• Online: 3.909

Tesla Model Y Standard Range RWD Test

20.05.2024 12:08    |   Bericht erstellt von printix

Testfahrzeug Tesla Model Y Standard Range RWD
Leistung 204 PS / 150 Kw
HSN 1480
TSN ABB
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 6000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 12/2023
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von printix 3.5 von 5
weitere Tests zu Tesla Model Y anzeigen Gesamtwertung Tesla Model Y (seit 2021) 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Mein erstes BEV TESLA Y SR mit BYD Akku aus Grünheide

nach 6 Monaten und 6.000 km Zeit für ein erstes Resümee...

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + gutes Package Design-hier wird kein Platz verschenkt.
  • + endlich mal großzügige Platzverhältnisse (bin 1,93m) gleichzeitig vorn, hinten und im Kofferraum
  • + ein Blick unter die Fronthaube zeigt: hier wurde konsequent ein BEV entwickelt
  • - die Volumenangaben für den Laderaum von über 2000 Litern gelten für stopfbares Gepäck. Real sollte man eher von 1600 Litern ausgehen.

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + verblüffend agil selbst bei 200 km/h
  • - mit Bleifuss kann man den Akku in 75min. AB leeren...

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Einparken überraschend problemlos, Umschalten zwischen Vor- und Rückwärtsfahrt schneller als beim Verbrenner
  • - sehr direkte Lenkübersetzung, daher problematische Spurhaltung

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Wegfall der Motorakustik eine Wohltat !
  • - hartes Fahrwerk; bei guter Fahrbahn ok

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - mit weicherem Fahrwerk wäre er noch besser...

Gesamtfazit zum Test

  • + diese Schnittmenge an windschnittigem Design, zyklenfestem LFP-Akku, zukunftssicherem Bedienkonzept, Ausstattungsvielfalt hat mich überzeugt.
Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Im SPIEGEL TV Test "Wir drehen eine Runde" wurde das Model Y SR 2022 noch mit 55.000 Euro bepreist. (ohne Förderung in D). Nach der abrupten Preissenkung in 1-2023 wurde ich überhaupt erst aufmerksam auf dieses Modell. Bei einer Probefahrt waren bereits die ersten 300m überzeugend, eine Stunde genügte vollends. Die Umstellung von einem Verbrenner mit Schaltgetriebe auf BEV ,One-Pedal-Driving und das Bedienkonzept gelang buchstäblich in Sekunden. Bin Ü60 und bereue nichts !

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

das harte Fahrwerk ist schon arg. Tesla übertreibt es manches Mal konstruktiv.

Eine weitere Tesla Macke sind die überbreiten Felgen. Aber man kann umrüsten auf schmalere per Einzeleintrag. Dann klappts auch mit dem Felgenschutz.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Affiliate

Die passenden Teile für dein Auto findest du bei unserem Partner

Logo von Ebay
Fahrzeug Tests