ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Titelnummern im MP3/SD-Betrieb - RNS510

Titelnummern im MP3/SD-Betrieb - RNS510

Themenstarteram 16. Mai 2008 um 15:44

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, die Titelnummern im RNS510 bei MP3-Wiedergabe anzuzeigen?

 

Ciao

emvau

Beste Antwort im Thema
am 18. Mai 2008 um 4:35

Das hängt ein bisschen davon ab wie Du Deine MP3's getaggt hast...

 

Die ID3-Tags sind Informationen über Deine MP3-Files. ID3 steht für "Identify an MP3" und das Wörtchen "Tag" bedeutet nichts anderes als "Schild oder Etikett". Somit enthalten die ID3-Tags Informationen wie Interpret, Tracknummer, Album, Titel, Komponist, Genre, Entstehungsjahr usw. 

 

Grundsätzlich stellt das RNS 510 nur die drei wichtigsten oder wesentlichen Tags der MP3's unter der Taste Media folgendermaßen dar:

 

1. Reihe: Interpret

2. Reihe: Titel

3. Reihe: Name des Albums

 

(siehe angehängtes Foto)

 

Die Tracknummern (die Du wahrscheinlich meinst) werden nicht mit angezeigt, aber standardmäßig trotzdem in der entsprechenden Trackreihenfolge (01, 02, 03 usw.) abgespielt. Falls Du diese unbedingt vor dem Titel sehen möchtest, müsstest Du diese in den Namen des Titels mit "hinein taggen", also die entsprechenden Informationen manuell bearbeiten oder verändern. Dafür benötigst Du einen sogenannten Tag-Editor. Hier meine klare Empfehlung:

 

Der Tag-Editor von MP3Tag in der aktuellen Version 2.41

 

Wenn Du im Display auf die Taste: "Auswahl" drückst, werden die MP3's jedoch nur unter ihrem Dateinamen in den jeweiligen Ordnern und Unterordnern angezeigt. Sprich den Dateinamen den Du auf Deinem PC vergeben hast, wenn Du das MP3-File mit der rechten Maustaste anklickst und auf "Umbenennen" klickst.

 

Dieser Dateiname hat allerdings nichts mit den Tags des MP3's zu tun, kann also total abweichen.

 

Wobei das o.g. Programm auch gleichzeitig logische Dateinamen gemäß der Tags erstellen kann, so wie Du es gerne haben möchtest. Bei mir zum Beispiel habe ich alle meine Files getaggt und die Dateinamenerstellung automatisch nach dem Schema: "Tracknummer" - "Interpret" - "Titel" anlegen lassen.

 

Ich hoffe ich konnte Dir helfen. Ansonsten nochmal nachfragen...

 

 

 

 

 

 

8 weitere Antworten
Ähnliche Themen
8 Antworten
am 17. Mai 2008 um 20:09

Was meinst Du mit Titelnummer? Die Tracknummer aus den ID3 Tags?

Themenstarteram 18. Mai 2008 um 0:50

Ich meine die Titelnummer, die Reihenfolge der Songs. Wenn ich einen Ordner mit 100 Liedern habe, das erste Lied, das gespielt wird ist Titel Nr. 1, das zweite Titel Nr. 2, usw.

am 18. Mai 2008 um 4:35

Das hängt ein bisschen davon ab wie Du Deine MP3's getaggt hast...

 

Die ID3-Tags sind Informationen über Deine MP3-Files. ID3 steht für "Identify an MP3" und das Wörtchen "Tag" bedeutet nichts anderes als "Schild oder Etikett". Somit enthalten die ID3-Tags Informationen wie Interpret, Tracknummer, Album, Titel, Komponist, Genre, Entstehungsjahr usw. 

 

Grundsätzlich stellt das RNS 510 nur die drei wichtigsten oder wesentlichen Tags der MP3's unter der Taste Media folgendermaßen dar:

 

1. Reihe: Interpret

2. Reihe: Titel

3. Reihe: Name des Albums

 

(siehe angehängtes Foto)

 

Die Tracknummern (die Du wahrscheinlich meinst) werden nicht mit angezeigt, aber standardmäßig trotzdem in der entsprechenden Trackreihenfolge (01, 02, 03 usw.) abgespielt. Falls Du diese unbedingt vor dem Titel sehen möchtest, müsstest Du diese in den Namen des Titels mit "hinein taggen", also die entsprechenden Informationen manuell bearbeiten oder verändern. Dafür benötigst Du einen sogenannten Tag-Editor. Hier meine klare Empfehlung:

 

Der Tag-Editor von MP3Tag in der aktuellen Version 2.41

 

Wenn Du im Display auf die Taste: "Auswahl" drückst, werden die MP3's jedoch nur unter ihrem Dateinamen in den jeweiligen Ordnern und Unterordnern angezeigt. Sprich den Dateinamen den Du auf Deinem PC vergeben hast, wenn Du das MP3-File mit der rechten Maustaste anklickst und auf "Umbenennen" klickst.

 

Dieser Dateiname hat allerdings nichts mit den Tags des MP3's zu tun, kann also total abweichen.

 

Wobei das o.g. Programm auch gleichzeitig logische Dateinamen gemäß der Tags erstellen kann, so wie Du es gerne haben möchtest. Bei mir zum Beispiel habe ich alle meine Files getaggt und die Dateinamenerstellung automatisch nach dem Schema: "Tracknummer" - "Interpret" - "Titel" anlegen lassen.

