ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Styling-Paket II Paßgenauigkeit am Heck

Styling-Paket II Paßgenauigkeit am Heck

Themenstarteram 12. Oktober 2008 um 2:15

Hallo Zusammen,

was hält Ihr davon? Mir is es erst gar nicht so aufgefallen aber auf den Bildern wirken die Spaltmaße von der Radlaufkante weg schon arg verbastelt. Kann das angehen bei einem Fabrikneuen Auto?

Wie wird hier mein Verkäufer bei Übergabe argumentieren?

Gut der Dachspoiler sieht auch draufgebappt aus, weil auf der Seite ein schmaler Streifen von Kofferraumdeckel zu sehen is, aber fällt ja nich so ins Auge.

Ich find das Paket sonst endgeil, aber wenn ich den Wagen so abnehme muss ich wohl damit leben.

Gibt es sonst Käufer von dem Paket, die das gleiche Ergebnis hatten?

Besten Dank und Gruß

WhiteFocus

Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 12. Oktober 2008 um 2:16

noch eins

hi,

das ist bei ford nichts neues... habe ich bei meinem focus st auch... nach einer woche siehst du das auch gar nicht mehr...

ich habe anfangs auch gedacht, das kann doch nicht angehen ? aber ist halt so... bei einem 80.000 tsd euro bmw hast du das nicht !!! :-)

Themenstarteram 12. Oktober 2008 um 13:48

Hi Ferdi,

danke für deine Antwort!

Stimmt bei meinem Porsche hatte ich so etwas nicht, aber so ein Ford kostet

ja auch noch mal ein bischen mehr wie ein Peugeot oder Renault.

Is das bei deinem ST wirklich auch so? Haste mal ein Bild?

Liegt es vielleicht wie bei mir an anderen Schürzen? Ich kann mir ehrlich gesagt kaum vorstellen,

dass auch FoFo mit Standardschürzen so vom Band kommen. Wobei den ST gibt es ja auch nur

mit der einen Variante an Schürzen.

Moin,

 

ich habe das Styling-Paket 2 am vFL und da passt alles einwandfrei ;) 

Hallo,

 

also so kannst Dir den Wagen nicht andrehen lassen. Da bekommt ja Dacia noch bessere Spaltmasse hin. ;)

Sag Bescheid, wie Dein Verkäufer reagiert hat.

Gruß

cyber

Themenstarteram 14. Oktober 2008 um 15:24

Hi,

ich war heute da und komischerweise sahen fast alle FoFo auf dem Platz so aus (und es stehen einige da rum).

Bei dem Weiß fällt es eben extremer auf da hell (Farbe) dunkel (Spaltmaß) Kontrast sehr auffällig ist und somit auch die Ungleichmäßigkeit eher ins Auge fällt.

Lag jetzt absolut nicht am Styling-Paket. Wie schaut es bei euch aus (Standardheck)? Ist es auch so extrem oder fahren die meisten Leute dunkle FoFo und fällt gar nicht erst auf?

Meine Beobachtung:

Rechte Radlaufkante meist bündig, links steht die Schürze weiter drin, als der Kotflügel

Horizontales Spaltmass wird von fast null an der Radlaufkante zum Heckdeckel hin größer.

Würde mich über Erfahrungsberichte sehr freuen, das Auto geht noch mal in die Werkstatt vor der Übergabe, aber ich denke da wird sich nichts tun :(

am 14. Oktober 2008 um 15:30

Sieht schlampig verbaut aus. Würde ich nicht so abnehmen.

Du zahlst doch für ein "Stylingpaket", welches das Aussehen (Styling) deines Fahrzeugs "verschönern" soll.

Da es dich jetzt schon stört, wird es dich später ärgern.

Gruß

Frank

meine weißer FoFo mit StylingPaket 2 hat inten vernünftige Spaltmaße. Mir ist zumindest nichts negativ aufgefallen. Der linke Seitenschweller hingegen sieht am vorderen Ende echt billig aus. So als ob man ein Tuningteil behelfsmäßig geklebt hätte...

