,

Heute konnte ich mir endlich meinen F31 Werksdienstwagen mit M-Paket vom Händler holen und er ist bzw. war für mich optisch nahezu Perfekt. Lediglich eine Kleinigkeit hat mich noch gestört, die blauen Akzentleisten.

Ich weiß, über Geschmack lässt sich nicht streiten, aber diese blauen Akzentleisten sind nicht so mein Ding und ich habe lange nachgedacht und recherchiert, was ich hier machen kann.

Möglichkeiten waren:

- Folieren

- Lackieren (mit Plasti Dip)

- Leiste komplett tauschen

- Akzentleiste tauschen (Das hab ich dann letztendlich auch gemacht)

Ich hab in der Bucht etwas gestöbert und tatsächlich einzelne Leisten gefunden. Ein Mal links die kaffebraunen Leisten mit perlglanz Chrom Akzentleiste und ein Mal rechts die große Leiste mit diesem strukturierten Holz Design und perlglanz Chrom Akzentleiste aus der Moden Line. Beide zusammen haben mit Versand etwa 75€ gekostet. Im Vergleich dazu kostet ein kompletter neuer Satz (rundum) bei BMW an die 600 Euronen, die zwei gekauften Leisten immerhin noch ca. 300€.

Bezüglich Umbau habe ich Hilfe und Anregungen in einem Nachbarforum erhalten, ich möchte euch aber nachfolgend den Umbau auch kurz schildern. Der Umbau ist auch anhand von Fotos dokumentiert falls es jemand nachmachen will.

1. Leiste abkleben damit sie beim Umbau nicht zerkratzt wird.

2. Plastik-Schweißnieten mit einem großen Bohrer vorsichtig aufbohren.

3. Blaue Akzentleiste vorsichtig von der Hexagon Hauptleiste trennen.

4. Chromleiste auf die Hexagonleiste aufklipsen.

5. Leisten mit kurzen Schrauben und Beilagscheiben verschrauben. (!Auf die Länge der Schrauben achten!)

6. Zusätzlich noch an einigen Stellen mit einer Heissklebepistole verkleben. Der Heisskleber ist meiner Meinung nach geeignet, da er eine Schmelztemperatur von 200 Grad Celsius hat. Diese Temperaturen werden im Auto selbst im Hochsommer bei weitem nicht erreicht. ;)

Wie gesagt, im Anhang findet ihr dazu noch ein paar Bilder. Mir gefällts sehr gut, die Kombination (Hexagon/perlglanz Chrom) gibts ja immerhin auch beim M-Paket im 5er. ;)

Lg aus Wien

Roland

Image
Image
Image
+7
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 21. Juli 2014 um 20:46

Hallo Leute,

Heute konnte ich mir endlich meinen F31 Werksdienstwagen mit M-Paket vom Händler holen und er ist bzw. war für mich optisch nahezu Perfekt. Lediglich eine Kleinigkeit hat mich noch gestört, die blauen Akzentleisten.

Ich weiß, über Geschmack lässt sich nicht streiten, aber diese blauen Akzentleisten sind nicht so mein Ding und ich habe lange nachgedacht und recherchiert, was ich hier machen kann.

Möglichkeiten waren:

- Folieren

- Lackieren (mit Plasti Dip)

- Leiste komplett tauschen

- Akzentleiste tauschen (Das hab ich dann letztendlich auch gemacht)

Ich hab in der Bucht etwas gestöbert und tatsächlich einzelne Leisten gefunden. Ein Mal links die kaffebraunen Leisten mit perlglanz Chrom Akzentleiste und ein Mal rechts die große Leiste mit diesem strukturierten Holz Design und perlglanz Chrom Akzentleiste aus der Moden Line. Beide zusammen haben mit Versand etwa 75€ gekostet. Im Vergleich dazu kostet ein kompletter neuer Satz (rundum) bei BMW an die 600 Euronen, die zwei gekauften Leisten immerhin noch ca. 300€.

