ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Tausch RCD 310 Display mit Display aus dem Swing-Radio von Skoda

Tausch RCD 310 Display mit Display aus dem Swing-Radio von Skoda

Themenstarteram 20. August 2009 um 9:28

Hallo,

mal ne ganz blöde Idee... Ich gehe mal davon aus, das Musiksystem Swing von Skoda ist baugleich mit dem RCD 310. D.h. man könnte theoretisch das Display des RCD 310 (schwarzer Text auf grünlichem Grund, mit blauer Beleuchtung) durch das aus dem Swing (weiße Schrift, schwarzer Grund, weiß beleuchtet) tauschen, oder? Sofern man irgendwie die Chance hat an so ein Display ranzukommen.

Ich gehe mal davon aus, das sowas kein standard Ersatzteil ist, oder?

Die RCD 310 Mods mit weißer Beleuchtung und dem grünlichen LC Display find ich nicht so prall.

Suche nur eine günstige Möglichkeit es etwas passender zu machen.

Und nein ich brauche auch kein RCD 510... In ein bis zwei Jahren kommt ein Naviradio rein... RNS 510, oder Zenec 2010. Notfalls lebe ich mit dem "Schandfleck" in der Mittelkonsole für diese Zeit...

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hallo!

Wäre es alternativ eine Möglichkeit das ganze Radio zu tauschen? Könnte mir vorstellen, dass das passt, steht halt nachher wahrscheinlich nur irgendwo Skoda drauf, aber damit kann man vielleicht leben?

Evtl. kommst du bei eBay sogar ein paar Euro im Plus raus, zumindest ist es beim RNS510 so, dass die VW-Version etwas mehr bringt als die baugleichen Columbus von Skoda...

-Johannes

Würde das Columbus denn auch die PDC und Klima-Infos anzeigen?

Themenstarteram 20. August 2009 um 12:08

Nur haben die Skoda Geräte doch eine grüne Tastenbeleuchtung, oder?

Da bleibe ich lieber beim blauen Display! Grün Rot beisst sich definitv... Soll ja kein Weihnachtsbaum sein. Ich verstehe VW da echt nicht. Aber die wollten es wohl für 3 Modelle nicht extra aendern.

Ich glaube die Idee kann ich mir aus dem Kopf schlagen, da man eh kaum an ein einzelnes Display kommt. Das RCD 310 ist von Blaupunkt, oder?

Ohne, dass ich RCD auseinander gebaut habe:

 

Im Prinzip (grob) besteht ein LCD aus 2 Polarisationsfiltern, die gleich geschaltet sind, und bleiben so lichtdurchlässig.

Das ergibt erstmal einen hellen Bildschirm.

Der erste hintere Filter ist flüssig, und ändert seine Filterrichtung um 180° unter dem Stromeinfluss. In dieser Stellung sind beide Filter gegen geschaltet. Daher sehen wir Zahlen und Buchstaben schwarz.

 

Wen man den ersten äußeren Filter um 180° dreht, dann wird das Bild reversiert. Wir haben in der Grundeinstellung ein schwarzes Bildschirm, und die Buchstaben und Zahlen werden hell.

Man muss nachschauen ob es ohne großen Aufwand möglich ist diesen Filter umzudrehen. Wenn man dann auch die blaue LEDs gegen weiße ersetzt, dann hättest du den Wunschergebnis.

 

 

Gruß Vilent

Ich glaub ich hol mir die Tage mal ein RCD310 bei eBay und bau es auseinander...

Das Display vom Octavia sieht ja wirklich fein aus.

Ob man die Schrift nun weiß oder rot macht werde ich mir dann überlegen.

am 20. August 2009 um 13:11

Zitat:

Original geschrieben von -FX-RIDER-

Das RCD 310 ist von Blaupunkt, oder?

Richtig, alle VW-Radios sind aktuell von Blaupunkt.

Zitat:

Original geschrieben von zyll

Zitat:

Original geschrieben von -FX-RIDER-

Das RCD 310 ist von Blaupunkt, oder?

Richtig, alle VW-Radios sind aktuell von Blaupunkt.

Ist Siemens VDO Blaupunkt???

am 20. August 2009 um 13:26

Zitat:

Original geschrieben von Jubi TDI/GTI

Ist Siemens VDO Blaupunkt???

Nein, wieso?

VDO ist:

1. Kein Blaupunkt

2. kein Siemens mehr

VDO gehört jetzt zu Continental

Könnt Ihr nicht einfach schreiben, das es doch glatt ein Navi mit Namen RNS 510 von VDO gibt statt mit irgendwelchen Fragen zu antworten?

Wäre ziemlich hilfreich.

Hallo zusammen,

 

ist es nicht möglich, nur die blaue LED ( wenn es denn eine ist ) gegen eine rote bzw. weiße zu tauschen und nicht das ganze Display, müsste doch auch schon wesentlich besser aussehen, oder?;)

 

Gruß otti

 

P.S.: noch 14 Tage, 20 Stunden und 22 Minuten:p

am 20. August 2009 um 14:47

Zitat:

Original geschrieben von seppelceh

Könnt Ihr nicht einfach schreiben, das es doch glatt ein Navi mit Namen RNS 510 von VDO gibt statt mit irgendwelchen Fragen zu antworten?

Wäre ziemlich hilfreich.

Sorry, hätte ich ja gemacht, wenn ich das gewußt hätte! Wer die Navis für VW herstellt wusste ich nämlich bisher nicht, aber bei den Radios (wie ich es oben auch geantwortet habe) war ich mir sicher! Deshalb hab ich ernsthaft gefragt, was die Frage nach VDO soll. Aber jetzt ist ja zum Glück alles klar und wir können wieder zurück zum Thema!

am 20. August 2009 um 14:52

Ich hab so einen Displaytausch zwar noch nicht bei Autoradios aber dafür bei nem Handy gemacht, also denke ich mal einfach es sollte möglich sein, das Display des RCD 310 mit dem des Skoda Radios (jeweils inkl. Beleuchtung) zu tauschen. Ist denn hier nicht auch (wie bei Handys) die Beleuchtung fest am Display angebracht? Ob sich das ganze finanziell lohnt, muss jeder selbst wissen, immerhin bräuchte man vermutlich für diese Aktion ein komplettes Skoda Radio...

Ich kann natürlich auch keine Garantie geben dass es hier funktioniert, ist ja klar!

Zitat:

Original geschrieben von otti 01

ist es nicht möglich, nur die blaue LED ( wenn es denn eine ist ) gegen eine rote bzw. weiße zu tauschen und nicht das ganze Display, müsste doch auch schon wesentlich besser aussehen, oder?

Ich denke es wäre dann vieeel zu hell und zu grell.

Man kann zwar die Beleuchtung in den Einstellungen dimmen, aber das wäre immer noch nicht ausreichend.

Mit schwächeren LEDs wäre der Kontrast dann eher zu niedrig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Tausch RCD 310 Display mit Display aus dem Swing-Radio von Skoda