 

Ich hoffe ich konnte Dir helfen. Ansonsten nochmal nachfragen...

 

 

 

 

 

 

am 18. Mai 2008 um 19:56

Zitat:

Original geschrieben von emvau

Ich meine die Titelnummer, die Reihenfolge der Songs. Wenn ich einen Ordner mit 100 Liedern habe, das erste Lied, das gespielt wird ist Titel Nr. 1, das zweite Titel Nr. 2, usw.

Nein, eine derartige laufende Titelnummer gibt es nicht.

am 18. Mai 2008 um 20:29

Zitat:

Nein, eine derartige laufende Titelnummer gibt es nicht.

Doch, die gibt es, nur eben nicht im Display sichtbar, da die Tracknummern-Tags nicht angezeigt werden. Trotzdem werden die Tracknummern der MP3's ausgelesen und dementsprechend abgespielt. Aber habe ich ja oben alles lang und breit beschrieben...

 

Wenn er unbedingt vor jedem Titel eine Nummer stehen haben will (warum auch immer ?), muss er sie eben manuell nachtaggen.

am 19. Mai 2008 um 21:31

Zitat:

Original geschrieben von Stormmaster

Zitat:

Nein, eine derartige laufende Titelnummer gibt es nicht.

Doch, die gibt es, nur eben nicht im Display sichtbar, da die Tracknummern-Tags nicht angezeigt werden. Trotzdem werden die Tracknummern der MP3's ausgelesen und dementsprechend abgespielt. Aber habe ich ja oben alles lang und breit beschrieben...

Wenn er unbedingt vor jedem Titel eine Nummer stehen haben will (warum auch immer ?), muss er sie eben manuell nachtaggen.

Sorry, ich hatte emvau etwas anders verstanden:

er meint m.E. nämlich genau NICHT die Tracknummern in den ID3 Tags, denn falls er aus einem abzuspielenden Ordner einige MP3s rauslöschen würde müßte er ja alle nachfolgenden Titel umtaggen damit die Numerierung wieder stimmt. Das wäre viel zu unflexibel.

Ich denke vielmehr daran daß man einen bestimmten Ordner auswählt zum abspielen (es würden ggf. dann auch alle MP3s in den darin enthaltenen Unterordner mit abgespielt), und daß automatisch alle Titel in der Abspíelreihenfolge numeriert werden und diese Nummer angezeigt werden kann. Derselbe Titel im selben Ordner würde dann bzgl. der Numerierung davon abhängen, an welcher Stelle in der Ordnerhierarchie er beim Abspielen steht.

Themenstarteram 20. Mai 2008 um 12:55

Zitat:

Original geschrieben von rsmkegl

Zitat:

Original geschrieben von Stormmaster

 

Doch, die gibt es, nur eben nicht im Display sichtbar, da die Tracknummern-Tags nicht angezeigt werden. Trotzdem werden die Tracknummern der MP3's ausgelesen und dementsprechend abgespielt. Aber habe ich ja oben alles lang und breit beschrieben...

Wenn er unbedingt vor jedem Titel eine Nummer stehen haben will (warum auch immer ?), muss er sie eben manuell nachtaggen.

Sorry, ich hatte emvau etwas anders verstanden:

er meint m.E. nämlich genau NICHT die Tracknummern in den ID3 Tags, denn falls er aus einem abzuspielenden Ordner einige MP3s rauslöschen würde müßte er ja alle nachfolgenden Titel umtaggen damit die Numerierung wieder stimmt. Das wäre viel zu unflexibel.

Ich denke vielmehr daran daß man einen bestimmten Ordner auswählt zum abspielen (es würden ggf. dann auch alle MP3s in den darin enthaltenen Unterordner mit abgespielt), und daß automatisch alle Titel in der Abspíelreihenfolge numeriert werden und diese Nummer angezeigt werden kann. Derselbe Titel im selben Ordner würde dann bzgl. der Numerierung davon abhängen, an welcher Stelle in der Ordnerhierarchie er beim Abspielen steht.

Ja genau, ich meine einfach die Abspielreihenfolge. Jedes Pseudoradio kann das doch. Imho ist das schon hilfreich, wenn ich einen Ordner mit einigen MP3's habe, dass ich zu einer bestimmten Nr. durchwechseln kann...

am 20. Mai 2008 um 13:47

Zitat:

Ja genau, ich meine einfach die Abspielreihenfolge. Jedes Pseudoradio kann das doch. Imho ist das schon hilfreich, wenn ich einen Ordner mit einigen MP3's habe, dass ich zu einer bestimmten Nr. durchwechseln kann...

Ja, aber das kannst Du doch trotzdem. Einfach auf dem Lenkrad den Pfeil nach oben klicken, bis Du bei der gewünschten Tracknummer angelangt bist. Zudem finde ich es viel komfortabler, wenn ich mich eben über das Display in das Album klicke und dann direkt den Titel (oder Dateinamen) anwählen kann.

 

Oder ich verstehe noch nicht ganz genau was Du meinst. Wenn Du für jedes Lied eine einzelne Nummer hast (0-1200 oder so), kann man sich doch sowieso nicht merken welche Nummer welchem Lied oder File zugeordnet ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Titelnummern im MP3/SD-Betrieb - RNS510