ForumTesla
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla Model S Fahrer verkauft auch seine Tesla Aktien

Tesla Model S Fahrer verkauft auch seine Tesla Aktien

Tesla
Themenstarteram 24. Oktober 2014 um 23:04

Da ja scheinbar jeder Verkauf von Aktien hier ein eigenes Thema bekommt, wollte ich das auch melden.

Denn er hat gerade für ein Signatur Model X getätigt.

;)

Ähnliche Themen
15 Antworten

Zitat:

@emobilezukunft schrieb am 24. Oktober 2014 um 23:04:18 Uhr:

Da ja scheinbar jeder Verkauf von Aktien hier ein eigenes Thema bekommt, wollte ich das auch melden.

Outest Du Dich jetzt als (EX) Tesla Aktionär? Na das würde viel erklären...

Themenstarteram 25. Oktober 2014 um 8:32

Wenn du besser aufpassen würdest, wüsstest du, das ich noch kein Model S fahre.

Aber hier ist ja eh alles nur Oberflächlich.

Man könnte auch davon ausgehen, dass der Titel nur provozieren will. Habe ich nun Recht mit meiner Vermutung?

Zitat:

Denn er hat gerade für ein Signatur Model X getätigt.

Ist das Deutsch ?

 

Gruß SRAM

Zitat:

@emobilezukunft schrieb am 25. Oktober 2014 um 08:32:54 Uhr:

Wenn du besser aufpassen würdest, wüsstest du, das ich noch kein Model S fahre.

Aber hier ist ja eh alles nur Oberflächlich.

Warum?

Müssen Tesla-Aktionäre Tesla fahren?

Von wegen besser aufpassen.

Keiner liest so oberflächlich wie du.

Zitat:

@SRAM schrieb am 25. Oktober 2014 um 13:27:18 Uhr:

Ist das Deutsch ?

Wäre dem nicht so, hätte ein anderes Forumsmitglied es bestimmt doch schon angemahnt?:)

Aber vielleicht hat der seine Aktien auch schon abgestossen?

Themenstarteram 25. Oktober 2014 um 16:02

Zitat:

@CheapAndClean schrieb am 25. Oktober 2014 um 13:16:57 Uhr:

Man könnte auch davon ausgehen, dass der Titel nur provozieren will. Habe ich nun Recht mit meiner Vermutung?

Klar, mehr wollte ich nicht erreichen.

Nein hast du nicht. Ich besitze keine Aktien.

Zitat:

@eCarFan schrieb am 25. Oktober 2014 um 14:03:17 Uhr:

Zitat:

@emobilezukunft schrieb am 25. Oktober 2014 um 08:32:54 Uhr:

Wenn du besser aufpassen würdest, wüsstest du, das ich noch kein Model S fahre.

Aber hier ist ja eh alles nur Oberflächlich.

Warum?

Müssen Tesla-Aktionäre Tesla fahren?

Von wegen besser aufpassen.

Keiner liest so oberflächlich wie du.

Die Überschrift lauftet: Tesla Model S Fahrer verkauft auch seine Tesla Aktien

Ich fahre beaknntlich keinen Tesla, also bin ich es nicht.

Er hat die Anzahlung für ein Model X Signature getätigt. Sollte der letzte Satz bedeuten.

ach, geht es hier wieder so los?

wieder ein Thread der dafür prädestiniert ist,

sich gegenseitig auf die Füße zu treten, ihn zu überfliegen und gegenseitig die Worte im Mund umzudrehen?

Warum ist hier jeder Thread immer gleich? :(

Themenstarteram 25. Oktober 2014 um 16:22

Das frage ich mich ja auch.

du bist doch Forumspate.

Warum wird hier so wenig unternommen?

PS: Allerdings handelt es sich bei meinen Angaben um Fakten.

Rembrandt???

MfG RKM

Zitat:

@emobilezukunft schrieb am 25. Oktober 2014 um 16:02:50 Uhr:

Die Überschrift lauftet: Tesla Model S Fahrer verkauft auch seine Tesla Aktien

Ich fahre beaknntlich keinen Tesla, also bin ich es nicht.

Er hat die Anzahlung für ein Model X Signature getätigt. Sollte der letzte Satz bedeuten.

ok, den letzten Satz habe ich tatsächlich nicht verstanden, ein Insider wird damit kein Problem gehabt haben. Aber wenn das jetzt bedeutet, dass da jemand Aktien verkauft hat, damit er die Anzahlung leisten kann, dann versteh ich sowieso nichts mehr. Soviel Cash sollte man doch haben(?)

Themenstarteram 25. Oktober 2014 um 18:19

Derjenige, der das Model X kaufen will hat einen Teil seiner Aktien (oder alle?) verkauft und damit dein Tesla Model X Sigature angezahlt.

Ich habe damit nichts aber auch garnichts zu tun!

Zitat:

@emobilezukunft schrieb am 25. Oktober 2014 um 16:22:02 Uhr:

Das frage ich mich ja auch.

du bist doch Forumspate.

Warum wird hier so wenig unternommen?

PS: Allerdings handelt es sich bei meinen Angaben um Fakten.

hier gehören eigentlich mehre Thread geschlossen.

 

Kommentare in anderen Threads wie "Sinti" und "Roma" oder "getötete Amerikaner für Öl", Gasleitungen und der "Verbrecher Putin" da könnt ich ehrlich gesagt kotzen!

Diskutiert nur weiter, nur wenige Threads haben hier das Prädikat "lesenswert" und versprechen das, was der Titel hergibt.

 

PS: meine Angaben sind auch Fakten und nur zur Erklärung: Ich werde hier niemanden persönlich beschuldigen, schon gar nicht öffentlich in einem Forum, dafür gäbe es die Möglichkeit eine PN zu schreiben.

Gehört zu den Nutzungsbedingungen und zur Netiquette

Vielen Dank ;)

Zitat:

@ONKELTOM7777 schrieb am 25. Oktober 2014 um 18:24:38 Uhr:

(…)

Kommentare in anderen Threads wie "Sinti" und "Roma" oder "getötete Amerikaner für Öl", Gasleitungen und der "Verbrecher Putin" da könnt ich ehrlich gesagt kotzen!

(…)

Bei der Erwähnung von Sinti und Roma könntest Du kotzen?!

Das wäre jetzt wohl ein perfektes Beispiel für buchstabengetreues Lesen und Beharren, perfekt in dieses Forum integriert.

;-)))

Was ich damit damit deutlich machen wollte: es gab hier tatsächlich einige Zitate die eigentlich nicht erinnerungswert waren, aber wenn man sie jetzt schon als Negativ-Beispiele heranzieht, sollte man sich auch des Originalzitats bewusst sein. Das genannte Zitat stammte zwar nicht von mir, aber wenn Du dabei tatsächlich "kotzen" musstest, dann hat einer von uns beiden ein verschobenes Weltbild…

No offense, nur eine Beobachtung.

Grüße

Stefan

 

P.S. @SRAM - vom Glashaus hatten wir es schon mal, oder?

;-))

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla Model S Fahrer verkauft auch seine Tesla Aktien