Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Tempomat nachrüsten

Tempomat nachrüsten

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 15. November 2013 um 11:18

Sorry, wenn ich schon mit dem 3. Thread nerven sollte. Ich verspreche auch, dass ich danach erstmal ruhig bin:D

Undzwar hab ich herausgefunden, dass der Tempomat einfach vom Peugeot Händler freigeschaltet werden kann und das man den Tempomathebel einfach nur "einstecken" braucht.

Habe auch gehört das man das bei manchen nicht freischalten kann, halt nur wenn die Stecker schon eingebaut ist.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ich habe den Stecker gefunden. (siehe Bild, diese grüne platine)

Wenn ich den Hebel dann habe, brauche ich dann auch eine neue Verkleidung oder wie wird das gemacht?

Habe davon auch ein Bild angehängt.

MfG

Image
Image
Ähnliche Themen
182 Antworten
Themenstarteram 15. November 2013 um 11:27

Hat jemand vielleicht auch einen Link vom originalen Tempomathebel?

Ich finde keinen per google, nur eBay Gebote.

Eine vorhandene Platine heißt nicht automatisch, dass es freischaltbar ist. Mein 206 hatte sie auch, trotzdem lief es nicht.

Kann aber sein, dass es beim 207 anders ist.

Wird jedoch schwierig einen Hebel zu bekommen.

Wenn bissl guten Kontakt hast zu deinem Freundlichen, dann wird er dir eventl einen bestellen.

Zur Not, suchst du dir einen 207 mit Tempomat am Strassenrand, oder eventl steht i.wo ein Gebrauchter rum & notierst dir die VIN & lässt es darauf bestellen.

Das mit dem Freischalten ist ne andere Sache.

Mit orginalen Programmen schon oft jetzt nicht mehr möglich.

Allerdings gibts Leute die das mit anderen Schaffen.

Grüße

Es hängt (beim freischalten) aber wohl auch sehr stark vom Fahrzeug ab.

Themenstarteram 15. November 2013 um 20:21

Kann man ja vorher abklären ob's freischaltbar ist, oder?

Wie siehts mit der Blende aus? will mir eigentlich nicht irgendwas zu recht schnibbeln.

Welches Bj. hat der 207? Wir hatten einen von 2006 und den konnte ich problemlos freischalten lassen. Du brauchst auch keine neue Verkleidung, die Aussparung für den Tempomathebel ist vorgekennzeichnet und kannste mit Geschick ausarbeiten. Bitte nicht brechen und biegen sondern mit Laubsäge und ein bisschen Feilarbeit.

Es gab mal einen User Brisgodad der konnte es vorzüglich mit dem Tempomatenfreischalten. Den kann ich nur empfehlen.

Themenstarteram 15. November 2013 um 22:06

Ich kann da keine Aussparung bei mir erkennen. (Siehe Bild)

Die Aussparung sollte auf der Rückseite der Verkleidung erkennbar sein.

Was vielleicht auch noch wichtig ist, es gibt zwei Arten von Tempomatenhebel. Einen der nur für Tempoamt ist und einen der Tempomat und Limiter vereint. In deinen Fall reicht der "nur" für Tempomathebel. Einen Limiter wirst du nicht gebrauchen und wird bei dir nicht funktionieren. Dazu müsstes du auch ein anderes Gaspedal haben.

Servus,

kann Dir nix zum 207er sagen, jedoch zum Expert.

a) Freischalten ist meines Wissens bei Fahrzeugen ab ca 2005 Möglich, sofern die entsprechenden Steuergeräte vorhanden sind.

b) Freischalten ist nicht trivial, die GRA muss an mehreren Stellen im Fahrzeugmanagement aktiviert/freigeschaltet werden. Ob dies schlussendlich funzt, hängt stark von demjenigen ab, der PP2000 bedient :-)

c) Die Blende hat in den meisten Fällen, auf der Innenseite eine Vertiefung im Spritzguss (wird beim Hersteller auf dem gleichen Spirtzgusswerkzeug hergestellt und Tempomat mit/ohne wird mit einem Einsatz im Werkzeug realisiert). Wenn einen Dremmel (oder ähnliches) hast, von hinten mit etwas feingefühl entlang der Kante rausscheiden/fräsen. Den Gummipömpel/Gummiteil gibt es vom Freundlichen...gleich mitbestellen...

d) ! die Schalter für Kupplung und Bremse müssen meist nachgerüstet werden ! Schau mal bei der Pedalerie...ob neben den bestückten Schaltern in dem Halteblech noch weitere Öffnungen gestanzt sind.... die wären dann für den Tempomat, ohne denen funzt der Tempomat normalerweise nicht. Auch nicht vergessen, gerade bei der Bremse, Schalter für Bremslicht ist ein Schliesser..... für den Tempomat ein Öffner.....

Viel Spass...und stell doch Bilder vom Progress rein :-)

Mike

Themenstarteram 17. November 2013 um 12:14

Danke für die Antworten.

Kann auch einer sagen, was man zu 100% braucht?

lg

Themenstarteram 17. November 2013 um 12:33

Passt auch der Tempomatschalter aus diversen Citroëns? z.B. C3?

Könnte nämlich einen bekommen von einem C3. Auf dem Bild sehen die identisch aus.

Zitat:

Original geschrieben von lenny1234

Danke für die Antworten.

Kann auch einer sagen, was man zu 100% braucht?

lg

würde zum Freundlichen gehen..der sucht Dir die Teile raus.

Beim Expert:

Tempomat Hebel

Kupplungsschalter

Bremsschaltet

2 'clips zur Befestigung

1 Gummiböppel für den Bedienstock

Auch wenn die Hebel optisch gleich aussehen, können sie anders sein.

Beim 206 musste mal die Einheit für die Fensterheber getauscht werden. Musste direkt aus Frankreich kommen, weil es an die VIN gekoppelt ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen