ForumT-Roc
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. T-Roc
  6. T roc 2.0 TSI Oder Audi Q2 2.0

T roc 2.0 TSI Oder Audi Q2 2.0

VW T-Roc 1 (A1)
Themenstarteram 30. Mai 2020 um 11:18

Stehe vor der obengenannten Entscheidung.

Hat jemand Erfahrung damit.

Gruß

Ähnliche Themen
66 Antworten

Wir hatten das auch überlegt.

Beide gleiche Konfiguration, da war der Audi ca. 9.000,-€ teurer.

Natürlich ist es dann eben ein Audi. Wertigere Materialien in der Innenausstattung z. B.

Aber letztendlich haben wir uns gesagt, wir leben nicht im Auto, also was hab ich davon, wenn das Armaturenbrett nicht aus Hartplastik ist? Das war das Einzige, was mich zuerst gestört hatte am T-Roc. Aber ich hab mich dran gewöhnt.

Der Motor ist der gleiche und die Optik insgesamt, insbesondere die Frontpartie, gefiel uns beim T-Roc besser.

Es wurde der T-Roc (2.0 TSI Sport) Seit 9 Monaten haben wir ihn und die Entscheidung nicht bereut.

Zitat:

@andyhfm schrieb am 30. Mai 2020 um 12:09:51 Uhr:

Wir hatten das auch überlegt.

Beide gleiche Konfiguration, da war der Audi ca. 9.000,-€ teurer.

Natürlich ist es dann eben ein Audi. Wertigere Materialien in der Innenausstattung z. B.

Aber letztendlich haben wir uns gesagt, wir leben nicht im Auto, also was hab ich davon, wenn das Armaturenbrett nicht aus Hartplastik ist? Das war das Einzige, was mich zuerst gestört hatte am T-Roc. Aber ich hab mich dran gewöhnt.

Der Motor ist der gleiche und die Optik insgesamt, insbesondere die Frontpartie, gefiel uns beim T-Roc besser.

Es wurde der T-Roc (2.0 TSI Sport) Seit 9 Monaten haben wir ihn und die Entscheidung nicht bereut.

Welche Materialien sind im Audi Q2 wertiger? Das bisschen gummierte Armaturenbrett von oben, sonst aber nichts. Der Audi Q2 hat noch nicht mal ein beleuchtetes Handschuhfach und Autohold kostet auch noch Aufpreis, ein No Go. Und das bei einem Mehrpreis von ca. 9.000 Euro.:eek:

Ansonsten stimme ich Dir voll zu, die Optik vom T-Roc gefällt mir auch besser, wo der Audi Q2 in meinen Augen wie ein aufgeblasener Polo 5 aussieht. Ich fahre unseren T-Roc 2,0 TSI DSG 4Motion Sport jetzt seit 2 Jahren und bin sehr zufrieden damit.

Ich kann den T-Roc dem TE @Woetz nur empfehlen.:cool::cool:

Weder noch, nimm die goldene Mitte Skoda Karoq oder Seat Ateca.

Zitat:

@jw61 schrieb am 30. Mai 2020 um 13:01:53 Uhr:

Weder noch, nimm die goldene Mitte Skoda Karoq oder Seat Ateca.

Die Beiden gehen gar nicht.

Wenn dann den Skoda Kamiq, aber den gibt es nicht mit dem 2,0 TSI Motor.

Zudem fragte der TE nach einen VW T-Roc oder Audi Q2.;)

Themenstarteram 30. Mai 2020 um 17:03

Wäre an diesen interessiert.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Was haltet ihr davon?

Zitat:

@Woetz schrieb am 30. Mai 2020 um 17:03:17 Uhr:

Wäre an diesen interessiert.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Was haltet ihr davon?

Nicht schlecht wenn Dir die Farbe gefällt. Aber anklappbare Spiegel wie in der Beschreibung stelle ich mal in Frage, da auf dem Bild 24 bei der Spiegeleinstellung die Position "Spiegel einklappen" fehlt. Da es ein EU-Fahrzeug ist, werden auch noch andere Details anders als beim deutschen Modell sein. Dafür müsstest die die Ausstattungslisten aber vergleichen.

Themenstarteram 30. Mai 2020 um 22:09

Wenn es in der Beschreibung steht muss es eigentlich dabei sein.

Eu Fahrzeug muss nicht schlechter sein als das deutsche Modell.

Wobei Energieeffizienzklasse D nun nicht gerade das Maß der Dinge bzw. erstrebenswert ist... :rolleyes:

Zitat:

@Woetz schrieb am 30. Mai 2020 um 22:09:00 Uhr:

Wenn es in der Beschreibung steht muss es eigentlich dabei sein.

Eu Fahrzeug muss nicht schlechter sein als das deutsche Modell.

Sag es lieber so, … dann müsste es eigentlich dabei sein. Das Bild Nr. 24 spricht aber gegen anklappbare Spiegel, denn die kann man von innen anklappen und dort fehlt die Position im Drehschalter. Ein EU-Modell ist nicht schlechter als ein deutsches, nur sie unterscheiden sich in manchen Details.

Zitat:

@Zicke-Zacke schrieb am 30. Mai 2020 um 22:46:24 Uhr:

Wobei Energieeffizienzklasse D nun nicht gerade das Maß der Dinge bzw. erstrebenswert ist... :rolleyes:

Soll er sich deshalb einen 1,0 TSI 115 PS 3 Zylinder holen?

Themenstarteram 31. Mai 2020 um 10:19

Das ein Fahrzeug mit dieser Leistung keine Energieeffizienzklasse A haben kann muss

doch jeden klar sein.

Zitat:

@Woetz schrieb am 31. Mai 2020 um 10:19:25 Uhr:

Das ein Fahrzeug mit dieser Leistung keine Energieeffizienzklasse A haben kann muss

doch jeden klar sein.

Wäre mal interessant zu erfahren welches energieeffiziente Auto @Zicke-Zacke fährt.;)

Das tut nichts zur Sache da die Fragestellung eine andere ist. ;)

Aber wie definiert sich denn EEK A?

Zitat:

@Zicke-Zacke schrieb am 31. Mai 2020 um 12:20:21 Uhr:

Das tut nichts zur Sache da die Fragestellung eine andere ist. ;)

Aber wie definiert sich denn EEK A?

Das tut nichts zur Sache da die Fragestellung eine andere war.;):cool:

Aber definiere Du es mal.:p

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. T-Roc
  6. T roc 2.0 TSI Oder Audi Q2 2.0