ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Start stop funktioniert nicht mit eingeschalteter Klimaanlage

Start stop funktioniert nicht mit eingeschalteter Klimaanlage

VW
Themenstarteram 24. April 2017 um 11:52

Hallo Ihr Lieben, ich bin verzweifelt und hoffe einer von euch kennt diesen Fehler oder hat es schon mal erlebt?! Ich weiß für die Funktion der Start stop Automatik benötigt es viele Faktoren. Ich kenne alle diese und habe sie gelesen und genau studiert. Mein Problem ist, ich habe einen Golf sieben, Diesel 1.6 mit 18.000 km, meine Freunde besetzen ebenfalls einen baugleichen Golf, die dieses Problem nicht haben. Sobald ich bei mir die Klimaanlage einschalten, also Atik, geht die Start stop Funktion nicht mehr. Der Golf sagt in seiner Statusleiste, dass die Klimaanlage Motorlauf benötigt. Ich habe das Fahrzeug in die Werkstatt zum prüfen gegeben, diese sagen mir sie können keinen Fehler erkennen.

Hat jemand ein ähnliches Problem, bei dem die Start stop Funktion nur ohne Klima funktioniert? Egal auf welche Stufe auf welche Temperatur ich die Klima einschalte, sobald AC eingeschaltet ist, funktioniert die Start stop Funktion nicht. Egal ob ich innerorts fahre außer Orts kurz oder lang Strecke. Ich bin echt ratlos und bitte euch um Hilfe.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Knightthreat schrieb am 25. April 2017 um 11:48:38 Uhr:

Ich habe gedacht dieses ein vernünftiges Forum, mit hilfreichen und ernst gemeinten Kommentaren und Beiträgen. Leider habe ich diesmal eine andere Erfahrung gemacht. Ich denke, wenn ihr euch das erste Auto mit jungen Jahren mit einem Wert von fast 40.000 DM kauft, wird ja auch verzweifelt wenn gleich etwas nicht so funktioniert wie es soll. Ich habe hier auf wie gesagt konstruktive Hinweise und vielleicht Tipps gehofft, scheinbar ist dies nicht das richtige Forum mit den richtigen lesern dafür, sondern wohl eher der Comedy Club.

Wenn du mit den bereits genannten Tipps und den Nachfragen geistig überfordert bist, kann dir hier leider kein Mensch helfen!

Um das Problem einzugrenzen gehört auch ein bisschen Eigeninitiative, indem man Fragen beantwortet! Oder hast du geglaubt hier kommt jemand, der dir die goldene Lösung auf einen Silbertablett serviert! :rolleyes:

PS: Falls du es noch nicht mitbekommen hast, seit ca. 18 Jahren ist in Deutschland der EURO offizielles Zahlungsmittel!

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Ich könnte mir auch vorstellen das das Problem zwischen Lenkrad und Kopfstütze sitzt.

Aber so lange du hier keine Fragen beantwortest werden wir hier wohl kein Licht ins dunkle bringen können.

Zitat:

@Knightthreat schrieb am 25. April 2017 um 11:48:38 Uhr:

Ich habe gedacht dieses ein vernünftiges Forum, mit hilfreichen und ernst gemeinten Kommentaren und Beiträgen. Leider habe ich diesmal eine andere Erfahrung gemacht. Ich denke, wenn ihr euch das erste Auto mit jungen Jahren mit einem Wert von fast 40.000 DM kauft, wird ja auch verzweifelt wenn gleich etwas nicht so funktioniert wie es soll. Ich habe hier auf wie gesagt konstruktive Hinweise und vielleicht Tipps gehofft, scheinbar ist dies nicht das richtige Forum mit den richtigen lesern dafür, sondern wohl eher der Comedy Club.

Wenn du mit den bereits genannten Tipps und den Nachfragen geistig überfordert bist, kann dir hier leider kein Mensch helfen!

Um das Problem einzugrenzen gehört auch ein bisschen Eigeninitiative, indem man Fragen beantwortet! Oder hast du geglaubt hier kommt jemand, der dir die goldene Lösung auf einen Silbertablett serviert! :rolleyes:

PS: Falls du es noch nicht mitbekommen hast, seit ca. 18 Jahren ist in Deutschland der EURO offizielles Zahlungsmittel!

Vielleicht meinte er 20.000€ (40.000DM). Meine Oma (Gott hab sie selig) hat das bis zu ihrem Tod so gemacht. ;)

Tja, offensichtlich setzen diese Alterserscheinungen auch schon bei einigen in jungen Jahren ein. ;)

Zitat:

@PeterOFre schrieb am 25. April 2017 um 11:45:47 Uhr:

Hallo "I need nos",

Du bist auch verzweifelt, das ist aber schade.

