ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. start Stopp Automatik SSA bei kalten Temperaturen

start Stopp Automatik SSA bei kalten Temperaturen

VW Golf 7 (AU/5G), VW Golf
Themenstarteram 1. März 2018 um 14:36

Moin, meine Frage geht dahin das ich gerne Info haben will, wann bei diesen Temperaturen die SSA arbeitet. Ich hatte den Motor auf 90 Grad und die Ölthemeratur bei 83 Grad.

Doch die SSA wollte nicht arbeiten. Ich meine, das ich sonst alle Vorraussetzungen erfüllt habe.

Was habt ihr da sonst für Erfahrungen?

Beste Antwort im Thema

Guckt ihr eigentlich auch in Euer Bordbuch?

44 weitere Antworten
Ähnliche Themen
44 Antworten

Je nach Heizanforderung, Batterieladung usw. ist S/S aus. Gibt jede Menge Bedingungen, siehe Handbuch.

Guckt ihr eigentlich auch in Euer Bordbuch?

Sie geht sicherlich bei den Temperaturen seltener an. Bei meinem Touran war sie nach 10km bei -5° aber dann doch aktiv, jedoch wirklich nur für 20-30s, vermute dass sich dann die Heizung sich gemeldet hat.

Themenstarteram 1. März 2018 um 14:49

Danke ja, steht vieles im Handbuch Seite 158 /9 aber demnach waren alle Anforderungen ok. Da steht auch was von Motormindesttemperatur - aber keine Wertangabe.

Hab was von VW, allerdings gilt das noch für die alte Variante, wo der Motor beim ausrollen noch nicht ausgeht. Aber vieles wird weiterhin gleich sein.

Bedingungen für Motor-Stopp:

 

Das Fahrzeug steht (Geschwindigkeit = 0km/h).

UND

Die Motordrehzahl liegt unter 1200 1/min.

UND

Die Kühlmitteltemperatur liegt zwischen 25°C und 100°C.

UND

Der Bremsunterdruck beträgt mehr als 550mbar.

UND

Der vor „Motor aus“ errechnete Energiebedarf zum Wiederstart des Motors kann von der Batterie

geliefert werden (Startspannungsprädiktion).

UND

Die Batterietemperatur ist größer oder gleich -1°C und kleiner als 55°C.

UND

Die Klimatisierungsanforderung durch die Insassen ist nicht zu hoch.

UND

Die Differenz zwischen Soll- und Ist-Ausströmtemperatur liegt unter 8°C.

UND

Der Dieselpartikelfilter befindet sich nicht im Regenerationsbetrieb (nur bei Dieselmotoren).

 

Bedingungen für Motor-Start

 

Der Fahrer ist angeschnallt

UND

Die Motorhaube ist geschlossen.

UND

Die Fahrertür ist geschlossen.

UND

Das Kupplungspedal wird betätigt

UND

Der Ganghebel befindet sich in der Neutralposition

ODER bei Fahrzeugen mit Doppelkupplungsgetriebe

UND

Das Bremspedal wird gelöst.

 

Folgende Einflüsse können den Motor starten, ohne dass der Fahrer dies bewusst ausgelöst hat:

 

*Das Fahrzeug beginnt auf einer abschüssigen Straße aus dem Stand zu rollen.

*Rollt das Fahrzeug schneller als 3km/h, springt der Motor selbsttätig an.

*Brems- und Lenkunterstützung sind erforderlich.

*Die Kühltemperatur des Motors liegt nicht mehr zwischen 25°C und 100°C.

*Die Bremskraftunterstützung ist nicht mehr ausreichend.

*Der Ladezustand der Batterie ist nicht mehr ausreichend.

*Betätigung der Defrost-Taste

*Erhöhen der Gebläsestufe um mehr als vier Schritte

*Erhöhen der Heiz- oder Kühlanforderung an die Klimaanlage

(Soll-Ist-Auströmtemperatur-Differenz > 8°C)

 

Zusätzlich zu den bereits beschriebenen Einflussgrößen für einen Motor-Stopp bzw. automatischen Motor-Start führen die nachfolgenden Bedingungen dazu, dass der Start-Stopp-Betrieb nicht ausgeführt wird.

*Die an dem Bedienelement der Klimaanlage eingestellte Temperatur weicht um mehr als 8°C von der Ist-Innenraumtemp ab.

Vielleicht ist deine Batterie auch etwas schlapp, dann geht S/S auch nicht.

Themenstarteram 1. März 2018 um 15:21

Suuper danke ,

da die Batterie erst 1 Jahr alt ist ist, schließe ich die aus.

Tippe eher auf

'Erhöhen der Heiz- oder Kühlanforderung an die Klimaanlage

(Soll-Ist-Auströmtemperatur-Differenz > 8°C)'.

wenn ihr das Fahrzeug draußen stehen hattet, wie lange müßt ihr wohl fahren, bis die SSA funktioniert?

Was zeigt er dir an warum sie nicht funktioniert?

Zitat:

@Gpoint84 schrieb am 1. März 2018 um 14:42:56 Uhr:

Guckt ihr eigentlich auch in Euer Bordbuch?

Falsch, es muss heißen: Guckst du .... ? :D

Themenstarteram 1. März 2018 um 16:23

Zitat:

@lufri1 schrieb am 1. März 2018 um 15:39:50 Uhr:

Was zeigt er dir an warum sie nicht funktioniert?

Frage ich einfach mal... wo kann er mir was anzeigen?

Im Radiodisplay unter Car und dann Start Stopp.

Mein Start-Stopp funktioniert übrigens auch nicht mehr, seit ich das mit dem Kufatec-Dongle deaktiviert habe. :D

Ich mache aktuell Bewegungsfahrten mit Peugeot Partner 5 Sitzer mit SS-Anlage. Da geht nach 38km Überland und alles auf Temperatur, trotz manueller Klima, die das nicht berücksichtigt, auch kein SS. Also ganz normal.

Nicht normal, mein Touran macht es vor! Über 2 Jahre, aktuell wegen Elternzeit überwiegend Kurzstrecke und geht bei -5° nach 10km aus.

Aber mein Golf geht auch seit dem 2. Winter quasi garnicht mehr aus(im Winter). Batterie angeblich ok, denke, es liegt doch an der. Aber mein Touran zeigt ja, es geht auch anders(wie es soll)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. start Stopp Automatik SSA bei kalten Temperaturen