ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Ständig durchdrehende Räder trotz 4M beim Anfahren

Ständig durchdrehende Räder trotz 4M beim Anfahren

VW Passat B7/3C Alltrack
Themenstarteram 24. Dezember 2021 um 13:17

Hallo,

Ich habe mir gerade einen gebrauchten B7 mit 211 PS gekauft und bin sehr zufrieden. Kaum kam jetzt der erste, leichte Schneefall…schon komme ich kaum vom Fleck.

Ist es normal, dass der Wagen quasi nur vorne antreibt? Hab Gelsen 90:10. Wenn ich den Track Modus nutze, ist alle super, null Probleme.

Aber wenn nicht, drehen immer die Vorderräder. Dachte, dass dann die HA auch mal antreibt, um genau dies in den niedrigen Gängen zu verhindern? Auch auf nassen Asphalt hab ich das Problem. Überlege schon, ob die Halex Kupplung einen weg hat? Weil so stelle ich mir keinen „permanenten Allradantrieb“ vor.

Danke vorab!

Ähnliche Themen
13 Antworten

Was sagt der Fehlerspeicher?

Ich kann mich dem Vorposter nur anschließen und ergänzen, dass Ich den Dicken mit 300 PS mit Allrad habe und da dreht bei Nässe oder Glätte/Schnee nur bei ganz ganz ganz schwerem rechten Fuß mal kurz was durch bis das ESP regelt. Würde das Verhalten bei dir also nicht als Standard sehen und den Fehler auch nicht bei der Motorleistung vermuten. Ich unterstelle dir mal das du gescheite Reifen auf beiden Achsen hast.

 

Ich wundere mich auf jeden Fall immer über genau das Gegenteil von dem was du beschreibst, nämlich wie krass der vorwärts geht, trotz schlechtester Verhältnisse. Viel Glück bei der Fehlersuche!

Ich kenne Haldex-4motion ja nur vom Golf 4, aber da hat -wenn- dann alles durchgedreht. Im Prinzip gab es da aber eigentlich nur bedingungslosen Vortrieb. Macht ja auch sonst wenig Sinn.

hallo,

da liegt ein Fehler vor, beim anfahren ist die Haldex immer geschlossen

wie schon geschrieben, gibt das auslesen des Fehlerspeichers mehr Auskunft

Themenstarteram 25. Dezember 2021 um 9:34

Vielen Dank schon mal, dass ihr euch trotz Heiligabend die Zeit genommen habt…ja ich werde auf jeden Fall mal einen Termin machen bei VW, vielleicht ist ja die Pumpe defekt, welche den Antrieb auf die HA regelt…weil so macht es keinen Spass und ich kann ja nicht immer im Track Modus fahren, wenn es mal nass ist….

Werde auf jeden Fall das Ergebnis mit euch teilen….euch schöne Feiertage!

Kümmere dich am besten selber darum. Laut VW gibt es bei vielen Generstionen der Haldex nicht mal einen Filter - im Aftermarket von BorgWarner gibts das Ding einzeln! Also Filter + Öl der Haldex neu machen, alles sauber machen vorher …. Dann läuft das wieder. :-)

Also VW hat sogar den Filter für Gen 2 aaber nirgens steht er im wechselinterval.

Zitat:

@Martin911 schrieb am 25. Dezember 2021 um 09:34:41 Uhr:

Vielen Dank schon mal, dass ihr euch trotz Heiligabend die Zeit genommen habt…ja ich werde auf jeden Fall mal einen Termin machen bei VW, vielleicht ist ja die Pumpe defekt, welche den Antrieb auf die HA regelt…weil so macht es keinen Spass und ich kann ja nicht immer im Track Modus fahren, wenn es mal nass ist….

Werde auf jeden Fall das Ergebnis mit euch teilen….euch schöne Feiertage!