Gute Besserung

Peter

danke, ebenfalls:D Bist Du der Zweituser, der jetzt den Erstuser verteidigt oder andersherum?!;)

Wie die anderen schon geschrieben haben: hier kamen konkrete Antworten bzw. Gegenfragen zur Klärung. Wenn man "verzweifelt" ist, dann würde man doch zumindest daran interessiert sein, diesen Sachverhalt zu klären bzw. die Ursache der Verzweiflung zu beheben und somit Antworten und sich an der Diskussion beteiligen. Davon sehe ich aber beim Threaturheber nix.

Jetzt verstanden, warum ich (unter anderem) gefragt habe?!;)

Um mal wieder aufs Thema zu kommen...

Hatte mein Golf 7 als ich ihn als Tageszulassung (war allerdings schon 5 Monate angemeldet) gekauft hatte auch. Sobald Klima an war, ging Start/Stop nicht. Egal ob Kurzstrecke (hier ja eigentlich fast logisch) oder auch nach Langstrecke.

Ursache war wohl auch eine zu schlappe Batterie. Hatte das auch mal in der Werkstatt bemängelt. Batterie wurde in der Werkstatt über Nacht vollständig geladen und seitdem (2,5 Jahre) funktioniert es wie es soll.

Zitat:

@schlambambomil schrieb am 25. April 2017 um 12:27:00 Uhr:

Vielleicht meinte er 20.000€ (40.000DM). Meine Oma (Gott hab sie selig) hat das bis zu ihrem Tod so gemacht. ;)

ändert aber trotzdem nix daran, dass das blödsinnige Stammtischpolemik ist und die Höhe des Betrages auch nix damit zu tun hat, wie schlimm das Problem (ach nee, die Verzweiflung) denn den sein "darf". Es wird ja gerade so getan, als wenn wir hier über ein 100.000 EUR Auto reden, das grundsätzlich nicht funktioniert.

Themenstarteram 25. April 2017 um 15:50

Problem gelöst, war in der Werkstatt, lag an einem Wackelkontakt im Feuchtigkeitsregler. Deshalb das Auto dachte es ist so viel Feuchtigkeit im Auto. Von wegen völlig normal und so weiter.

am 25. April 2017 um 16:01

Hallo "I need nos",

Nichts für ungut, ich musste zuerst lachen als ich Deine "Zusammenfassung" gelesen habe.

War mir gar nicht so aufgefallen wie "übertrieben" alles war.

Da drängte sich mir diese Antwort auf.

Naja, jetzt ist das Problem ja gelöst.

Schönen Gruss

Peter

Zitat:

@i need nos schrieb am 25. April 2017 um 13:19:05 Uhr:

Zitat:

@PeterOFre schrieb am 25. April 2017 um 11:45:47 Uhr:

Hallo "I need nos",

Du bist auch verzweifelt, das ist aber schade.

Gute Besserung

Peter

danke, ebenfalls:D Bist Du der Zweituser, der jetzt den Erstuser verteidigt oder andersherum?!;)

Wie die anderen schon geschrieben haben: hier kamen konkrete Antworten bzw. Gegenfragen zur Klärung. Wenn man "verzweifelt" ist, dann würde man doch zumindest daran interessiert sein, diesen Sachverhalt zu klären bzw. die Ursache der Verzweiflung zu beheben und somit Antworten und sich an der Diskussion beteiligen. Davon sehe ich aber beim Threaturheber nix.

Jetzt verstanden, warum ich (unter anderem) gefragt habe?!;)

Zitat:

Problem gelöst, war in der Werkstatt, lag an einem Wackelkontakt im Feuchtigkeitsregler. Deshalb das Auto dachte es ist so viel Feuchtigkeit im Auto. Von wegen völlig normal und so weiter.

Gibt aber schon einen Fall wo das " normal" ist :

Im Sommer auf der Autobahn im Stau. Klima läuft permanent und die Lüfter ebenfalls.

Da braucht er soviel Strom und Power daß Start/Stop kontraproduktiv wird.

Zitat:

@Knightthreat schrieb am 25. April 2017 um 15:50:50 Uhr:

Problem gelöst, war in der Werkstatt, lag an einem Wackelkontakt im Feuchtigkeitsregler. Deshalb das Auto dachte es ist so viel Feuchtigkeit im Auto. Von wegen völlig normal und so weiter.

Aha, aber nicht in der gleichen Werkstatt wie vorher?

Zitat:

@Knightthreat schrieb am 25. April 2017 um 15:50:50 Uhr:

Von wegen völlig normal und so weiter.

Du hast es immer noch nicht verstanden: anhand Deiner Kommunikationsschwäche konnten hier leider keine anderen Antworten kommen...

Seh ich nicht so, wenn man nebensächliche Angaben nicht auf die Goldwaage legt, war der Eingangsbeitrag überdurchschnittlich genau geschrieben um was es geht. Ob man es hätte hier lösen können, wohl nicht. Das Ergebnis kann aber dem nächsten helfen! Schade nur, dass so viel Quatsch dazwischen steht...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Start stop funktioniert nicht mit eingeschalteter Klimaanlage