Die Verarbeitung könnte außen definitiv besser sein, aber es sieht trotzdem noch ganz schick aus. Ein Werkstuning sollte professioneller sein.

Hier, das sieht schwer nach versauten (MS?) Schürzen aus.

Wer den Wagen als Neuen so mitnimmt, ist selber schudl. Der Druck muss in diesem Fall von Kunde über Handel auf das Werk ausgeführt werden - sofern die letzte Stufe überhaupt klappt....:(

Themenstarteram 17. Oktober 2008 um 9:40

Moin Leutz,

ich geb euch ja recht, aber stehste aufm Platz und von 5 Focus sehen 4 so aus gehen einem die Argumente aus!

Also sollten die das heute nicht gebacken kriegen, werde ich Ihn mit Vermerk bei der Abnahme mitnehmen und schauen,

ob ich es selbst nicht besser hinkriege. Anonsten wende ich mich da an Ford und diskutier nich länger mit meinem Verkäufer rum.

Ich weiss eben nicht, wie die Schürze montiert ist. Ob in diesen Bereihen gesteckt

oder ob da ein Langloch zum verstellen is. Die Abstände könnte man mit geklebten Pads von hinten noch in die richtige Position

bringen. Ist schon arm, sich solche Gedanken zu machen, wenn man 32TEUR für ein Auto bei einem deutschen Automobilhersteller da läßt *lol*

Ich werde berichten, mich stört es definitiv, das is ein Neuwagen!

@Benjamin hast du vielleicht ein Foto von deinem Heck? Das wäre echt klasse!

Zitat:

Original geschrieben von WhiteFocus

Moin Leutz,

 

ich geb euch ja recht, aber stehste aufm Platz und von 5 Focus sehen 4 so aus gehen einem die Argumente aus!

Also sollten die das heute nicht gebacken kriegen, werde ich Ihn mit Vermerk bei der Abnahme mitnehmen und schauen,

ob ich es selbst nicht besser hinkriege. Anonsten wende ich mich da an Ford und diskutier nich länger mit meinem Verkäufer rum.

Wenn da einer steht bei dem es passt, würden nicht mir die Argumente ausgehen sondern dem Verkäufer!  Der eine macht dem ja deutlich das es besser geht!

 

Abahme verweigern, auf Abstellung der Mängel bestehen und zwar vor der Bezahlung. Danach beginnt nämlich bei so manchem Händler die Hinhaltetaktik und auf's Werk zu hoffen?!  Die verweisen erstmal an den Händler.

Viel Spaß beim Herumärgern wenn Du die Karre so mitnimmst.

am 17. Oktober 2008 um 10:15

Ich würde den Wagen so nicht abnehmen. Und ich würde nicht selber versuchen das zu richten.

Das da noch 4 Fahrzeuge, die auch so aussehen sind ist kein Argument.

Würdest du das Fahrzeug nehmen wenn der Motor fehlen würde und auf dem Platz noch 4 Fahrzeuge stehen denen auch der Motor fehlt?

Du kaufst schließlich einen Neuwagen für 32.000,-

Ich würde so vorgehen.

Sämtliche Mängel im Abnahmeprotokoll vermerken und den FFH die Möglichkeit zur Nachbesserung geben. ;)

Der Verkäufer soll ruhig wissen wie unzufrieden du bist. Ansprechpartner ist der Händler und nicht Ford.

Dabei immer freundlich bleiben und ruhig darauf hinweisen, dass ein so "schlampig" verbautes Optikpaket keine gute Werbung für Ford ist.

Oder frag ruhig ob da jemand hinten drauf gefahren ist und sich alles verschoben hat.

Nach so vieelll "Besserwisserei" wünsche ich dir jetzt aber allzeit knitterfreie Fahrt und sonst viel Spass mit deinem neuen.

Halt uns auf dem Laufenden wie es ausgegangen ist.

Gruß

Frank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Styling-Paket II Paßgenauigkeit am Heck