ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 1.4 TSI Laufleistung und Reparaturen

Touran 1.4 TSI Laufleistung und Reparaturen

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 16. August 2014 um 20:17

Hallo zusammen,

ich würde gerne eine Sammlung starten, wieviel Km Laufleistung euer Touran TSI hat und welche Reparaturen angefallen sind.

Vielen Dank vorab

Gruß Heinz

Beste Antwort im Thema

Bj. 10/2009, 200.000km in den nächsten Tagen.

Steuerkette etc. bei 146.000km und 148.000km erneuert (ca. 450 € Eigenanteil) und bei 168.000km noch einmal (ca. 310 € inkl. Mietwagen für erfolglose Teile der Fehlersuche; Rest auf Ersatzteilgarantie).

Neben Inspektionen und Wartung und TÜV u.ä. waren zu vermerken:

78.000km: Birnchen für Kennzeichenbeleuchtung

81.000km: Laufgeräusche Klimakompressor => Austausch auf Garantie

90.000km: Kennzeichenbeleuchtung hinten

119.000km: Birnchen Abblendlicht links

141.000km: Birnchen Abblendlicht rechts

146.000km / 148.000km: NWVS+Kettenspanner / Steuerkette+Kettenspanner erneuert

150.000km: Standlichtbirnchen hinten links

168.000km: Neue Steuerkette etc.

171.000km: neue Bremsen hinten

171.000km: neue Winterreifen

181.000km: neue Windschutzscheibe

186.000km: zwei neue Sommerreifen

187.000km: Bremsen vorne

"... und läuft und läuft und läuft und läuft".

1.4 TSI mit Steuerkette immer wieder. Aber der 1.2 TSI würde mir vermutlich auch reichen.

Witzig, dass nicht nur hier in diesem Thread primär diejenigen ein Danke abbekommen, die negativ über den TSI berichten. Scheint also immer noch sehr angesagt zu sein, den TSI zu verteufeln. Sehr merkwürdig.

80 weitere Antworten
Ähnliche Themen
80 Antworten
Themenstarteram 16. August 2014 um 20:22

Ich mach gleich den Anfang.

Habe meinen TSI mit 65000 km Anfang 2011 gekauft (Bj. 7/2007).

Bisher waren die Zündspulen, Steuerkette, ein Turbolader, Turboladerschlauch, Drosselventil, eine durchgerostet Heckklappe und defekte Anschlagpuffer (Stoßdämpfer hinten) fällig. Alles andere waren Verschleißteile und Wartungen

Zur Zeit sind 134000 km auf dem Tacho.

Gruß Heinz

... Und den Kostenpunkt über den Zeitraum / Km gleich untern Tisch fallen lassen :rolleyes:

- Reparaturen / Verschleiß

- Wartung / Service

- Garantie / Gewährleistung

- Kulanz

= € / km

FZG: Siehe Signatur

aktuelle Laufleistung: 100 Tkm

Nach 3 Jahren ungewöhnlich frühe Reparatur der hinteren Bremse: Bremsscheiben sind quasi von innen nach außen weggerostet. VW meint: Normaler Verschleiß. Ich meine: Falsche Materialauswahl. Instandsetzung mit ATE Aftermarket-Teilen. Problem behoben. (Zu meinen Lasten.)

Außerdem musste ein Chromsensor des PLA ersetzt werden. Dauerton, wenn nass. (Garantie)

Nach 97 Tkm neue Wasserpumpe. Kostenaufteilung: Material: VW; Einbau: Ich.

Laufleistung 60000 KM. (TSI 2/10, 7Gg DSG)

Reparaturen:

Wasserpumpe (45000 KM)

DSG 4xEinstellung, Software Update und letzlich Ölwechsel auf anderes Öl.

Alle Reparaturen auf Garantie bzw. Anschlußgarantie und Rückrufaktion.

Gruß

Hallo,

hab einen Touran Freestyle 02/2010 mit 7 gang-dsg. Aktuell 62000km

-20000km neue Kupplung

-30000km neue Kupplung und Mechatronik

-35000km Steuerkette und Versteller

-38000km neuen Rumpfmotor

-60000km neue Kupplung

zwischendurch mehrere Updates und jetzt Getriebeölwechsel

Das ist nicht normal :mad:

Bisher alles auf Garantie und Anschlussgarantie;) Gottseidank

Hallo

VW Touran Highline

2 LTR. TDI 140 PS

6 Gang DSG , Bj-3/2012 , 35.000 KM.

Sieben Sitze , Panoramadach

KEINE FEHLER ODER PROBLEME

MFG und schönen Sonntag Karsten

:rolleyes:Ich hab da wohl so eine Montagsgurke geschossen.Schon über 1 Jahr alt und hab keine Probleme.:rolleyes:

Ebenfalls Touran 7/2007 ( 67000 km z.Z. )

- Neuer Turbo nach 22000 km ( im 3.Jahr ) Anschlussgarantie übernommen

- Neue Standheizung im 4. Jahr ( Anschlussgarantie gerade noch im Termin )

- Neue Hupe im 5. Jahr

- Neuer Lüfter im 3. Jahr ( Anschlussgarantie )

- Fensterhaber hinten def. im 1. Jahr ( Garantie )

- Xenonscheinwerfer justierung ( 3 mal im 1. Jahr )

- Aussenspiegel pfeift ( schon nach den ersten Kilometern ( Garantie )

- Batterie im 6. Jahr alle ( neu / Verschleissteil )

- TÜV im 7. Jahr. Hintere Bremsen - ( komplett neu alles verrostet ) neue Stoßdämpfer nicht defekt aber erneuern lassen - Feder gebrochen hinten rechts ( 2 neue Federn mit Teller ) einbauen lassen

( laut TÜV häufig beim Touran / Golf dieser Serie ) Materialfehler der Federn bzw. unzureichende Lackierung der Federn - Winter - Salz - Rost - Bruch

Alle Kundendienste nach Vorschrift bei VW

hoffe jetzt ist mal Pause mit Rep.

Zitat:

Original geschrieben von Hans-Karsten

Hallo

VW Touran Highline

2 LTR. TDI 140 PS

6 Gang DSG , Bj-3/2012 , 35.000 KM.

Sieben Sitze , Panoramadach

KEINE FEHLER ODER PROBLEME

MFG und schönen Sonntag Karsten

Schön für Dich, es geht hier aber um den 1.4 TSI. Augen auf Bitte...

Ich habe meine Augen auf!!

Ich glaube kaum das der 1,4 TSI andere Bremsen, Getriebe,Türen, Xenon,Radaufhängung usw hat.

Daher ist der Motor nicht so relevant.

Das dazu.

Hallo Touri-Fahrer,

hier neine Daten zum Thema:

Baujahr 08/2009, 47.000 km, 1,4 TSI, Freestyle, 5 Sitzer

Schaltgetriebe, Klmatronic, RNS 310, 3-Speichen-Muli-Lenkrad, PLA, Berganfahr-Hilfe , Sportfahrwerk, Nardo, Silber-Leaf Met., zusätzl. Winter-Alu-Kompletträder 205/50

- 04.2011: Motor Update

- 04.2011: Lenkungs-Update

- 02.2012: untere Motorabdeckung (Eigen, 38,50 €)

- 08.2012: 30.000 km Insp. Longlife Plus (HU/AU, Luft,-Pollenfilter, Bremsflüssigkeit, Eigenanteil: 176,- €)

- 08.2012: Steuerkette, Nockenwellenversteller Kettenspanner (VW-Kulnaz/Garantie)

- 09.2012: Simmerring gewechselt (Anschlussgarantie)

- 03.2013: 2 x Sommerreifen:225/45 Continental Sport Contact 5 (280,- €)

- 03.2013: Neue Navi-Software (2 CD`s, D & Fernstraßen EU, 100,- €)

- 08.2013: Servicepaket Longlife ( Neue Zündkerzen und Wischerblätter, Eigenanteil: 102,- €)

- 08.2014: Service Inspektion (HU/AU, Luft,-Pollenfilter, Bremsflüssigkeit, Eigenanteil: 338,- €)

- 08.2014: 2 x Sommerreifen:225/45 Continental Sport Contact 5, Achs,-Baujahr 08/2009, 47.000 km, 1,4 TSI, Freestyle, Schaltgetriebe, RNS 310, 3-Speichen-Muli-Lenkrad, PLA, BFA, Sportfahrwerk, Silber-Leaf Met.

- 04.2011: Motor Update

- 04.2011: Lenkungs-Update

- 02.2012: untere Motorabdeckung (Eigen, 38,50 €)

- 08.2012: 30.000 km Inspektion Longlife Plus (Luft,-Pollenfilter, Bremsflüssigkeit, Eigenanteil 176,- €)

- 08.2012: Steuerkette, Nockenwellenversteller Kettenspanner (VW-Kulnaz/Garantie)

- Simmerring gewechselt (Anschlußgarantie)

- 03.2013: 2 x Sommerreifen:225/45 Continental Sport Contact 5 (280,- €)

- 03.2013: Neue Navi-Software (2 CD`s, D & Fernstraßen EU, 100,- €)

- 08.2013: Servicepaket Longlife ( Neue Zündkerzen und Wischerblätter Eigenanteil: 102,- €)

- 08.2014: Service Inspektion (HU/AU, Luft,-Pollenfilter, Bremsflüssigkeit, Eigenanteil 338,- €)

- 08.2014: 2 x Sommerreifen:225/45 Continental Sport Contact 5, Achsvermessung (318,- €)

- 08.2014: Neue Navisoftware (8 GB SD-Karte, D, West EU, 180,- €)

Zwischendurch vereinzelt Leuchtmittel (H/, Kennzeichen, Stand,- und Bremslicht) gewechselt. Kosten ca.: 50 ,- € in 5 Jahren (318,- €)

- 08.2014: Neue Navisoftware (8 GB SD-Karte, D, West EU, 180,- €)

Zwischendurch vereinzelt Leuchtmittel (H7, Kennzeichen,- Stand,- und Bremslicht) gewechselt. Kosten ca.: 50 ,- € in 5 Jahren

Bis auf das Steuerkettenproblem und dem undichten Simmerring keine außergewöhnlichen Werkstattaufenthalte bei den "Freundlichen".

Ansonsten sehr zufrieden mit dem Touran.

 

@ Fuchs

Irgendwie seh' ich doppelt. Dabei habe ich doch noch gar keinen getrunken.

Zitat:

Original geschrieben von Hans-Karsten

...

Ich glaube kaum das der 1,4 TSI andere Bremsen, Getriebe,Türen, Xenon,Radaufhängung usw hat.

...

Signifikanter Unterschied:

Der 2,0 TDI hat das robuste 6GG DSG mit Lamellenkupplungen.

1,6 TDI und TSI haben das 7GG DSG mit Trockenkupplungen. Dieses Getriebe hat nicht gerade den besten Ruf hinsichtlich Langlebigkeit. Es ist so anfällig, dass VW Taxis mit TGI Motor im Gegensatz zur "zivilen" Version plötzlich mit dem TDI-Getriebe ausrüstet.

Zur Ergänzung : meiner TSI 103 KW 6 gang DSG

Dann hast Du einen der allerersten.

Das 6GG DSG für Jedermann gab es nur ein Jahr lang. Dürfte ein 2006er MJ sein?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 1.4 TSI Laufleistung und Reparaturen