Bezüglich Umbau habe ich Hilfe und Anregungen in einem Nachbarforum erhalten, ich möchte euch aber nachfolgend den Umbau auch kurz schildern. Der Umbau ist auch anhand von Fotos dokumentiert falls es jemand nachmachen will.

1. Leiste abkleben damit sie beim Umbau nicht zerkratzt wird.

2. Plastik-Schweißnieten mit einem großen Bohrer vorsichtig aufbohren.

3. Blaue Akzentleiste vorsichtig von der Hexagon Hauptleiste trennen.

4. Chromleiste auf die Hexagonleiste aufklipsen.

5. Leisten mit kurzen Schrauben und Beilagscheiben verschrauben. (!Auf die Länge der Schrauben achten!)

6. Zusätzlich noch an einigen Stellen mit einer Heissklebepistole verkleben. Der Heisskleber ist meiner Meinung nach geeignet, da er eine Schmelztemperatur von 200 Grad Celsius hat. Diese Temperaturen werden im Auto selbst im Hochsommer bei weitem nicht erreicht. ;)

Wie gesagt, im Anhang findet ihr dazu noch ein paar Bilder. Mir gefällts sehr gut, die Kombination (Hexagon/perlglanz Chrom) gibts ja immerhin auch beim M-Paket im 5er. ;)

Lg aus Wien

Roland

+7
20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten
am 21. Juli 2014 um 20:53

Toll gemacht.

Komplimenten. Sieht schoen aus

Nur bist Du nicht fertig. Jetzt die Tueren noch.

Meiner hat auch blaue Akzentleisten, allerdings nur vorne. Die an den Türen sind schwarz. Dachte immer, wenn blau, dann überall, also auch an den Türen.

am 21. Juli 2014 um 21:15

Meine sind Schwarz (Vorne und Tueren)

Gratulation! Sieht absolut super aus!!

Themenstarteram 21. Juli 2014 um 21:22

Danke! :-)

In den Türen sind (im Gegensatz zum 4er keine Akzentleisten).

Lg

Roland

am 21. Juli 2014 um 21:28

Begreife ich nicht?

M Paket: blau oder schwarz

In den Türen sind die Leisten des Lichtpaketes beim F30/31 nicht farbig sondern schwarzer Kuststoff. Es sei denn man einen beigen oder grauen Innenraum. Dann sind die Leisten jeweils der Türverkleidung angepasst.

am 21. Juli 2014 um 22:06

Danke, das wusste ich nicht.

Ich konnt waehlen. Vorne und die Tueren Leisten in blau oder schwarz (F34)

Themenstarteram 21. Juli 2014 um 22:16

Zitat:

Original geschrieben von hansNL1

Danke, das wusste ich nicht.

Ich konnt waehlen. Vorne und die Tueren Leisten in blau oder schwarz (F34)

Ja, das ist gehau das was ich meinte. Beim 4er gehen die Akzentleisten rundum. Dann sieht das auch in blau stimmig aus. Bein F30/31 gibts die Leiste nur vorne.

Deshalb wollte ich die Chromleisten, chrom hat man überall im Innenraum. Das passt einfach. :-)

am 22. Juli 2014 um 18:20

F34 = kein 4er, sondern ein 3er!

Themenstarteram 22. Juli 2014 um 22:08

Zitat:

Original geschrieben von hansNL1

F34 = kein 4er, sondern ein 3er!

Ja, der 3er GT und der 4er haben die Leiste rundum. Der F30 und F31 nicht.

Lg

am 22. Juli 2014 um 22:33

Zitat:

Deshalb hat das mit den Leisten an die Tueren kein Sinn.

Wusste ich nicht, das im F30/F31 darauf gespart ist.

Schaut echt super aus. Je öfter ich es mir anschaue, desto besser sieht es aus..

LG aus Wien nach Wien ;)

Schaut klasse aus. Wesentlich edler als die Akzentleiste egal welcher Farbe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Touring - Akzentleiste getauscht - Hexagon/perlglanz Chrom