ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Suche Hilfe zwecks TT 1,8T Motorschaden

Suche Hilfe zwecks TT 1,8T Motorschaden

Themenstarteram 9. Mai 2004 um 17:19

Hallo Leute, bin neu hier, hab aber schon ein paar interessante Sachen zum Thema TT Motorschaden gefunden, z.B. defekter Luftmengenmesser etc.. Ich bin auch stolzer Besitzzer eines TT 1,8T (mittlerweile nicht mehr so stolz sondern eher genervt!!), bei dem sich letzte Woche ein Motorschaden eingeschlichen hat. Die Ventile sind zur Hälfte verschmort etc., bin da leider nicht so fit!

Was könnte denn die Ursache sein?

Wie sieht´s kulanzmäßig seitens Audi aus (Welche Voraussetzungen muss man erfüllen?)

Kam das schon öfter vor? Ist es ein bekanntes Problem?

Bin für jede Hilfe dankbar!!

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 11. Mai 2004 um 10:36

Ja aber defekter LMM und Super 95 Oktan und dann noch evtl. falsche Kerzen und der Motor ist garantiert hinüber !

Zitat:

Original geschrieben von mp3000

Zuerst mal Danke für Eure Hilfe!!! Mittlerweile kenne ich mich nun doch ein bißchen besser aus und weiss zumindest, wo die Ursachen liegen.

Hab grad mein Service-Heft gecheckt, wann der letzte VAG-Kundendienst war. Der war in 08/2001 bei 52000 km. Danach habe ich alle anderen Kundendienste zwar durchgeführt, allerdings nicht bei einer VAG-Werkstatt. Der Wagen hat nun 86000 km, der letzte Kundendienst laut Service-Heft wäre 08/02 bzw. bei 73000 km fällig gewesen.

Hab ich da überhaupt Chancen auf ne Kulanz?

Sieht schlecht aus ...... Kulanz ist ja freiwillig. Audi könnte sogar damit argumentieren, das, wenn Du die Inspektionen hättest bei Audi durchführen lassen, der Schaden JETZT gar nicht passiert wäre ..... was man auch leider nicht ganz zurückweisen kann .....

Aber versuchs und poste mal, ob's klappt.

Gruß und viel Glück !

TT-Fun

Die Argumentation ist ok.

Allerdings gab es nirgendwo einen Hinweis darauf, dass man offiziell zur Werkstatt muss um den Wagen checken zu lassen.

Im Worst Case hätte man eventuell kurz vor der Bekanntmachung (wenn man denn in Foren unterwegs ist) den Wagen bei der Inspektion haben können - da wussten die meisten AZ nichts von der Aktion - und erleidet nun einen Motorschaden.

Denke das sich das in einer Grauzone bewegt.

Vielleicht hast Du Glück.

Ich drücke die Daumen!

Gruss

Ich habe da mal ne Frage zur Information:

Was verstehst Du unter Motorschaden???

Was ist denn genau kaputt? Es war glaube ich von Ventilen die rede, oder? Waren es die Auslass oder Einlassventile?

Was war noch defekt? Und hat sich die Ursache mittlerweile Rausgestellt? War nun der LMM defekt?

Ich kann mir auch nicht vorstellen das es am Super liegt und wenn die falschen Kerzen drin waren dann müsste sich das an den Kolbenböden Zeigen, die brennen dann evt. durch!

Bitte postet mir mal die Antworten, würde mich interessieren..

 

Gruß vom Wolf

Themenstarteram 17. Mai 2004 um 10:51

Gibt mal wieder was Neues....hab über nen VAG-Partner versucht, Kulanz zu bekommen. Leider Fehlanzeige: zu alt, blablabla.

Da ich nicht alle Kundendienste habe, hätte ich wahrscheinlich sowieso früher oder später Probleme bekommen bezüglich der Kulanz!

Jetzt stellt sich mir die Frage: Was kann ich sonst noch machen? Ich möchte Audi nicht so einfach davonkommen lassen, schließlich kann ich doch nichts dafür, wenn Audi fehlerhafte Teile verbaut und die Kunden nicht informiert!

Danke für Eure Hilfe!!

Du mußt Audi (Generelle Kundenbetreuung - nicht über Händler) direkt anschreiben, sonst hast Du keine Chance.

Viel Glück.

Gruß

TT-Fun

am 17. Mai 2004 um 11:14

Du solltest auf jedenfall auch die 24H3 Aktion erwähnen!

Gruß

am 17. Mai 2004 um 12:55

Also ich habe mein Auto letztes Jahr gekauft und es wurde vom Händler weder die Aktion 24H3 erwähnt noch haben sie es gemacht. Vor 1 Monat hatte ich das auto bei der Inspektion in ner anderen Werkstatt (auch VAG), hat auch keiner was gemerkt. Hab dann hier im Forum was darüber gelesen und nachgefragt daraufhin wurde es gemacht...

Dabke, so long BadBoy™

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Suche Hilfe zwecks TT 1,8T Motorschaden