ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Teure Reparatur nach dem Kauf - wer haftet?

Teure Reparatur nach dem Kauf - wer haftet?

Audi A4 B7/8E
Themenstarteram 23. Mai 2019 um 16:45

Was sind meine Rechte?

Kann ich das Auto zurückholen und mein Geld zurückbekommen?

Wer kann diesen Service erbringen?

Habe ich einen Audi A4 im Wert von 4500 Euro gekauft?

Nach einem Öldruckfehler habe ich das Auto an den Audi Service übergeben.

Die Reparatur kostet 1888,35 Euro mit 10% rabatt , ist bei:

GFS Motorsteuruerung mit laderrucksystem geprüfeft

Öldruck prüfen

Ölwannes aus u.einbauen

ansaugrohr f ölpumpe ersetze

automatikgetriebe aus u.einbauen

dichtring f kurbelwelle schwungrad aus ansaugkana eingenaut

Beste Antwort im Thema

Zitat:

DimitarTsv schrieb am 23. Mai 2019 um 16:45:19 Uhr:

Habe ich einen Audi A4 im Wert von 4500 Euro gekauft?

Weiß ich nicht... hast du?

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

Zitat:

@DimitarTsv schrieb am 23. Mai 2019 um 16:45:19 Uhr:

Was sind meine Rechte?

Kann ich das Auto zurückholen und mein Geld zurückbekommen?

Wer kann diesen Service erbringen?

Habe ich einen Audi A4 im Wert von 4500 Euro gekauft?

Nach einem Öldruckfehler habe ich das Auto an den Audi Service übergeben.

Die Reparatur kostet 1888,35 Euro mit 10% rabatt , ist bei:

GFS Motorsteuruerung mit laderrucksystem geprüfeft

Öldruck prüfen

Ölwannes aus u.einbauen

ansaugrohr f ölpumpe ersetze

automatikgetriebe aus u.einbauen

dichtring f kurbelwelle schwungrad aus ansaugkana eingenaut

Hey ich Verstehe zwar nur wenig deinen Text aber ich Verduche es mal:

Dein audi a4 hat ein öl druckproblem so das kann ja nur die ölpumpe sein oder der ölfilter ist zu so aber verdtehe nicht das man dann den ansaugkanal erneuert es getriebe runterreist usw das ist quatsch dafür soll niemand zahlen. Also dies wurde alles gemacht an deinem

Ich verstehe auch nur Bahnhof, sorry.

am 23. Mai 2019 um 18:45

Hat er Gekauft Auto mit Mängel und hat Reparieren lassen und möchte nun Geld von Verkäufer

https://www.google.com/search?...

Wenn es ein Privat Verkauf war ist es ohne gewähr gegen Schäden an jedem Audi80 muss man was tun deswegen halten die Autos auch lange pflege es einfach und lerne es selbst zu reperieren

am 23. Mai 2019 um 19:33

Doch auch privatverkauf haftet, zumindest bei arglistig verschwiegenen oder versteckten mängel.

Also gekauft wie gesehen, etc. schließt eine Gewährleistung nicht aus.

 

Aber ganz ehrlich, wenn es darum geht soll sich der TE einen Rechtsanwalt nehmen oder auch im Entsprechendem Forum schreiben,...Und verständlich worum es genau geht.

Aber man muss soch ja ein Auto anschauen wie es färht den wenn er öldruckprobleme hatt sieht man es direkt im Ki

am 23. Mai 2019 um 19:37

Wenn's erst auf der Heimfahrt kam,...

Ah ja, je öfter man es liest, desto besser wird es. :D

Also, ist es ein Privatkauf oder ein Kauf vom Händler?

Ölpumpe ist normalerweise kein arglistig verschwiegener Mangel, da die Pumpe in der Regel plötzlich ausfällt und dann der Öldruck schlagartig weg ist. Haftung daher bei Privatperson ausgeschlossen meiner Meinung nach.

Falls Kauf beim Händler, hat der TE schon alles falsch gemacht. Er hätte mit dem Händler Rücksprache halten und eine Vereinbarung treffen müssen. Er kann nicht einfach auf eigene Faust in eine Werkstatt gehen, den Schaden beheben lassen und die Reparatur dem Händler in Rechnung stellen.

Das Thema wird in das Unterforum "Verkehr & Sicherheit" verschoben. Dort ist es besser aufgehoben.

Falls der Verkäufer eine Gewährleistung geben muß hätte er auch das Recht auf Nachbesserung.

Wer den Wagen ohne Segen des Verkäufers anderweitig reparieren lässt verwirkt mMn dieses Recht.

So ist es. Selbst wenn es Ansprüche gegeben hätte, wären diese nun verwirkt.

Hast Du die Reparatur schon durchführen lassen oder ist das ein Kostenvoranschlag? Hast Du das Auto privat gekauft und wie lange nach dem Kauf dauerte es, bis der Mangel auftrat? Wurde im Kaufvertrag die Gewährleistung ausgeschlossen?

Ohne diese Angaben kann man nichts zur Sache sagen.

Zitat:

DimitarTsv schrieb am 23. Mai 2019 um 16:45:19 Uhr:

Habe ich einen Audi A4 im Wert von 4500 Euro gekauft?

Weiß ich nicht... hast du?

Hat das Fahrzeug bereits Schäden durch zu geringen Öldruck davongetragen? Bei einigen A4 Modellen verschleißt die Welle der Ölpumpe, diese kann man einzeln ersetzen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Teure Reparatur nach dem Kauf - wer haftet?