Mal ganz stumpf gefragt: was ist der "Track Modus" ?

hallo,

der beschriebene "Track Modus" sollte beim Passat Alltrack der "Offroad-Modus (bis 30 Km/h verfügbar)" sein

dieser hebelt scheinbar den normalen Modus über das Ventil N373 aus, dort sehe ich eigentlich auch den Fehler :)

so kann es nicht die Vorförderpumpe sein (diese geht nur an und aus und liefert die erforderlichen 30 bar) um die Kupplung zu schießen

über das auslesen eines Fehlerspeichers ist dies zu ermitteln

ein Ölwechsel + Filterwechsel + der Reinigung der Vorförderpumpe usw. gibt dann auch mehr her

PS. gerade bei kalten Temperaturen lese ich dies jedes Jahr immer wieder

Themenstarteram 13. Januar 2022 um 16:15

Hallo,

Ich habe gerade den Wagen von VW wieder abgeholt…jetzt geht alles wieder und nix dreht mehr durch.

Im System ist seit der EZ wohl kein Haldex Ölwechsel gemacht worden…obwohl der Wagen oft im Serviceheft bei anderen VW Wertstätten war…selbst die Zündkerzen nicht.

Haldex zwei mal gespült, Schokosirup entfernt, neues Öl rein und siehe da - sowas Vortrieb:-) Also einen großen Dank an euch Spürnasen für die richtige Einschätzung.

Hatte echt Glück, dass das Getriebe keinerlei Spähne hatte und nicht getauscht werden musste.

Ich überlege mir jetzt den oben angesprochenen Ölfilter für die Haldex zu kaufen (Serie ist ein Sieb verbaut).

Frage: macht das Sinn und lohnt sich das aus Erfahrung? Bin technisch nicht so fit…

Vielen Dank für die Hilfe!

hallo @Martin911

danke für die Rückmeldung :)

es gibt einen Filter und es ist kein Sieb, wie auf der Vorlade-Pumpe, da dieser wohl gereinigt wurde

ich möchte mehr auf das Thema eingehen, obwohl ich selbst nicht dieses Problem habe, aber mich darauf vorbereitet habe und entsprechende gesammelte Dokument bereitstellen kann

da Du keine Km-Laufleistung abgegeben hast, eher nur dein Modell, folgendes:

1. Haldex-Öl wird bei VW alle 60.000 km gewechselt

2. in meinen Fall (Passat 3.6 Benziner) werden die Zündkerzen alle 90.000 km gewechselt

3. VW wechselt nicht den Haldex-Filter, selbst wenn man diesen bereitstellt (so bei mir)

deshalb wollte ich dies selbst nachholen (Haldex-Filter), wurde mir bei der letzten Inspektion von der VW-Vertragswerkstatt aber verneint, selbst wenn ich den Filter liefere, wurde nur das Öl ausgetauscht

dies kann mit Garantieren zusammen hängen

OK, wenn diese das Öl bei mir schon bei ca. 85.000 km getauscht haben, das zweite Mahl überhaupt,

beschaffe ich mir diesen Filter und mach eine private "Haldex-Wartung" bei ca. weiteren gefahrenen 30.000 km :D

die Empfehlung ist eigentlich auch Öl + Filter nach 30.000 km, wie bei Volvo oder vom Hersteller empfohlen zu wechseln, VW verweist immer auf einen Langzeitfilter, obwohl es nur einen vom Hersteller gibt, denke Borgwarner

so, viel Text und hoffe es gut erklärt zu haben :rolleyes:

für dich würde jetzt mit den Filtertausch ein weiterer Öl-Wechsel anliegen um alle Verschlammungen zu entfernen, oder wie bei mir sich entsprechende Ersatzteile zu beschaffen

dazu musst Du aber auch jemanden finden, dies selbst zu machen scheitert teils an einer nicht vorhanden Hebebühne oder Grube

1. zu den Kosten, ich hänge ein Bild an, mit den von mir eingekauften Teilen, die Preise sind aber nicht aktuell, eventuell aber noch die Artikelnummern

2. ein Bild von meinen so eingekauften Set

3. wenn ich auch noch PDF hinzufügen kann, dann diese auch

 

 

 

 

Kosten
Haldex-Set

hallo @Martin911

die ersten Dokument konnte ich schon in Bildern und PDF zeigen :)

ich habe aber noch zwei als Dokument und nicht als Bild

hallo @Martin911

hier der Rest

man kann mehrere Bilder anhängen aber nicht mehrere Dokument

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Ständig durchdrehende Räder trotz 4M beim Anfahren