ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Wechsel auf 3er Touring mit Neubestellung

Wechsel auf 3er Touring mit Neubestellung

BMW 3er
Themenstarteram 20. März 2013 um 21:48

Hallo zusammen!

Ich stehe kurz davor (sofern mein Händler das richtige Angebot macht) einen 3er Touring zu bestellen.

Meine Konfig bisher:

BMW 320d Touring

- Manuelles Getriebe

- Sport Line

- Mineralgrau metallic

- Sportsitze für Fahrer und Beifahrer

- Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer (absolut Pflicht für mich!!!!)

- Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer

- Stoff Track Anthrazit Akzent Rot/Schwarz

- Interieurleisten Aluminium Längsschliff fein

- Akzentleisten Korallrot matt

- Comfort Paket

- M Lederlenkrad

- Park Distance Control (PDC)

- Parkassistent

- Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion

- Xenon-Licht für Abblend- und Fernlicht

- Scheinwerfer-Waschanlage

- Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung

- Instrumentenkombination mit erweiterten Umfängen

- Navigation Business

- Komforttelefonie mit erweiterter Smartphone-Anbindung

- HiFi-Lautsprechersystem

- Sonnenschutzverglasung

- Dachreling schwarz

- Deaktivierung Beifahrerairbag

Wie meiner Sig zu entnehmen ist, steige ich von einem AUDI TT bzw. der Markte AUDI allgemein um. Bei manchen Ausstattungsvarianten bin ich mir noch nicht ganz sicher. Ich suche z.B. nach sehr guten Einbindung meines iPhones in das Multimedia-System. Jedoch muss ich meine Klima nicht über das Handy einschalten.

Für Anregungen oder Vorschläge bin ich offen :)

Ähnliche Themen
21 Antworten

Liest sich sehr gut. Optisch meinem zukünftigen Fahrzeug sehr ähnlich. Du solltest über das Lichtpaket nachdenken. Beinhaltet paar nette Leuchten im Innenraum und Vorfeldbeleuchtung und son Krams. Was hälst du von der Shadow Line? Vielleicht noch übers Fahrwerk nachdenken. Das adaptive soll ja perfekt sein, was man hier so lesen kann. Ich habe z.B. das M-Fahrwerk bestellt, da das serienmäßige sehr komfortabel war und das M-Fahrwerk im F30/31 nicht mehr die extreme Härte alter Zeiten hat.

Wie dem auch sei, du hast eine sehr gute Wahl getroffen.

Den Innenraum hab ich exakt in den Farben geordert aber ohne M Lenkrad! Hatte sogar mal kurz am roten Lack überlegt, kommt aber jetzt in Uni schwarz.

Ein Vorführer den ich hatte (mineralgrau, schönes hellschwarz ;) )war mit dem Buisness ausgestattet und die Bedienung des IPhone über IDrive und das Telefonieren haben prima geklappt. Auch die Einbindung als Musikplayer ist vollkommen ok. Bei Budgetgrenze wäre das Proff. fast als erstes geflogen. Wobei der Abstand zum Connected Drive Paket zum Buisness mit Comforttelefon nicht mehr weit ist.

Themenstarteram 24. März 2013 um 11:08

@Wyllie86

Im Comfort-Paket sind ist das Lichtpaket laut BMW enthalten. Ich habe in meinem TT das Lichtpaket von AUDI und möchte das irgendwie nicht missen.

Bin im Moment noch hin- und hergerissen ob ich nicht doch das Modern-Line Paket nehme und damit die Teil-Ledersitze. Ich muss mir das mal demnächst beim Händler nochmal anschauen.

Über das Adaptive FW habe ich bereits nachgedacht... wenn ich das mal Probe fahren könnte wäre gut.

Ist das eigentlich Luftreguliert oder wie das Magnetic Ride bei AUDI?

Zitat:

Original geschrieben von Jericho Cane

 

Über das Adaptive FW habe ich bereits nachgedacht... wenn ich das mal Probe fahren könnte wäre gut.

Ist das eigentlich Luftreguliert oder wie das Magnetic Ride bei AUDI?

Hier ein paar (wenige) Infos zum adaptiven Fahrwerk.

