ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Touareg, aber welchen?

Touareg, aber welchen?

Themenstarteram 27. August 2010 um 17:23

Moin.

Nachdem ich als letztes und vorletztes einen Phaeton V10 TDI und einen Nissan Terrano 2 (Geländesau) gefahren habe und dieser jetzt weg geht..... habe ich mich für einen T-Reg entschieden.

Und hätte gern ein paar Meinungen dazu (die anderen Kaufberatungen hab ich mir schon durchgelesen!).

Mein :-) sagt ich solle den V6 TDI nehmen, auf jeden Fall (egal welcher Motor) nicht älter als 2006.

Mein Kopf sagt, er hat Recht.

Mein HERZ sagt V10 oder W12 (wer den V10 schonmal gefahren ist, weiß wovon ich rede...).

Der :-) warnt auch ganz ehrlich vor den Horrorkosten, wenn am V10 mal was ist.

Aber ich will doch nicht auf Power verzichten.

Also einer mit nicht soviel km am besten mit ner guten VW Gebrauchtwagengarantie....?

Verbrauch ist eher zweitrangig, da ich max 10.000 km im Jahr fahre.

Versicherung hab ich 30% und gute Konditionen.

Steuern, ok... zahle für den Nissan jetzt auch schon 700 Euro.

Also, wer ne Meinung kundtun möchte, her damit. Danke schonmal

johnnyw

Beste Antwort im Thema

Naja, der R5 ist wohl nicht wirklich vergleichbar, der rappelt ja wirklich wie ein alter Traktor....

Dagegen ist der V6 TDI oder V10 TDI schon ganz eine andere Liga.

Ich würde, wenn du den V10 schon im Phaeton hast, wieder zum V10 greifen. Wegen dem Wiederverkauf würde ich mir auch nicht so die Sorgen machen, du sparst ja jetzt schon, die Preise für den V10 sind ja schon total im Keller, die sind ja eh günstiger zu haben als die V6 TDI.

Beim V6 TDI gab es auch im wesentlichen 2 Motoren: Bis Mitte 2007 wurde der 225PS angeboten ab dann hatte er 240PS. Ich würde dir da den 240PS empfehlen, da der deutlich besser geht.

Übrigens wäre auch eine Empfehlung, unbedingt die Faceliftmodelle kaufen (ab 2007), da hat VW doch einiges geändert und somit einiges verbessert.

MfG

Hannes

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Hallo,

nehme auf alle fälle den V6TDI Top Motor und der beste der Motorenpalette für den Dicken, Steuern 500€ Euro 4 hat er, Kosten: etwas kaputt gehen kann immer aber der V6TDI gilt als rubust, der V10 ist natürlich was feines ABER solltest du ihn wieder verkaufen wollen hast du mit den V6TDI mehr Chancen und wenn mal was mit den V10 ist muss evt. der Motor ausgebaut werden = €€€€€:rolleyes:

Verbrauch: ich habe auf der Landstraße 7 Liter geschafft, und bei -15 Grad in der Stadt 12 Liter

Hallo,

habe den V10 nie gefahren, aber den damals kleinsten, den R5 Tdi,

bin und werde wohl nie ein wirklicher Dieselfan,

dann umgestiegen auf den W12.........als Sport Edition.

Hätte diese Dynamik nie erwartet, der Verbauch ist hoch.....klar...

aber der Spassfaktor auch.

Mein Fazit, bei geringer KM -Leistung, und wenn Autokaufen nicht nur unter

Betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten erfolgt.....W12 kaufen....

Gruß

Naja, der R5 ist wohl nicht wirklich vergleichbar, der rappelt ja wirklich wie ein alter Traktor....

Dagegen ist der V6 TDI oder V10 TDI schon ganz eine andere Liga.

Ich würde, wenn du den V10 schon im Phaeton hast, wieder zum V10 greifen. Wegen dem Wiederverkauf würde ich mir auch nicht so die Sorgen machen, du sparst ja jetzt schon, die Preise für den V10 sind ja schon total im Keller, die sind ja eh günstiger zu haben als die V6 TDI.

Beim V6 TDI gab es auch im wesentlichen 2 Motoren: Bis Mitte 2007 wurde der 225PS angeboten ab dann hatte er 240PS. Ich würde dir da den 240PS empfehlen, da der deutlich besser geht.

Übrigens wäre auch eine Empfehlung, unbedingt die Faceliftmodelle kaufen (ab 2007), da hat VW doch einiges geändert und somit einiges verbessert.

MfG

Hannes

Themenstarteram 28. August 2010 um 10:15

Das stimmt, aber bei den 07er Modellen komme ich schon wieder in die Wertverlust-Zone.

06er z.B. sind ja so günstig, dass man kaum noch Geld verliert. Möchte den schon so 3 Jahre fahren, evtl. länger. Hab da grad nen W12 entdeckt...............

Themenstarteram 28. August 2010 um 19:47

Eine Überlegung wäre noch (zerreisst mich jetzt nicht):

Den V6TDI mit einem ordentlichen(!) Chip bzw. Kennfeldanpassung.