Es ist definitiv nicht luftgefedert, sondern elektronisch geregelt. Ich hatte den Vorteil, dass die Vorführer immer mit diesem Fahrwerk ausgestattet waren und demzufolge musste ich nicht lange überlegen, denn das Fahrwerk hat mich restlos überzeugt.

Bist du sicher, dass du nicht das große Navi nehmen möchtest? Es sieht m.E. durch das große Display besser aus und hat auch ein paar zusätzliche Funktionen, die sich m.E. lohnen. Der Preisunterschied dürfte bei deiner Kombi nicht mehr sonderlich groß sein. Dafür würde ich lieber auf den Parkassistenten verzichten und nur die Parkpiepser hinten nehmen.

@TE

Jo, so nen schönes Muschebubu-Licht innen und außen ist schon echt nett und lässt so ein Auto auch viel wertiger dastehen bei Dunkelheit. Das einzigste was bei den Lines blöd ist, ist die zum Teil eingeschränkte Wahl der Felgen.

Themenstarteram 24. März 2013 um 14:52

Zitat:

Original geschrieben von meraka

Hier ein paar (wenige) Infos zum adaptiven Fahrwerk.

Es ist definitiv nicht luftgefedert, sondern elektronisch geregelt. Ich hatte den Vorteil, dass die Vorführer immer mit diesem Fahrwerk ausgestattet waren und demzufolge musste ich nicht lange überlegen, denn das Fahrwerk hat mich restlos überzeugt.

Bist du sicher, dass du nicht das große Navi nehmen möchtest? Es sieht m.E. durch das große Display besser aus und hat auch ein paar zusätzliche Funktionen, die sich m.E. lohnen. Der Preisunterschied dürfte bei deiner Kombi nicht mehr sonderlich groß sein. Dafür würde ich lieber auf den Parkassistenten verzichten und nur die Parkpiepser hinten nehmen.

Den Link werde ich mir mal näher anschauen. Das Magnetic Ride habe ich beim TT und bin damit sehr zufrieden.

Das PDC mit Parkassistent ist ähm nicht für mich gedacht... :D

Eigentlich ist das von mir gesetzte Budget schon überzogen, aber vielleicht lässt sich noch was drehen ;)

Themenstarteram 7. April 2013 um 20:56

Ich nähere mich der Bestellung, habe jedoch noch ein paar Fragen. Vielleicht könnt ihr mir helfen:

- Weiss jemand warum das Feature "BMW Live" aktuell nicht im Konfigurator ausgewählt werden kann?

Zählt es vielleicht schon zum Standard bei dem Navi Business?

- Wie gut ist das Adaptive Fahrwerk? Leider hatte kein Händler eins zum ausprobieren da.

- Wie gut sind die Teilledersitze aus der Modern Line? Bei AUDI gibt es bei diesen Sitzen sehr schnell eine Faltenbildung im Bereich der Sitzwangen was ziemlich nervt. Deshalb hatte ich bei meinem TT damals keine Teilleder bestellt.

- Bei der Kombi Navi Business und der erweiterten Komforttelefonie: wie umfangreich ist die Sprachwahl bzw. allgemein die Sprachkommandos?

- Gibt es eigentlich eine Reifendruckanzeige Serienmäßig?

Wahrscheinlich wurde dies schon besprochen, aber ich möchte gerne Infos die auf dem wirklich neusten Stand sind.

Zitat:

Original geschrieben von Jericho Cane

Ich nähere mich der Bestellung, habe jedoch noch ein paar Fragen. Vielleicht könnt ihr mir helfen:

- Gibt es eigentlich eine Reifendruckanzeige Serienmäßig?

Wahrscheinlich wurde dies schon besprochen, aber ich möchte gerne Infos die auf dem wirklich neusten Stand sind.

Ist serienmäßig! Beim Rest kann ich dir leider nicht helfen.

Hallo Jericho Cane,

Zitat:

- Weiss jemand warum das Feature "BMW Live" aktuell nicht im Konfigurator ausgewählt werden kann?

Zählt es vielleicht schon zum Standard bei dem Navi Business?

das ist ja sehr interessant, ich habe seit vier Wochen meinen F31 mit BMW Live und das System ging noch nicht ein einziges Mal. Die BMW Hotline erzählt mir dauernd was von Serverproblemem und nächste Woche noch mal versuchen, lächerlich für so ein Unternehmen.

Mit den Teilledersitzen bin ich sehr zufrieden, bisher noch keine Faltenbildung, finde die sehr gur verarbeitet.

Gruß Dieter

am 8. April 2013 um 15:02

Zitat:

Original geschrieben von ranti

Zitat:

Original geschrieben von Jericho Cane

- Gibt es eigentlich eine Reifendruckanzeige Serienmäßig?

Ist serienmäßig!

Nö. Es gibt eine "Achtung, ein Rad dreht sich schneller als das andere auf derselben Achse"-Warnung. Als Reifendruckanzeige kann man das guten Gewissens nicht bezeichnen.

Themenstarteram 8. April 2013 um 19:50

Zitat:

Original geschrieben von didi468

Hallo Jericho Cane,

Zitat:

Original geschrieben von didi468

Zitat:

- Weiss jemand warum das Feature "BMW Live" aktuell nicht im Konfigurator ausgewählt werden kann?

Zählt es vielleicht schon zum Standard bei dem Navi Business?

das ist ja sehr interessant, ich habe seit vier Wochen meinen F31 mit BMW Live und das System ging noch nicht ein einziges Mal. Die BMW Hotline erzählt mir dauernd was von Serverproblemem und nächste Woche noch mal versuchen, lächerlich für so ein Unternehmen.

Mit den Teilledersitzen bin ich sehr zufrieden, bisher noch keine Faltenbildung, finde die sehr gur verarbeitet.

Gruß Dieter

Mein Händler hat mir heute folgendes mitgeteilt: BMW Live gibt es zur Zeit nur für 1er, in anderen Modellen ist es nicht geplant.

Das finde ich äußerst merkwürdig, da es im Konfigurator gelistet ist (wenn auch nicht anwählbar).

Ist es bei dir direkt anwählbar im iDrive? Passiert nach dem Start nichts oder kann es sich nicht verbinden?

Hast Du an deinem Handy die Internetverbindungsfreigabe aktiviert?

Themenstarteram 8. April 2013 um 19:52

Zitat:

Original geschrieben von striker1911

Zitat:

Original geschrieben von ranti

 

Ist serienmäßig!

Nö. Es gibt eine "Achtung, ein Rad dreht sich schneller als das andere auf derselben Achse"-Warnung. Als Reifendruckanzeige kann man das guten Gewissens nicht bezeichnen.

Hm, das ist natürlich dünn. Naja, ich bin all die Jahre auch ohne ausgekommen. Da checke ich halt einfach regelmäßig den Luftdruck weiter per Hand.

Hallo,

also ich habe Live im Januar mitbestellt (in einen F31), es auch berechnet bekommen. Mit der Datenverbindung ist alles in Ordnung, konnte mich auch im Wagen noch für BMW Live registrieren. Aber seitdem ist Schluss mit Live. Wenn ich es aktiviere kommt nur die Fehlermeldung

"Es ist ein interner Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später noch einmal"

Und jetzt ist es nicht mehr konfigurierbar, die Hotline erzählt mir immer nur den selben Schmarn der schon im Monitor steht, und labert was von Serverproblemen. Füe ein Unternehmen wie BMW schon traurig innerhalb von vier Wochen Serverprobleme nicht in den Griff zu bekommen.

Gruß Dieter

Zitat:

Original geschrieben von Jericho Cane

Zitat:

Original geschrieben von striker1911

 

Nö. Es gibt eine "Achtung, ein Rad dreht sich schneller als das andere auf derselben Achse"-Warnung. Als Reifendruckanzeige kann man das guten Gewissens nicht bezeichnen.

Hm, das ist natürlich dünn. Naja, ich bin all die Jahre auch ohne ausgekommen. Da checke ich halt einfach regelmäßig den Luftdruck weiter per Hand.

Ist bei Audi auch nur genau so geregelt über die Radumdrehungsmessung. Also kein Unterschied zu vorher und somit auch kein Nachteil ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Wechsel auf 3er Touring mit Neubestellung