Das minimiert die Wartungskosten und die Leistung liegt mit etwa 260-270 PS und 550-580 NM im annehmbaren Bereich.

Oder?

Hallo,

habe erst seit kurzem meinen V10 TDI verkauft. War aber mit dem Preis/Leistungsverhältnis, was zumindest das Fahren/Reifenverschleiß/Öl-Verbrauch/Versicherungskosten/Spaß betrifft sehr zufrieden.

Hatte leider 2 Reparaturen, die möglicherweise auf das ABT-Chip-Tuning zurückzuführen sind. Zum einen war ein Abgaskrümmer undicht (hatte ein Loch) und dann war die Servopumpe bei Km-Stand 100.000 defekt.

Beide Male musste der Motor raus. Also ca. 2.000 Euro Kosten.

Aber die Bremsscheiben haben vorne 95.000km und hinten 110.000km gehalten ! (bei dem V10)

Spritverbrauch: zwischen 11 und 14 Liter, bei "extremer" Fahrweise bis zu 17 Liter. Allerdings bei 373PS/860Nm. Laut Tacho bis zu 265km/h auf der Geraden und 275km/h bei leichtem Gefälle.

Da geht der W12 aber noch ein wenig besser !!!

Ansonsten ist das Drehmoment fantastisch bei dem V10 und mit der Abt-4fach Auspuffanlage war der Klang auch besser (nicht zu vergleichen mit anderen Diesel-Motoren) !

Der V6 TDI ist wirtschaftlicher, hat eine geringere KFZ-Steuer, braucht im Durchschnitt 1-4 Liter weniger auf 100km; wobei ich sagen muss, dass es V6 TDI-Touareg-Fahrer gab die sogar über 13 Liter Durchschnittsverbrauch kamen und somit mehr benötigten wie ich bei gleicher Fahrweise!

...und... die Reparaturen sind günstiger, da nicht so oft der Motor mitausgebaut werden muss wie bei dem V10 (geringe Platzverhältnisse).

Der ABT V10 wurde mit 6,1 sec getestet (ich hab noch den Test-Ausschnitt von dem Off-Road Magazin)

Schönen Sonntag noch.

Gruß

Jo

am 29. August 2010 um 20:58

Nur neu und nur als V8 TDI.

Wie wärs mit einem Kompromiss?

Den V8-Benziner und diesen ggf. schon mit LPG-Gasumbau kaufen...

Mal `ne ganz pragmatische Überlegung: Welche Feinstaubplakette kriegt der V10 eigentlich zugeteilt? Wenn das keine grüne ist (was ich nicht weiß) und du dich nicht nahezu ausschließlich außerhalb der größeren Städe bewegst, würde ich die Finger davon lassen. Der V6TDI hat grün.

koinzident

Themenstarteram 30. August 2010 um 19:30

Habe heute nen 07er V6TDI gefahren.

Schon übel, wenn man den V10 kennt....

Aaaaaaber: Eigentlich reicht das.

Und er war genauso wie ich ihn haben wollte.

EZ07/2007

60tkm gelaufen

Blackmagic metallic

Innen mit piano/Alu

Nappa grau

Dynaudio

el. AHK

el. Heckklappe

Xenon

Luft

Großes Navi

PDC und Abstandsradar

Kessy

und den ganzen Serienkram

Ich schlaf mal drüber

Für mich gibt es nur einen Diesel. Das einzig wahre was den Drehmoment angeht.

Ich selbst habe den R50 und werde so schnell nichts anderes fahren.

Zitat:

Original geschrieben von johnnyw24

Nissan Terrano 2 (Geländesau)

johnnyw

naja mit einem V 10 ist man wegen des Gewichts im Gelände schlechter unterwegs als mit dem V 6.

Der V 10 sinkt im Schlamm einfach leichter ein und kommt mit seiner mehr Power nicht besser raus.

In der Hinsicht ist der R5 TDI mit ca 200 kg weniger Gewicht noch besser gerüstet, aber ich finde der Motor ist dem Gewicht nicht so richtig gewachsen.

Zitat:

Original geschrieben von PorscheTarga

Zitat:

Original geschrieben von johnnyw24

Nissan Terrano 2 (Geländesau)

johnnyw

naja mit einem V 10 ist man wegen des Gewichts im Gelände schlechter unterwegs als mit dem V 6.

Der V 10 sinkt im Schlamm einfach leichter ein und kommt mit seiner mehr Power nicht besser raus.

In der Hinsicht ist der R5 TDI mit ca 200 kg weniger Gewicht noch besser gerüstet, aber ich finde der Motor ist dem Gewicht nicht so richtig gewachsen.

Wo Du Recht hast, hast Du Recht.

Für den Acker ist der R5 die beste Wahl und dann noch mit Handschaltung. Der gute alte "Traktor" hat mir immer gute Dienste geleistet. Bis die Kardanwelle einfach nicht mehr wollte ...

Naja, der R50 macht sich beim Hängerbetrieb eh besser. Und mal ganz ehrlich, ich war nicht wirklich oft im Acker unterwegs. Da hab ich dann doch lieber meinen 2er Golf genommen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen